Electro Harmonix Little Big Muff
Epic! - Electro Harmonix Little Big Muff PA Equipment

Erhältlich in: 1 Shop

Produkttyp: Electro Harmonix PA-Equipment

Neuester Testbericht: ... mit denen man den LB Muff betreiben kann. +++IN DER PRAXIS+++ Der Little Big Muff macht sich vom Sound her schon echt gut. Na... mehr

Epic!
Electro Harmonix Little Big Muff

constantnation

Name des Mitglieds: constantnation

Produkt:

Electro Harmonix Little Big Muff

Datum: 02.09.13

Bewertung:

Vorteile: Preis/Leistung gut, sehr flexibel, gute Verarbeitung, echt schräge Sounds, gute Optik

Nachteile: vielleicht für einige zu schräg (von den Sounds her)

Electro Harmonix Little Big Muff


+++KAUFGRUND+++

Ich habe einen Little Big Muff von Electro Harmonix, den EH eben vor einigen Jahren wieder eingeführt hat, da die alten Geräte, die mittlerweile schon fast Kultstatus erreicht haben, immer mehr gefragt wurden. So wurden die neu aufgesetzt und auf den Markt gebracht. Und der Little Big Muff ist sehr gut, und fast schon eine Legende, da er eben einen sehr coolen Fuzz Sound, und eben schon fast Jimi Hendrix artige Effekte draufhat, so wie der Big Muff, und der russische Muff, sozusagen als Mixtur. Gekostet hat der Little Big Muff gut 55Euro, was absolut okay ist, für so ein Effektgerät, denn 50-60Euro kosten solche Geräte sehr schnell mal.


+++OPTIK UND VERARBEITUNG+++

Das Gehäuse ist komplett aus Aluminium gemacht, und von der Optik her absolut Vintage. Also das Pedal sieht aus wie Original aus den 70er Jahren, aber die Technik wurde eben etwas modernisiert. Es gibt 3 Drehregler, die eben für die Einstellung des Sounds zuständig sind und einen Fußschalter, der für die Aktivierung oder eben den Standby Mode für das Effekgerät ist.

Ein Netzteil ist nicht dabei, da das Gerät auch mit Batterien betrieben werden kann, die LEbensdauer beträgt mehr als 150 Stunden Spielzeit, was schon sehr viel ist, da man so eben schon auch einige Konzerte spielen könnte, ohne da Batterien zu wechseln, es gibt aber auch für 15Euro schon Netzteile, mit denen man den LB Muff betreiben kann.


+++IN DER PRAXIS+++

Der Little Big Muff macht sich vom Sound her schon echt gut. Natürlich sollte man wissen, dass es sich hier nicht um ein 0815 Effektgerät handelt, denn die Effekte sind teilweise schon recht abgedreht, und haben jetzt nicht soviel von dem Sound, den die Masse cool findet. Da gibt es viele sehr experimentelle und auch komplexe Sounds, eine Mischung aus einem Distortion Sound, mit Fuzz, ein bisschen Verwaschungen und einem erhöhten Sustain, der das ganze verwäscht. Die Einstellmöglichkeiten sind sehr vielseitig, und der Sound erinnert wirklich schon fast an Jimi Hendrix. Das ist sehr gut, wenn man darauf steht, und ich habe dieses Effektgerät, da ich einfach mal etwas herumprobieren wollte und mal schauen wollte was so geht.

Natürlich nutze ich den LB Muff nicht ständig, aber im Proberaum ist das Gerät schon vorhanden, und auch im Studio, um Hintergrundsounds mit Gitarren zu machen, oder mal etwas schräge Töne zu einem Song hinzuzufügen, ist der LB Muff echt ne coole Sache. Die Verarbeitung stimmt, die Größe und auch die Optik stimmen, und der Sound ist sehr vielseitig und macht sich gut. Wenn man es mag, ist der Little Big Muff ein super Effektgerät.


+++MEIN FAZIT+++

Schräg, aber vom Sound her sehr gut. Tolle Modulation, sehr variable Einstellungen und es sind sehr feine Änderungen am Sound möglich. Die Verarbeitung ist wirklich super, die Praxisleistung stimmt und ich kann da eigentlich nichts negatives sagen. Wer auf sehr schräge Sounds steht, und auch gerne herum experimentiert, der könnte mit dem Little Big Muff sehr zufrieden werden.

Von mir gibt es 5 Sterne und eine ganz klare Kaufempfehlung.

SEHR EMPFEHLENSWERT!!!

Fazit: siehe Bericht...