Hallesche (Private Krankenversicherung)
Bloss nie krank werden....nicht,wenn Sie bei der Halleschen sind! - Hallesche (Private Krankenversicherung) Private Krankenversicherung

Neuester Testbericht: ... Rechtspflicht",und bei der nächsten Rechnung finden sich wieder dieselben Formulierungen/Textbausteine. Die Bearbeitung dauert teils l... mehr

Bloss nie krank werden....nicht,wenn Sie bei der Halleschen sind!
Hallesche (Private Krankenversicherung)

boingo

Name des Mitglieds: boingo

Produkt:

Hallesche (Private Krankenversicherung)

Datum: 28.06.17

Bewertung:

Vorteile: keine

Nachteile: m.E. nicht verlässlicher Versicherer

Nach Leistungsfreiheit über Jahrzehnte muss ich nun leider feststellen,dass eingereichte Rechnungen systematisch mit unhaltbaren Begründungen gekürzt werden.Nach umfangreichem Papierkrieg erfolgt dann die Nachvergütung.Natürlich:"ohne Anerkennung einer Rechtspflicht",und bei der nächsten Rechnung finden sich wieder dieselben Formulierungen/Textbausteine. Die Bearbeitung dauert teils länger als 4 Wochen.Telefonisch ist der Sachbearbeiter nicht erreichbar,nur ein "Vertröster",der um Geduld ersucht,aber keinen Zugriff auf den Fall/Sachstand hat.
Inzwischen geraten die Rechnungen in Verzug,es entstehen Kosten und ggf.sogar Probleme mit der Bonität/Schufa.
Wenn Sie ernsthaft krank sind,wird das zur unerträglichen Belastung.
Was die Beiträge betrifft:alle Jahre wieder saftige Erhöhungen,die ein mehrfaches der Geldentwertung betragen.
Mir wurde seinerzeit von MLP die Hallesche als leistungsstark,kulant und verlässlich verkauft.
Das Gegenteil zeigt sich nun,hätte ich das geahnt,hätte ich den Vertrag nie unterschrieben.
Nun,nach über 30 Jahren kann ich diese Gesellschaft nicht mehr verlassen.
Wenn Sie zur Halleschen wollen-bitte-aber: nicht ohne gleichzeitige Rechtsschutzversicherung.
Sie werden sie nämlich brauchen.
Die Erfahrungen der anderen Bewerter sind ja dieselben.

Fazit: Ich würde mich dort nicht wieder versichern