Farfisa Keyboard TK 84
Farfisa TK 84 - Workstation - Farfisa Keyboard TK 84 Piano & Keyboard

Produkttyp: Farfisa Piano & Keyboard

Neuester Testbericht: ... eigenen Klänge wie bei einen Sythesizer machen kann. Aber für den Preis von DM 899,00 ist das Farfisa Keyboard ein nettes Teil. ... mehr

Farfisa TK 84 - Workstation
Farfisa Keyboard TK 84

brother34

Name des Mitglieds: brother34

Produkt:

Farfisa Keyboard TK 84

Datum: 25.11.01, geändert am 25.11.01 (1393 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Sequenzer, Klangwiedergabe, Drumkits

Nachteile: Pianoklänge, Bedienung

Farfisa nennt sein Keyboard TK84 eine Workstation, da hier ein Keyboard mit Sequenzer vereint sind. Als Speichermedium dient ein Diskettenlaufwerk welches 3,5" Disketten verarbeitet. Anschlüsse für Aux, Kopfhörer, Netzteil, Fußpedal und Midi In/Out sind vorhanden.2 eingebaute Lautsprecher mit einen Raumfüllenden Klang sind eingebaut.128 GM Sounds und 72 Special Sounds, sowie 104 Styles stehen zur Vefügung.
Die Tastatur ist Anschlagdynamisch und 64 stimmig Polyphon. Als effekte stehen 20 Effekte zur Vefügung. Die Sounds lassen sich zusammenfassen also Mischen miteinander. Der Sequenzer bietet 4 Spuren, davon 1 Begelitungsspur und 3 varialble Spuren.Bei den Klängen kommen leider gemischte Gefühle auf, die Pianoklänge sind etwas zu kurz gesampelt und klingen zu früh aus, die Streicher hingegen können gefallen und die Synthklänge sind brauchbar. Die Drumsounds insgesamt 8 verschiedene Drumkits, sind durchaus brauchbar. Die Einstellungen sind leider vom Bedienungsmenü etwas umständlich.
Die Styles sind teilweise recht brauchbar,aber manche etwas veraltet erinnern sehr an vergangene Tage ala Deutsche Schlager. Für einen Alleinunterhalter ist das Keyboard ein interessantes Teil, aber auch für die jenigen, die mal experimentieren möchten. Schade nur das man keine eigenen Klänge wie bei einen Sythesizer machen kann. Aber für den Preis von DM 899,00 ist das Farfisa Keyboard ein nettes Teil.

Fazit: