HK Audio VX 2400
Eine Profi Endstufe, HK VX2400, Leistung satt, klingt sie auch gut? Mein Test wird es zeigen. - HK Audio VX 2400 PA-Verstärker & Endstufen

Erhältlich in: 1 Shop

Produkttyp: HK Audio PA-Verstärker & Endstufen

Neuester Testbericht: ... Panasonic Blue Ray Rekorder ist das Quellgerät, und ein Panasonic Fall HD Beamer, der PT 6000 sorgt für das grosse Kinobild. Zunächst... mehr

Eine Profi Endstufe, HK VX2400, Leistung satt, klingt sie auch gut? Mein Test wird es zeigen.
HK Audio VX 2400

Uwe+Gerlach

Autor-Name: Uwe Gerlach

Produkt:

HK Audio VX 2400

Datum: 05.04.17

Bewertung:

Vorteile: Bei sehr hoher Dynamik und die enormen Reserven klingt die HK auch feinfühlig und warm.

Nachteile: Lüftergeräusche! Sehr hoher Stromverbrauch bei lauten Pegeln.

Vor ein paar Tagen habe ich die VX2400 erworben. Und davon 3, für ein grosses Heimkino System. Die Boxen sind ebenfalls von HK Audio, für vorne links und rechts jeweils ein Pro 18 Bass und oben drauf eine HK Pro 12. Als Center ist eine HK Pro 15 im Einsatz. Für Hinten links, Back Center und rechts verwende ich ebenfalls eine HK Pro 12. Als Vorstufe dient eine Marantz AV 8802A. Ein Panasonic Blue Ray Rekorder ist das Quellgerät, und ein Panasonic Fall HD Beamer, der PT 6000 sorgt für das grosse Kinobild.

Zunächst habe ich eine CD für den 2 Kanal Stereobetrieb eingelegt. Schon die ersten Tante der Popmusik ließen erahnen, was mich erwartet. Richtig Live Musik, mit druckvollen Bässen und sehr hohe Dynamik. Der Bass war voll spürbar im Bauch und Staubtrocken. Als ich dann Pink Floyd mit den Album `THE DANK SIDE OF MOON' mit den Track 'TIME' im Mehrkanal Modus über alle Kanäle in Surround hörte, war ich davon angetan, mit welcher brachialen Kraft die HK Endstufen die ganz tiefen Bässe in den Hörraum pumpten und das Glockenschlagen der Uhr um mich so dermaßen realistisch und mit einer Dynamik geschah, dass ich selbst bei diesen jetzt sehr hohen Pegeln den Eindruck bekam, da ist Leistung und Druck ohne Ende da. Stets behielten diesen Endstufen die Ruhe und die Übersicht. Es tat sich eine sehr große Bühne vor mir auf. Aber sie konnten auch sehr feinfühlig im klassischen Bereich aufspielen, Streicher, Stimmen, und andere leise Passagen kommen so deutlich mit Tiefe zur Geltung.

Auch mit den Film 'Jurassic World' im Kino Surround Modus schien der Terex Dinosaurier mir aus den Bild zu springen und mit markerschütternen Gebrüll ließ er den großen Hörraum zum Erdbeben bringen. Im Vergleich zu Heim Hifi Endstufen ist mit der HK hier viel mehr Druck und Bühnenabbildung drin, es macht einfach Spaß.

Fazit: Eine Endstufe, die eine bezahlbare Alternative zu Hifi Endstufen ist, leider aber Lüftergeräusche.