Playmobil 5492 Adventskalender Einhorngeburtstag im Feenland
Exklusiv für hier: Mädelskalender - Playmobil 5492 Adventskalender Einhorngeburtstag im Feenland Playmobil

Neuester Testbericht: ... gibts eine Schmuckschatulle und ein Hintergrundkarton. Letzteren hätte sich Playmobil ersparen können und auch die Idee mit der Schmucks... mehr

Exklusiv für hier: Mädelskalender
Playmobil 5492 Adventskalender Einhorngeburtstag im Feenland

templerthomas

Name des Mitglieds: templerthomas

Produkt:

Playmobil 5492 Adventskalender Einhorngeburtstag im Feenland

Datum: 06.12.13

Bewertung:

Vorteile: sb

Nachteile: sb

Nachdem meine Jungs Playmobil Adventkalender erhielten war klar das auch meine Tochter einen erhalten wird. Meine Wahl fiel dieses Jahr auf den Adventskalender hier. Für Jungs ist so ein Adventkalender freilich nichts, es ist ein klares Mädchenprodukt.

Drin sind jede Menge Kleinteile, zwei Feenkinder, eine schön gestaltete Fee, ein liegendes Einhornfohlen (sagt man so zu dem Tier?), ein Feenthron (endlich auch mal ein Thron auf dem die Fee mit Flügel sitzen kann, geht bei sonstigen Playmobil Sesseln ja nicht), ein Pfau, eine Schneeeule, zwei Dachse, zwei Füchse, ein Kitz, ein Ferkel und zwei Hasen.
Dazu gibts eine Schmuckschatulle und ein Hintergrundkarton. Letzteren hätte sich Playmobil ersparen können und auch die Idee mit der Schmuckschatulle finde ich nicht gelungen. Da wäre eine weitere Figur besser gewesen.

Insgesamt gibts für Mädels viel "niedliches" im Adventskalender. Vor allem den Pfau gibts (vorerst) nur hier und auch die drei Figuren sind schön gestaltet. Der Sessel ist auch toll.
Insgesamt wird das Spielzeug gleich in die Playmobil Märchen- und Feenwelt meiner Tochter integriert. Da passt das Zubehör gut dazu.

Negativ finde ich das man weiß was drin ist (das ist für mich der Hauptminuspunkt bei den Playmobil Adventskalendern, der tolle Überraschungseffekt geht total verloren), das zuviel Kleinteile drin sind (die Libellen oder die vielen Blüten sind unnütz. Damit spielen die Kinder nicht wirklich und solch winziges Kleinteil geht sowieso früher oder später verloren). Die Füchse finde ich auch überarbeitenswert.

Der Orginalpreis ist 18,99 Euro. Wir warteten einen Tag länger und kauften das Produkt am 2.12.
Da kostete es dann noch 16 Euro. Derzeit kostet es 14,99 Euro. Damit ist es günstiger als die anderen Playmobil Feensets und insofern preisgünstig.

Insgesamt daher eine Empfehlung und 4 Sterne. Es gibt nämlich noch gelungenere Adventskalender und den Überraschungseffekt sollte Playmobil auch mal hinbekommen (etwa das eben nicht gleich alles verraten wird!).

Fazit: empfehlenswert