Pioneer VSX 323
Ein gutes Einstiegsgerät - Pioneer VSX 323 AV-Receiver

Produkttyp: Pioneer AV Receiver

Neuester Testbericht: ... mit 48 liter ist auch gross genug, um die notwendigen Dinge darin einzufrieren. Die oberste Gefrierschublade ist flach, aber gross... mehr

Ein gutes Einstiegsgerät
Pioneer VSX 323

generalheinz

Name des Mitglieds: generalheinz

Produkt:

Pioneer VSX 323

Datum: 07.02.14

Bewertung:

Vorteile: schicke Optik, guter Klang, Preis-Leistungs-Verhältni s sehr gut, iPod Erkennung

Nachteile: Fernbedienung, antiquiertes Menü, wenige Funktionen

Ich habe mir den Pioneer VSX 323 AV Receiver zu Weihnachten gegönnt. Es gab ihn im Set mit Canton Movie 70 5.1 Lautsprechern für EUR 239,00 bei Media Markt. An dieser Stelle bewerte ich den Receiver.

>>>> Grund für den Kauf: Wir hatten vorher bereits eine Samsung Soundbar, die uns auch lange gut genug war. Was uns immer gestört hat, war die Tatsache, dass wir recht laute Effekte hatten, aber vergleichsweise leise Dialoge. Wir hatten nach einigem Recherchieren den Pioneer VSX 528 ins Auge gefasst. Wir wollten das mit Canton Movie 90 Boxen kombinieren. Ausschlag dafür den 323 im Set mit den Movie 70 Lautsprechern zu kaufen, war der Preis. Der Gesamtpreis für das Set lag bei unter 50% der Einzelpreise (Movie 70 und VSX323). Der Preis für die Kombination Movie 90 und VSX 528 wäre nochmal deutlich höher gewesen. Also dachten wir: "probieren wir es einfach mal aus."

>>>>Montage: Die Verpackung war ein bleischwerer Karton, in dem sowohl Boxen, also auch Receiver nochmal einzeln verpackt waren. Es waren keine Lautsprecherkabel und kein Anschlusskabel für den Subwoofer. Ansonsten war die Montage recht einfach. Es sind ausreichend Anschlussmöglichkeiten (u.a. 5 mal HDMI an der Rückseite, sowie ein optischer Eingang) vorhanden.

>>>>Optik: Das Gerät sieht schön aus, besteht an der Vorderseite aus mattem, schwarzen Kunststoff und sieht von vorne identisch zu den höherwertigen Geräten (VSX 528, 923) aus. Es gibt ein einfaches Display, dort kann man den aktuellen Soundmodus, die Lautstärke und anderen Infos (z.B. angeschlossenes Gerät, iPod) ablesen kann.

>>>>Lieferumfang: Receiver, Fernbedienung, Handbuch

>>>>Konfiguration: Ursprünglich wollte ich den VSX 528 Receiver, da dieser eine automatische Einstellmöglichkeit besitzt. Man stellt ein Mikrofon in die Mitte und der Receiver konfiguriert den optimalen Klang. Der VSX 323 hat dieses Feature nicht. Man muss den Klang über ein altertümlich anmutendes Display selbst einstellen. Mein 20 Jahre altes VHS Gerät hat ein moderneres Menü. Der Anschluss muss umständlich über ein separates Video Cinch Kabel erfolgen. Nur dann lässt sich das Menü aktivieren, obwohl das Gerät ebenfalls via HDMI an den Fernseher angeschlossen ist. Ist man dann erstmal in dem Menü, geht es leicht. Man gibt die Entfernung der Lautsprecher vom Sitzplatz an und kann separat die Lautstärke einstellen. Das ging leicht und hat zwei Minuten gedauert. Ansonsten gab es nicht viel zu konfigurieren. Das Menü ist spartanisch. Man hat kaum Einstellmöglichkeiten.

>>>>Benutzung: Ich habe den Receiver nun über einen Monat. Der Klang ist meiner Meinung nach sehr gut. Das Bass ist für meinen Geschmack kraftvoll, aber nicht zu stark, die Höhen sind angenehm und das für mich wichtigste --> die Dialoge sind trotz toller Surroundeffekte für mich gut wahrnehmbar.

Es gibt mehrere Soundmodi, von denen ich zwei tatsächlich nutze, nämlich Auto Direct (immer der richtige Ausgang - z.B. Dolby Digital - je nach Signal) oder Stereo. Stereo nutze ich für ältere Serien, die nur in Mono oder Stereo vorliegen. Das klingt dann ganz akzeptabel.

Die Fernbedienung hat jede Menge Knöpfe. Mindestens 50% sind für den 323 Receiver nicht belegt. Das halte ich für einen Mangel, wird aber daran liegen, dass es für die Geräteserie nur eine Fernbedienung gibt. Die vielen Knöpfe verwirren. Da wir aber eine Logitech Harmony Fernbedienung nutzen, ist mir das egal.

Besonders freue ich mich über die iPod Erkennung. Ich kann mein iPhone einfach anschließen und bekommen sogar den Titel auf dem Display angezeigt. Das TV Gerät kann dabei ausgeschaltet bleiben.

>>>>Fazit: Ich finde das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut. Der Klang entspricht meinen Bedürfnissen und das Gerät sieht schick aus. Ich würde den Receiver erneut kaufen.

Fazit: Ich finde das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Ausstattung:    
Installation: