Billige Receiver mit Testberichten - 1080 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "AV-Receiver"

georg1980 Yamaha RX-V465: ... Da es ständig neue Geräte gibt ist der Yamaha Receiver RX-V465 "nur noch" das Vorgängermodell vom RX-V467. Dabei sind nur wenige Neuerungen vorgenommen worden, wie die der Support von 3D Filmen über HDMI Anschluss. Da nicht jeder 3D Filme in den nächsten Jahren gucken wird, ist es such keine notwendige Funktion. Leider hat das Gerät auch nur 2 HDMI Eingänge und der Nachfolger 4. Diese reichen z...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Es lebe das 5.1 von georg1980

Heimkino Produktvergleich - billige Receiver mit Testberichten

AV-Receiver - Yamaha RX-V496RDS
1 Testbericht
AV-Receiver /
Pioneer VSX-909RDS
1 Testbericht
AV-Receiver / AV-Empfänger - 7.1-Kanal - Schwarz
AV-Receiver - Onkyo TX-DS575X
1 Testbericht
Sinusleistung 5 x 100 Watt / AV-Receiver / Stationsspeicher: 30 / Audioeingänge (analog): 7 / Phono-Eingang: Ja / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 2 koaxial / 2 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/Pro Logic/DTS
Technics SA-DA10
1 Testbericht
AV-Receiver / AV-Empfänger - 5.1-Kanal - Gold Metallic
AV-Receiver - Thomson DPL550HT
1 Testbericht
Sinusleistung 5 x 50 Watt / AV-Receiver / Stationsspeicher: 30 / Audioeingänge (analog): 5 / Phono-Eingang: Nein / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 1 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/Pro Logic
Thomson DPL2000
1 Testbericht
Sinusleistung 5 x 100 Watt / AV-Receiver / Stationsspeicher: 30 / Audioeingänge (analog): 7 / Phono-Eingang: Nein / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 2 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital/Pro Logic/DTS
AV-Receiver - Philips FR 975
1 Testbericht
AV-Receiver / Hersteller: Philips
Philips FR 965
1 Testbericht
Hersteller: Philips / AV-Receiver / Sinusleistung 5 x 60 Watt / Stationsspeicher: 30 / Audioeingänge (analog): 5 / Phono-Eingang: Ja / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 2 koaxial / 1 optisch / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Dolby Digital / Pro Logic / DTS
AV-Receiver - Philips FR 740
1 Testbericht
Hersteller: Philips / AV-Receiver / Sinusleistung 5 x 60 Watt / Stationsspeicher: 30 / Audioeingänge (analog): 5 / Phono-Eingang: Nein / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: Keine / Mehrkanal: 5.1-Eingang / Decoder: Pro Logic
Kenwood KRF-V5050D
3 Testberichte
Sinusleistung 5 x 100 + 2 x 110 Watt / AV-Receiver / Stationsspeicher: 40 / Audioeingänge (analog): 6 / Phono-Eingang: Ja / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 2 koaxial / 1 optisch / Decoder: Dolby Digital/Pro Logic/DTS
AV-Receiver Empfehlungen 1 ... 7 8 9 10 11 12 13 14 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 81 - 90 von 1080

"AV-Receiver" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

krachkind Pioneer VSX-920
... Pioneer VSX 920 ist ein grundsolider 7.1 AV-Soundreciever, welcher soweit alle aktuellen Audiomodies unterstützt: Dolby Pro Logic II(x),(z), Dolby TrueHD, DTS HD (MA),(HRA). Obendrein können an das Gerät noch 2 weitere Boxen angeschlossen werden die dann entweder als frontale Höhenboxen oder als Wideboxen fungieren, somit kommt man unterm Strich eigentlich auf ein 9.1 System. Obendrein können weitere Boxen als Zone 2 für einen separaten Raum eingerichtet werden. Klanglich kommen die aktuellen Pioneer Receiver meines Erachtens nach um einiges besser daher als die Receiver die Pioneer die letzten Jahre gefertigt hatte. Auch das altbekannte Messmikrofon liegt dem Gerät b...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Guter AV-Reciever mit vielen Features von krachkind

rcats Marantz NR-1501
... Anforderungen an einen A/VReceiver wahren: -Excellent in Stereo ohne Subwoofer -Gut in Surround -Keine Monster-Kiste Den ganzen DSP-Modi-Schnickschnack und tausende Anschlüsse brauchte ich nicht. Film-Surround ist nur interessant wenn Sitzposition und Boxen perfekt sind. Bekommt man m.E. in einem "wohnlichen" Wohnzimmer eh kaum hin - war auch nicht mein Schwerpunkt. Betreibe der Receiver in 4.0-Betrieb an zwei Elac FS137 (eine ziemlich gute aber weitesgehend ignorierte Box) und zwei Sony-Boxen einer Kompaktanlage als Rear. Für Konzert-DVDs und mal ein Film absolut ausreichend. Dank des guten Bass von Receiver und Box konnte ich auf den Sub verzichten. Me...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Edler Receiver - Klasse Klang, ohne viel Schnick-Schnack von rcats

georg1980 Yamaha RX-V565
... Der Yamaha Receiver RX-V565 ist das Vorgängermodell vom RX-V567. Dabei sind nur kleine Neuerungen vorgenommen worden, wie die der Support von 3D Filmen über HDMI Anschluss. Da nicht jeder 3D Filme in den nächsten Jahren gucken wird, ist es such keine notwendige Funktion. Der Preis von 330 Euro hat mich schnell überzeugt, da er an sich deutlich mehr wert ist, wenn man sich seine Daten anguckt. Dieser niedrige Preis kann nur zustande kommen, da es schon seit langem das Nachfolgermodell gibt. Neben den Funktionen für Soundausgabe kann das Gerät auch das Bild verbessern. Mit dem gerät ist es möglich eine DVD hoch zu Skalieren und ein 1080p Signal zu erzeugen, was...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Nicht nur Tonwunder, sondern auch Bildverbesserer von georg1980