Playmobil 4251 Schlossküche
Auch Adelige müssen essen - Playmobil 4251 Schlossküche Playmobil

Neuester Testbericht: ... Eigene Meinung in 159 Worten: Ich frage mich wieso weder bei Lego noch bei Playmobil die Marketing Abteilungen zu einem normalen Text f... mehr

Auch Adelige müssen essen
Playmobil 4251 Schlossküche

templerthomas

Name des Mitglieds: templerthomas

Produkt:

Playmobil 4251 Schlossküche

Datum: 24.07.16, geändert am 25.07.16 (30 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: sb

Nachteile: sb

Playmobil meint zum eigenen Produkt:
In der nostalgischen Schlossküche mit Feuerstelle steht alles für die Zubereitung des Festmahls bereit. Tische oder Bänke, vielfältiges Küchenzubehör wie Tassen, Teller und Besteck und reichlich Zutaten garantieren spielerischen Hochgenuss. Küchenmagd, Schlosskatze und Mäuschen dürfen natürlich nicht fehlen
Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Verschluckbare Kleinteile!

Eigene Meinung in 159 Worten:
Ich frage mich wieso weder bei Lego noch bei Playmobil die Marketing Abteilungen zu einem normalen Text fähig sind! Spielerischer Hochgenuss?? Genau so werden es Kinder definieren. Herje.

Meine Tochter hat vor Jahren das Playmobil Schloß erhalten. Eine oft bespielte Innovation im Kinderzimmer, ein Hochgenuss ;-) Allerdings war das Schloß schon recht spartanisch eingerichtet. So war die Schlossküche eine lohnende Erweiterung. Dabei waren die Küchenmagd, die Küche, ein Tisch, eine Bank, ein Schemel, eine Katze, eine Maus, diverse Kleinteile, ein Besen etc. Es passt perfekt zum Schloss. Was heftig ist ist wie hoch der Preis jetzt ist. 77,99 Euro will ein Anbieter bei Amazon dafür. Damals zahlte ich so um die 10 Euro. Man kann die Schlossküche auch allein benützen. Sie ist schön gestaltet und eine gute Erweiterung. Die Figur an sich ist nicht der Rede wert und die Einzelteile ebenso wenig. Die Küche ist aber toll gestaltet und passt perfekt. Daher 4 Sterne und eine Empfehlung.

Fazit: sb