Billige Receiver mit Testberichten - 1073 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Receiver"

georg1980 Yamaha RX-V567: ... Der Yamaha Receiver RX-V567 ist das Nachfolgemodell vom ...565. Dabei sind nur kleine Neuerungen vorgenommen worden, wie die der Support von 3D Filmen über HDMI Anschluss. Dieses werde ich zwar in der nahen Zukunft nicht benutzen aber man weiß ja nie. Der Preis von 400 Euro (Listenpreis 450) hat mich zudem schnell überzeugt. Neben den Funktionen für Soundausgabe kann das Gerät auch das Bild verbessern. M...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Nicht nur Ton sondern auch Bildverbesserer von georg1980

Heimkino Produktvergleich - billige Receiver mit Testberichten

Receiver - Denon AVR-2802
3 Testberichte
Sinusleistung 6 x 135 Watt / Receiver / Stationsspeicher: 40 / Audioeingänge (analog): 8 / Phono-Eingang: Ja / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 3 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/DTS
Yamaha RX-V1200RDS
2 Testberichte
Sinusleistung 6 x 80 Watt / Receiver / Audioeingänge (analog): 10 / Phono-Eingang: Nein / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 2 koaxial / 5 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/Pro Logic/DTS
Receiver - Sony STR DB1070QS
4 Testberichte
Sinusleistung 6 x 100 Watt / Receiver / Stationsspeicher: 30 / Audioeingänge (analog): 4 / Phono-Eingang: Ja / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 3 optisch / Mehrkanal: 6.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/Pro Logic/DTS
Kenwood KRF-V6010
1 Testbericht
Receiver /
Receiver - Denon AVR-1802
6 Testberichte
Sinusleistung 5 x 115 Watt / Receiver / Stationsspeicher: 40 / Audioeingänge (analog): 8 / Phono-Eingang: Ja / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 3 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/DTS
Sony STR V555ES
1 Testbericht
Sinusleistung 5 x 120 Watt / Receiver / Stationsspeicher: 30 / Audioeingänge (analog): 4 / Phono-Eingang: Ja / Subwoofer-Ausgang: Nein / Digitaleingänge: 2 koaxial / 4 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/Pro Logic/DTS
Receiver - Technics SA-DX850
2 Testberichte
Receiver / AV-Empfänger - 5.1-Kanal
Kenwood KRF-V5020
1 Testbericht
Receiver /
Receiver - Denon AVR-3802
1 Testbericht
Sinusleistung 7 x 150 Watt / Receiver / Stationsspeicher: 40 / Audioeingänge (analog): 8 / Phono-Eingang: Ja / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 3 optisch / Mehrkanal: 7.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/DTS
Denon AVR-1602
3 Testberichte
Sinusleistung 5 x 100 Watt / Receiver / Stationsspeicher: 40 / Audioeingänge (analog): 6 / Phono-Eingang: Nein / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 1 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/DTS
Receiver Empfehlungen 1 ... 7 8 9 10 11 12 13 14 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 81 - 90 von 1073


"Receiver" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

georg1980 Yamaha RX-V367
... Bei der Suche nach einem Passenden Receiver für meine Surround Anlage bin ich schnell bei Yamaha gelandet. Dabei hatte ich zuerst das Vorgängermodel RX-V365 im Auge, doch dann hab ich mich für das neuere Model entschieden. Eines der größten unterschiede ist der neue Support von 3D Filmen über HDMI Anschluss. Dieses werde ich zwar in der nahen Zukunft nicht benutzen aber man weiß ja nie. Der Preis von 220 Euro (Listenpreis 250) hat mich zudem schnell überzeugt. Das Gerät ist im unteren Bereich angesiedelt und die Funktionen beschränken sich hauptsächlich auf die Tonverarbeitung. Dieses kann das Gerät aber dafür sehr gut. Bedienung: Die Installation ist seh...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Zu gut für die Unterklasse von georg1980

georg1980 Yamaha RX-V467
... Bei der Suche nach einem Passenden Receiver für meine Surroundanlage bin ich schnell bei Yamaha gelandet. Dabei hatte ich zuerst das Vorgängermodel 465 im Auge, doch dann hab ich mich für das neuere Model entschieden. Eines der größten unterschiede ist der neue Support von 3D Filmen über HDMI Anschluss. Dieses werde ich zwar in der nahen Zukunft nicht benutzen aber man weiß ja nie. Der Preis von 310 Euro (Listenpreis 350) hat mich zudem schnell überzeugt. Bedienung: Die Installation ist sehr einfach, da sich die Anlage selber die Lautsprecher einstellt. Durch ein mitgeliefertes Mikrofon, das am Sitzplatz aufgestellt wird, wird die Entfernung der einzelnen...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Die Lebensader meiner Boxen von georg1980

Ykzath LinTech bluLino mobil
... der Suche nach einer komfortablen Möglichkeit mein iPad mit der Stereoanlage zu verbinden, bin ich auf das Produkt der Firma LinTech gestoßen. Direkt beim Hersteller bestellt, hatte ich das Gerät nach 3 Tagen vor mir liegen. 1. allgemeine Produktinformationen 2. persönliche Erfahrungen 2.1 Verpackung/Lieferumfang 2.2 Der blueLino Adapter 2.3 Der Verbindungsaufbau 2.4 Das Touchpanel 2.5 Der Akku 3. Fazit 1. allgemeine Produktinformationen Der blueLino ist ein Musikempfänger welcher die Daten per Bluetooth (Profil A2DP) empfängt und über einen 3,5mm Klinkenanschluss ausgeben kann. Das schwarze Gehäuse besitzt eine Größe von 79x46x11mm, einen Mini USB Anschluss und e...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Einfach perfekt für mein iPad von Ykzath