Billige Receiver mit Testberichten - 1073 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Receiver"

georg1980 Yamaha RX-V565: ... Der Yamaha Receiver RX-V565 ist das Vorgängermodell vom RX-V567. Dabei sind nur kleine Neuerungen vorgenommen worden, wie die der Support von 3D Filmen über HDMI Anschluss. Da nicht jeder 3D Filme in den nächsten Jahren gucken wird, ist es such keine notwendige Funktion. Der Preis von 330 Euro hat mich schnell überzeugt, da er an sich deutlich mehr wert ist, wenn man sich seine Daten anguckt. Dieser nied...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Nicht nur Tonwunder, sondern auch Bildverbesserer von georg1980

Heimkino Produktvergleich - billige Receiver mit Testberichten

Receiver - Denon AVR-3802
1 Testbericht
Sinusleistung 7 x 150 Watt / Receiver / Stationsspeicher: 40 / Audioeingänge (analog): 8 / Phono-Eingang: Ja / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 3 optisch / Mehrkanal: 7.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/DTS
Denon AVR-1602
3 Testberichte
Sinusleistung 5 x 100 Watt / Receiver / Stationsspeicher: 40 / Audioeingänge (analog): 6 / Phono-Eingang: Nein / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 1 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/DTS
Receiver - Harman/Kardon AVR 5000
2 Testberichte
Harman / Receiver /kardon AVR 5000 - AV-Empfänger - 5.1-Kanal - Schwarz
Sherwood RD-7106R
1 Testbericht
Sinusleistung 5 x 110 Watt / Receiver / Stationsspeicher: 30 / Audioeingänge (analog): 7 / Phono-Eingang: Nein / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 2 koaxial / 2 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/Pro Logic/DTS
Receiver - Yamaha RX-V520RDS
2 Testberichte
Sinusleistung 5 x 105 Watt / Receiver / Stationsspeicher: 40 / Audioeingänge (analog): 4 / Phono-Eingang: Nein / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 4 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/Pro Logic/DTS
Yamaha RX-V420RDS
5 Testberichte
Sinusleistung 5 x 95 Watt / Receiver / Stationsspeicher: 40 / Audioeingänge (analog): 4 / Phono-Eingang: Nein / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 2 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/Pro Logic/DTS
Receiver - Yamaha RX-V620RDS
2 Testberichte
Sinusleistung 5 x 130 Watt / Receiver / Audioeingänge (analog): 4 / Phono-Eingang: Nein / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 4 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/Pro Logic/DTS
Sony STR DE475
8 Testberichte
Sinusleistung 5 x 80 Watt / Receiver / Stationsspeicher: 30 / Audioeingänge (analog): 3 / Phono-Eingang: Nein / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 1 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Pro Logic
Receiver - Yamaha RX-V496RDS
1 Testbericht
Receiver /
Pioneer VSX-909RDS
1 Testbericht
Receiver / AV-Empfänger - 7.1-Kanal - Schwarz
Receiver Empfehlungen 1 ... 7 8 9 10 11 12 13 14 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 81 - 90 von 1073


"Receiver" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

georg1980 Yamaha RX-V567
... Der Yamaha Receiver RX-V567 ist das Nachfolgemodell vom ...565. Dabei sind nur kleine Neuerungen vorgenommen worden, wie die der Support von 3D Filmen über HDMI Anschluss. Dieses werde ich zwar in der nahen Zukunft nicht benutzen aber man weiß ja nie. Der Preis von 400 Euro (Listenpreis 450) hat mich zudem schnell überzeugt. Neben den Funktionen für Soundausgabe kann das Gerät auch das Bild verbessern. Mit dem gerät ist es möglich eine DVD hoch zu Skalieren und ein 1080p Signal zu erzeugen, was dann über HDMI an den TV weitergeleitet wird. Ich selber bin kein Fan vom "Upscalling", da ich dadurch keine Verbesserung des Bildes erkennen kann. Mann kann...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Nicht nur Ton sondern auch Bildverbesserer von georg1980

georg1980 Yamaha RX-V367
... Bei der Suche nach einem Passenden Receiver für meine Surround Anlage bin ich schnell bei Yamaha gelandet. Dabei hatte ich zuerst das Vorgängermodel RX-V365 im Auge, doch dann hab ich mich für das neuere Model entschieden. Eines der größten unterschiede ist der neue Support von 3D Filmen über HDMI Anschluss. Dieses werde ich zwar in der nahen Zukunft nicht benutzen aber man weiß ja nie. Der Preis von 220 Euro (Listenpreis 250) hat mich zudem schnell überzeugt. Das Gerät ist im unteren Bereich angesiedelt und die Funktionen beschränken sich hauptsächlich auf die Tonverarbeitung. Dieses kann das Gerät aber dafür sehr gut. Bedienung: Die Installation ist seh...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Zu gut für die Unterklasse von georg1980

georg1980 Yamaha RX-V467
... Bei der Suche nach einem Passenden Receiver für meine Surroundanlage bin ich schnell bei Yamaha gelandet. Dabei hatte ich zuerst das Vorgängermodel 465 im Auge, doch dann hab ich mich für das neuere Model entschieden. Eines der größten unterschiede ist der neue Support von 3D Filmen über HDMI Anschluss. Dieses werde ich zwar in der nahen Zukunft nicht benutzen aber man weiß ja nie. Der Preis von 310 Euro (Listenpreis 350) hat mich zudem schnell überzeugt. Bedienung: Die Installation ist sehr einfach, da sich die Anlage selber die Lautsprecher einstellt. Durch ein mitgeliefertes Mikrofon, das am Sitzplatz aufgestellt wird, wird die Entfernung der einzelnen...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Die Lebensader meiner Boxen von georg1980