PA-Verstärker & Endstufen > Peavey - 59 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "PA-Verstärker & Endstufen"

Cysign Peavey Valve King 212: ... Verstärker für den Preis. Spiele ihn seit bereits einem Jahr. Viele Käufer schwären auf eine C124 CAP Modifikation (die beim Umschalten eine Verzögerung verhindern soll). Meiner ist noch im Originalzustand und ich habe keine Probleme damit. Dank des seriellen Effektwegs in Verbindung mit einem Volumepedal, einem Phaser und einem Delay kann man wirklich viel aus dem Amp rausholen. Ein Manko sollen die Speaker se...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Nach einem Jahr erfahrunge it dem Combo... von Cysign

Peavey PA-Verstärker & Endstufen

PA-Verstärker & Endstufen - Peavey Rage 108
1 Testbericht
Hersteller: Peavey / PA-Verstärker & Endstufen / Combos
Peavey PV Series
1 Testbericht
Hersteller: Peavey / PA-Verstärker & Endstufen / Endstufen
PA-Verstärker & Endstufen - Peavey Classic Series
3 Testberichte
Hersteller: Peavey / PA-Verstärker & Endstufen / Combos
Peavey Special 212
Hersteller: Peavey / PA-Verstärker & Endstufen / Combos
PA-Verstärker & Endstufen - Peavey Bandit 112
1 Testbericht
Hersteller: Peavey / PA-Verstärker & Endstufen / Combos
Peavey Studio Pro 112
2 Testberichte
Hersteller: Peavey / PA-Verstärker & Endstufen / Combos
PA-Verstärker & Endstufen - Peavey Envoy 110
Hersteller: Peavey / PA-Verstärker & Endstufen / Combos
Peavey 5150 Series
Hersteller: Peavey / PA-Verstärker & Endstufen / Combos
PA-Verstärker & Endstufen - Peavey MAX
1 Testbericht
Hersteller: Peavey / PA-Verstärker & Endstufen / Combos
Peavey Mark III XP
1 Testbericht
Hersteller: Peavey / PA-Verstärker & Endstufen / Combos
PA-Verstärker & Endstufen Peavey Empfehlungen 1 2 3 4 5 vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 59

"PA-Verstärker & Endstufen" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

ToKe Peavey Microbass
... dooyoo-Community, dies ist mein erster Testbericht und ich hoffe nicht mein letzter ;-) Zum Thema: ich habe vor einigen Wochen mit dem Bassspielen angefangen und mir einen Fender Squier Vintage Jazz Bass gekauft. Nun musste auch ein Verstärker her, da man ohne ja nicht spielen kann (zumindest nur ohne Sound). Ich dachte an etwas preiswerteres, da ich ihn hauptsächlich zum Üben brauche und ggf. im Proberaum. Ich bin nun zum Musik-Laden an der Ecke gefahren und habe meinen Bass an ein paar Verstärker angeschlossen und einfach drauf los geklimpert. Dann kam der Verkäufer, nahm meinen Bass und spielte einfach drauf los, was er sehr gut konnte. Dies zeigte er mir an...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Peavey Microbass von ToKe

dicksaiter Peavey MAX
... ich wollte kurz zu meinem ersten Kontakt zum Peavey Max 112 Basscombo zum Besten geben. Der Amp ist recht klein, ca 50 cm breit, 53 cm hoch und 31 cm tief. Er ist ausgestattet mit einem 12" (29cm?) Lautsprecher, welcher durch ein massives Metallgitter geschützt ist. Unten jeweils links und rechts in den Ecken befinden sich 2 Bassreflexöffnungen nach vorne, die Peavy "Hypervent Technology" nennt. Welch ein Name! Das Frontpanel ist recht einfach aufgebaut und ermöglicht alle Einstellungen innerhalb kürzester Zeit und ohne Anleitung. Von links nach rechst: Input-Jack, Gain (eigentlich falsch benannt, weil kein Masterregler da ist, also Master), Voicin...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Kleiner Brüllwürfel von dicksaiter

katakombi Peavey Classic 30
... +sehr schöner Hi-Gain Sound +schöner Halleffekt Nachteile: +Boost nicht mit Fußschalter umschaltbar +Kaltgerätestecker fix, nicht abnehmbar +etwas empfindlicher (Erschütterungen) als zB Marschall-Combos +scheint nicht alle Röhren-Fabrikate zu verkraften +keine seitlichen Tragegriffe (wie zB bei Marshall Combos) Details: Habe den Peavy Classic 30 gebraucht für 400 Euro auf EBay gekauft, nachdem ich ihn bei Thomann mal angespielt hatte. Anfangs hat eine der Endstufenröhren geklirrt. Habe dann bei Tube-Town bestellt und ausgewechselt. Diese Röhren haben nicht lange gehalten und sind komplett abgeraucht (die Sicherung ist durchgebrannt). Seitdem nutze ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Gitarrenamp für den kleinen Geldbeutel mit großem Sound. von katakombi