Pflanzen > Pflanzenart Laubbäume - 36 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Pflanzen"

dali1710 Schwarzer Holunder: ... ist Holunderzeit - Her mit der Marmelade!!!! Was kann man tun, wenn draußen die Sonne scheint, es aber inzwischen viel zu kalt zum Baden ist? Richtig: Wir fahren in den Spreewald und sammeln Holunderbeeren... Wozu das denn? Richtig: Weil daraus unsere selbst gemachte, mega-leckere und gesunde Holundermarmelade wird! In diesem Jahr ist die sooooo gut gelungen, dass ich mich entschlossen habe, euch davon zu b...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Die kleinen "Schwarzen" ins Glas von dali1710

Laubbäume Pflanzen

Pflanzen - Scheinbuche / Nothofagus antarctica
1 Testbericht
Pflanzenart: Laubbäume
Gold-Ulme / Ulmus caprifolia Wredei
Pflanzenart: Laubbäume
Pflanzen - Amberbaum / Liquidambar styraciflua
Pflanzenart: Laubbäume - Botanischer Name (Lateinisch): Liquidambar styraciflua (Hamamelidiaceae, Zaubernußgewächse), Pflanzenart: Laubgehölze, in der Regel im Handel verfügbar: Februar bis Dezember
Blumen-Hartriegel / Cornus florida
Pflanzenart: Laubbäume
Pflanzen - Grüner Fächerahorn / Acer palmatum
1 Testbericht
Pflanzenart: Laubbäume
Gemeine Esche / Fraxinus excelsior
Pflanzenart: Laubbäume
Pflanzen - Berg-Ahorn / Acer pseudoplatanus
1 Testbericht
Pflanzenart: Laubbäume
Eisenholzbaum / Parrotia persica
Pflanzenart: Laubbäume
Pflanzen - Spitz-Ahorn / Acer platanoides
1 Testbericht
Pflanzenart: Laubbäume
Winter-Linde / Tilia cordata
Pflanzenart: Laubbäume
Pflanzen Laubbäume Empfehlungen 1 2 3 4 zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 11 - 20 von 36


"Pflanzen" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

elefant79 Birke
... Birke " Betula " ist ein Laubbaum aus der Familie der Birkengewächse " Betulaceae ". Es sin ca. 40 Arten der Birkengewächse bekannt. _____DIE PFLANZE_____ Birken sind laubabwerfende, sommergrüne Bäume, die sehr schnellwachsend sind und somit schon in kurzer Zeit stattliche Höhen erreichen können. Während der Blütezeit ca. von März bis Ende April/ Anfang Mai wirft die Birke große Mengen an Pollen ab, die von länglichen Blütenständen stammen. Diese Pollen werden über Windbestäubung bestäubt und durch den Wind weitertransportiert. Besonders viele Allergiker reagieren empfindlich auf diese Pollen, deren feiner Pollenstaub sich als gelblicher Schle...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Schnellwachsender sommergrüner Baum von elefant79

elefant79 Blut-Pflaume / Prunus cerasifera Nigra
... Blutpflaume oder Blutkirsche werden die gewöhnlich rotlaubigen Sorten der Kirschpflaume " Prunus cerasifera " bezeichnet sowie die rotlaubigen Sorten, die aus Kreuzungen der Kirschpflaume mit verwandten Arten entstanden sind. Die Blutpflaume gehört zu der Pflanzenfamilie der Rosengewächse. Pflanzenwuchs : Die Blutpflaume wächst als sommergrüner Strauch oder als kleiner bis mittelhoher Baum und kann bis ca. 7m groß werden. Die Wuchsform des Ziergehölzes lässt sich leicht durch gezieltes Stutzen beeinflussen. In Baumschulen kann man strauchförmige Pflanzen als auch Halb- oder Hochstämme erwerben. Die Blutpflaume ist langsamwachsend, kann aber problemlos b...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Fällt ins Auge! von elefant79

XXLALF Schwarzer Holunder
... meine Eltern das Haus vor ca. 50 Jahren kauften, stand schon ein Schwarzer Holunder (Sambucus niger) in unserem großen Garten. Dieses Haus wird bald 80 Jahre, und hat den Krieg mit samt dem Holunder überlebt. Im Volksglauben ist der Holunderstrauch heilig. Auf ihm wohnen viele guter Geister, die Haus und Hof vor allem Bösen bewahren sollen. Besondere starke Wirkung soll der Holunder am Johannistag dem 24. Juni haben. Wer nämlich um 12 Uhr mittags unter einem Holunderbusch Hollerküchlein isst, bleibt das ganze Jahr über gesund. So sagt es der Volksmund. Das kann der Grund sein, wieso früher fast in jedem Garten oder Bauernhof ein Holunder oder Holler anzutreffen war...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Baum der Holla - Beschützerin von Haus und Hof. von XXLALF