Pflanzen - 2679 Produkte
Gartentipps gesucht? Hyazinthe, Engelstrompete, Japanischer Bambus - hier gibt es Tipps zu allen Pflanzen und Blumen. Lesen Sie Empfehlungen, Blumentipps für alle Jahreszeiten und den neuesten Erfahrungsbericht von erfahrenen Hobbygärtnern. Ratschlag zum Thema Garten gesucht? Welche
Pflanze hält den Winter durch, welche erträgt den nassen Sommer? Was schadet Blumen? Alles zum Thema Blume, Gemüse und Obst finden Sie im dooyoo Gartenforum. Informieren Sie sich über Edelrosen, Bodendecker, Gräser, Kräuter, Kletterpflanzen und die bezaubernde Welt der Zier-Blumen wie Orchideen, Oleander, Bonsai und Hyazinthe. Lesen Sie Tausende von Gartentipps und diskutieren Sie mit Gartenliebhabern. Blumen günstig kaufen? Hier können Sie Rosen billig online bestellen! Lesen Sie Ratschläge, Praxis-Tipps und Tricks für Gemüse, Obst, Blumen und andere Zierpflanzen. Lesen Sie Informationen zu Pflanzenbau, Pflanzenzucht und Gartenpflege.
mehr

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Pflanzen"

templerthomas Hoher Bambus / Phyllostachys viridiglaucescens: ... unserem alten Garten hatten wir auch einen Phyllostachys viridiglaucescens. Im neuen Garten sind wir dann auf andere Bambussorten und Fargesia umgestiegen, empfehlen kann ich diese Sorte dennoch. Die Empfehlung gilt aber nur für Besitzer von großen Gärten. Dieser Bamubs wird nämlich wirklich sehr groß und zwar 4 bis 10 Meter! Wichtig ist natürlich eine Bamubssperre zu verwenden. Ohne eine solche hat man ansonsten ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Groß und schön von templerthomas

Pflanzen

Pflanzen - Wilder Wein Veitchii / Parthenocissus tricuspidata `Veitchii´
Pflanzen /
Kleinblättrige Teppichmispel / Cotoneaster dammeri Streibs Findling
1 Testbericht
Pflanzenart: Bodendecker (immergrün)
Pflanzen - Grün-Gelbe Fadenzypresse / Chamaecyparis pisifera Filifera Sungold
Pflanzenart: Nadelbäume
Gelber Pfitzer-Wacholder / Juniperus chinensis Pfitzeriana Aurea
Pflanzenart: Nadelbäume
Pflanzen - Gelbe Fadenzypresse / Chamaecyparis pisifera Filifera Nana Aurea
Pflanzenart: Nadelbäume - Botanischer Name (Lateinisch): Chamaecyparis pisifera Filifera Aurea Nana (Cupressaceae, Zypressengewächse), Pflanzenart: Nadelgehölze, in der Regel im Handel verfügbar: Februar bis Dezember
Breitwüchsiger Kirschlorbeer / Prunus laurocerasus Otto Luyken
1 Testbericht
Pflanzenart: Bodendecker (immergrün)
Pflanzen - Rosa Zwergspiere / Spiraea japonica 'Little Princess'
Pflanzen /
Gartenzypresse, gelb / Chamaecyparis lawsoniana Golden Wonder
Pflanzenart: Nadelbäume
Pflanzen - Blaue Kissenzypresse / Chamaecyparis lawsoniana Minima Glauca
Pflanzenart: Nadelbäume
Silberblütiges Chinaschilf / Miscanthus sinensis Silberfeder
1 Testbericht
Pflanzenart: Gräser
Pflanzen Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 2679


"Pflanzen" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

kimpoldi Porzellan-Röschen
... ~* EINLEITENDES Bitterwurz und Porzellanröschen (welch ein Unterschied ;) so wird sie genannt ... - lange wusste ich nicht, wie diese Pflanze überhaupt heißt. Ich mochte das Pflänzchen einfach unheimlich gerne, da es so unverwüstlich jedes Jahr auf´s neue im Frühjahr erblühte. *~* Die Pflanze in meinem Garten Auch dem Winter trotzten die Blümchen, so kam dieses Jahr eines sogar an einer äußerst ungünstigen Stelle wieder zum Blühen. Der Platz war wirklich sehr ungünstig : Ein kleiner Kübel aufgehängt an einem Sichtschutz... nicht wettergeschützt und wenig Erde. Jedenfalls möchte ich damit sagen, dass es eigentlich genau die richtige Pflanze für mich ist, da sie äuße...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: ... Bitterwurz oder Porzellanröschen ... von kimpoldi

marjan73 Tomate
... Testbericht handelt von der Nutzpflanze Tomate. Tomaten kennt jeder, allerdings kaufen die meisten ihre Tomaten in einem Supermarkt oder beim Bauern. Da meine Liebste ungerne Tomaten isst und wir somit keine Massen an Tomaten essen, dachten wir, könnten wir diese auch selber anbauen. Der Großvater meiner Liebsten gab uns einen Ableger seiner vielen Tomatensträucher im Garten und diesen pflanzten wir bei uns ein. So brauchten wir keine Samen mehr einzupflanzen und hatten weniger Arbeit mit der Tomate, da sie bereits etwa 30 cm groß war. Täglich haben wir die Tomate dann ein wenig gegoßen und in der Sonne möchte sie auch gerne stehen. Mit etwas Wasser und viel Sonne...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Unser Gemüsegarten von marjan73

lahr2006 Johannisbeeren
... Langsam fängt der Garten wieder an mit sprießen, was auch gleichzeitig Arbeit für uns bedeutet und die Gartenpflege anfängt. Vor einigen Jahren hatten wir uns mit unterschiedlichen Obststauden eingedeckt und das im Lidl, wo der Preis recht niedrig ist und die Auswahl für uns gut genug ist.In Lahr/ Sulz ist unser Garten, wir müssen mit dem Auto hinfahren, falls das einer kontrollieren möchte, ich stelle aber auch gerne ein Video dazu ein :-) ==Aussehen== als wir diese Stauden gekauft hatten, war es lediglich ein dünner Stängel der kleine Triebe mit Blättern in Grün hatte und heute sind es Pracht Büsche, die uns reichlich Ernten lassen. Ein Busch m...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Johannisbeeren sind pflegeleicht von lahr2006