Calvin Klein Beauty Eau de Parfum
Die Aura der Lilie - Calvin Klein Beauty Eau de Parfum Parfum & Eau de Toilette

Erhältlich in: 7 Shops

Produkttyp: Calvin Klein Parfums

Neuester Testbericht: ... Eau de Parfum ist nicht langanhaltend, dennoch hält der Duft etwa 8 Stunden. Ich kann das Calvin Klein Beauty Eau de Parfum empfehlen, da... mehr

Die Aura der Lilie
Calvin Klein Beauty Eau de Parfum

kerry3

Name des Mitglieds: kerry3

Produkt:

Calvin Klein Beauty Eau de Parfum

Datum: 19.10.10, geändert am 18.06.12 (622 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: zeitlos, elegant, angenehmer Duft, paßt zu vielen Situationen und Frauentypen fast jeden Alters

Nachteile: Preis-Leistung sehr gut, aber dennoch teuer

Liebe Freunde und Leser,

manchmal hat man einfach Glück. Und manchmal sind es die kleinen Glücksfälle, die einen so richtig freuen. Ein Glücksfall, über den ich mich wirklich gefreut habe war die Nachricht, dass ich für trnd das neue Parfüm von Calvin Klein mit dem schlichten Namen "Beauty" testen darf.

Ich liebe Düfte (ich glaube, das habe ich bereits öfter in diversen Kommentaren und einem Bericht erwähnt). Ich bin ein Nasenmensch (was nicht heißen soll, dass ich einen Riesen-Zinken habe). Nicht nur, aber ein Mann, der mich fröhlich "Nimm mich jetzt auch wenn ich stinke..." ansingt, hätte bei mir keine Chance. Und auch ich selber bin erst für den Tag gerüstet, wenn ich nach der Morgendusche einen Hauch Parfüm aufgelegt habe, selbst wenn ich das Haus nicht verlasse und nur für mich alleine gut dufte.

Mein Parfümregal ist immer gut und vielfältig gefüllt, von Calvin Klein war allerdings noch nie ein Fläschchen dabei. Umso neugieriger war ich, als das Paket endlich bei mir eintrudelte.


You are so "BEAUTY" ful to me
-------------------------------------------

Der amerikanische Designer Calvin Klein stand für mich irgendwie immer für zwei Dinge: Unterwäsche und Unisex-Parfüm. Vielleicht hatte ich gerade deshalb nie einen CK-Duft im Schrank - ich will nicht genauso riechen wie (m)ein Mann.

"Beauty" klingt allerdings schon vom Namen her äußerst weiblich, auch wenn es durchaus schöne Männer gibt. Klein selber sagt über seine neueste Duftkreation, die er als Neuinterpretation der Lilie bezeichnet:

"BEAUTY von Calvin Klein ist feminin, modern und luxuriös. Der Duft ist Ausdruck weiblicher Stärke und Eleganz... Der Name des Parfums steht für die innere Schönheit, die eine selbstbewusste, erfahrene und feminine Frau ausstrahlt."

Douglas stuft "Beauty" unter den blumigen Düften ein und meint dazu:
"Ein eleganter Duft mit holzig-floralen Noten, der weibliche Stärke ausstrahlt und seine Trägerin mit einer strahlenden Aura umgibt."



JA WENN DAS SO IST
-----------------------------

dann unterstreiche ich mal meine innere Schönheit und umgebe mich mit einer strahlenden Aura *g*.
Ich liebe Lilien und ihren Duft und bin neugierig wie eine Katze, ob dieses Parfüm hält, was es verspricht. Wie mich der Projektfahrplan aufklärt, kann man Lilienduft nicht extrahieren und so wird er in diesem Parfüm mit drei Komponenten nachgebildet: Moschuskörner in der Kopfnote, Jasmin in der Herznote und Zedernholz in der Basisnote.

Und tatsächlich: ich schnuppere und fühle mich leicht an den Duft meiner Lilien im Garten erinnert. Es riecht nicht ganz so süßlich wie die Luft im Sommer rund um diese Schönheiten, aber das ist für mich kein Schaden, denn allzu süßliche Düfte sind an einer Frau respektive an mir nicht mein Ding.

Ich finde es ja immer sehr schwer, einen Duft zu beschreiben, aber wenn ich notiere, was mir ganz spontan einfällt, würde ich sagen: warm, elegant, unaufdringlich aber präsent, nicht leicht und spritzig, aber auch nicht zu schwer, sinnlich, aber nicht schwül.

Selten treffe ich auf Düfte, die etwas Außergewöhnliches haben - viele riechen doch irgendwie ähnlich. "Beauty" hat etwas ganz Eigenes, wofür ich auch den Beweis habe: da ich eigentlich immer irgendein Parfüm trage, fällt es meinem Gatten nicht mehr unbedingt sehr auf. Nachdem ich "Beauty" aufgesprüht hatte meinte er: "Spatz, was ist das, du riechst heute besonders gut?"
Auch auf der Geburtstagsfeier, auf der ich am Abend war, fiel mein neuer Duft positiv auf und ich wurde darauf angesprochen.


WELCHER ANLASS, WELCHE FRAU?
--------------------------------------------

"Beauty" ist kein Alltagsparfüm, das ich ständig tragen würde und das immer passt. Dazu ist es eine Spur zu luxuriös - beim Sommerpicknick oder Grillfest, einer Wanderung, einfach so zuhause wäre es fehl am Platz. Es eignet sich hervorragend für eine Abendeinladung, ein schickes Essen im Restaurant, einen Event, aber auch für einen Stadtbummel mit Mittagessen, für´s Büro oder eine Geburtstagsfeier. Überall dort, wo Eleganz im weitesten Sinne angebracht ist, ist es auch dieses Parfüm.

Eleganz ist nahezu alterslos: ich würde "Beauty" nun weder einer 18-Jährigen schenken noch einer 20-Jährigen empfehlen, er passt nicht zu Hüft(igst)-Hosen und bauchfreien Tops. Er ist aber auch nicht so damenhaft, dass man Ü-50 dafür sein muss. Also ordne ich ihn mal so ein: je nachdem, welcher Typ die Trägerin ist, von 25 - 99



DER FLAKON
-----------------

ist wunderschön und kommt daher auch nicht ins Regalfach für Parfüms, sondern darf solo auf dem Waschtisch glänzen. Die ovale Glasform mit goldfarbener Füllung wird von einem silberfarbenen Rand eingefasst, die Flasche leuchtet geradezu und sieht sehr edel aus - so edel ist leider auch der Preis, den ich zum Glück ja nicht berappen musste, denn so ein teures Parfüm habe ich mir noch nie gekauft, soweit ich es in Erinnerung habe:

30ml kosten nämlich 51,00 Euro, 50ml 72,00 Euro und 100ml 92,00 Euro.

Das ist schon happig, ich lege gerne etwas mehr Geld für einen guten Duft hin, aber ab 35,00 Euro hört für mich normalerweise der Spaß auf. Wobei ich schon sagen muss, dass die Preis-Leistung hier einfach super ist, denn "Beauty" leistet etwas, das ich bisher bei keinem anderen Parfüm erlebt habe:

Wie schon gesagt verwendete ich diesen Duft zum ersten Mal zu einer Feier und ich habe mich dafür garantiert nicht übermäßig eingenebelt - nichts ist unangenehmer als jemand, der mit zu viel des Guten seine Umwelt olfaktorisch belästigt. Als ich am anderen Morgen in meinem Bettchen erwachte und zufällig das Handgelenk vor der Nase hatte, konnte ich immer noch einen deutlichen Hauch des Parfüms riechen. Ich konnte es kaum glauben: der Duft hält wirklich unglaublich lange, was bedeutet, dass man eigentlich nie nachsprühen muss, egal wie lange der Abend dauert. Sparsamer geht´s nicht, das hat mich echt fasziniert.


EINFACH DUFTE
----------------------

ist Calvin Kleins neueste Kreation also und da bald Weihnachten ist, gebe ich meine Empfehlung auch an die Herren der Schöpfung, die etwas Besonderes für ihre Herzallerliebste suchen (sofern diese Parfüms liebt). Ich weiß, manch einer würde einen Stern für den Preis abziehen, aber ich kann´s nicht, auch wenn er mein Budget eigentlich auch überschreitet: das ist es einfach wert. 5 Sterne also für den Designer und sein elegantes Lilien-Wässerchen.

Eure Kerry



PS: Nein! Keine Inhaltsstoffaufzählung - (Duftstoff-)Allergiker haben im Normalfall mit allen Düften ein Problem und wer es genau wissen will oder bestimmte einzelne Stoffe nicht verträgt, darf mich gerne per PN danach fragen.

Fazit: Da Fazit hat jetzt einer unterstrichene innere Schönheit ;-)