FIFA Football 2004 (PC)
Ailton lebt! - FIFA Football 2004 (PC) PC Spiele

Produkttyp: Electronic Arts PC-Spiele

Neuester Testbericht: ... In Großem und Ganzem aber völlig okay, für das Erscheinungsjahr :D *** Sound: *** Der Sound ist ein simple und einfach gehalten. Ni... mehr

Ailton lebt!
FIFA Football 2004 (PC)

mdani2270

Name des Mitglieds: mdani2270

Produkt:

FIFA Football 2004 (PC)

Datum: 28.12.03, geändert am 28.12.03 (24 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Steuerung des Spielers ohne Ball, Bewegungsrealität, Grafikqualität

Nachteile: Menüsteuerung

Alljährlich beglückt uns die Sport-Schmiede von Electronic Arts mit einer neuen Fifa Soccer Version und versucht dabei die vorherige noch zu toppen. Neben neuen Stars als "Bewegungs-Vorbilder" werden auch technische Neuerungen angepriesen. So auch in diesem Jahr: Off The Ball-Steuerung heisst das Zauberwort für die Version 2004. Mit einem Tastendruck kann ab sofort nicht nur der ballführende Spieler direkt gesteuert werden, sondern auch ein ausgeählter Teamkamerad ohne die runde Kugel. In der Praxis heisst das, dass man sich endlich mal als Johan Micoud und Ailton in einer Person fühlen darf, denn der geniale Mittelfeld-Motor zündet nun auch virtuell per Klick den Turbo des kleinen brasilianischen Kugelblitzes, der in den freien Raum sprintet, das Leder zentimetergenau serviert bekommt, abzieht und........TOOOOOOOOR!
Einfach göttlich, wenn man dieses Zusammenspiel auch persönlich perfektionieren kann.
Klar, auch hier muss man vorsichtig sein, dass der Mann an der Linie nicht zu oft den Arm hebt, aber im Trainingsmodus, der ebenfalls sehr gut gelungen ist, kann das blinde Verständnis immer und immer wieder trainiert werden, genauso wie Ecken, Freistoß-Vrianten und und und...
Die Bewegungen der Spieler sind so realistisch gestaltet, dass es fast schon erchreckend ist, wenn man einen Special-Move ausführt. Und die Darstellung der Gesichter, die bei Nahaufnahmen in ihrer originalen Qualität glänzen, lassen die Liga seiner Wahl in das eigene Zimmer kommen!
Die Menüführung ist mitunter etwas verwirrend, aber dies wird durch den Spielgenuss voll aufgewogen.
Also Leute, holt euch das Ding und dann heisst es: Kicken bis der Arzt kommt!

Fazit: