Yamaha CVP-601 B
Echt aber unecht - Yamaha CVP-601 B Piano & Keyboard

Produkttyp: Yamaha Piano & Keyboard

Neuester Testbericht: ... Die Oktavenskala reicht für jedes Stück optimal aus und man sieht, das Yamaha nicht irgendeine Firma ist, sondern eine wirklich seh... mehr

Echt aber unecht
Yamaha CVP-601 B

MaryDary

Name des Mitglieds: MaryDary

Produkt:

Yamaha CVP-601 B

Datum: 29.11.14

Bewertung:

Vorteile: Ton, Einstellungen, Qualität

Nachteile: sehr hoher Preis

Es steht schon seit vielen Jahren fast unbebraucht bei uns im alten Haus und es wird nur bei Familienfesten benutzt. Ja es geht um dieses gute Klavier, das auf elektronischer Basis funktioniert.


Der Klang ist täuschend echt, ich muss sagen, dass er sich wirklich wunderschön anhört. Rein, klar und unverwecheselbar. Er ähnelt trotzdem sehr stark dem echten Klavier und es hat auch diese besondere Klangfarbe, die sich sehr natürlich anhört und eine schöne Schwinung. Jeder Ton ist sehr weich und lässt sich mit dem anderen verschmelzen.

Ich bin nicht die beste Klavierspielerin aber nach einigen Jahren Unterricht habe ich so einiges gelernt. Die Oktavenskala reicht für jedes Stück optimal aus und man sieht, das Yamaha nicht irgendeine Firma ist, sondern eine wirklich sehr gute.

Man kann auch die Tonart sehr schnell ändern, was das Spielen sehr erleichtert und außerdem gibt es verschiedene Einstellungen was die Töne betrifft.

Ich kann dieses Klavier sehr empfehlen auch wenn es sehr teuer ist. Es hält sehr lange und die Qualität ist überwältigend.

Klare kaufempfehlung!

Fazit: top