Stetson Rainy
Zumbacap - Stetson Rainy Outdoor Sportbekleidung

Produkttyp: Stetson Sportbekleidung

Neuester Testbericht: ... die vorne am Schirm etwas breiter und auffälliger sind. Sie ist aus einem glatten weichen Stoff und ich vermute, dass es sich hierbei um e... mehr

Zumbacap
Stetson Rainy

heike79

Name des Mitglieds: heike79

Produkt:

Stetson Rainy

Datum: 12.11.13

Bewertung:

Vorteile: Optik, Tragekomfort

Nachteile: xx

Hallo Ihr Lieben,

ich bin eine Zumba-Begeisterte und da unsere Trainerin im Sommer die Möglichkeit hat, dieses draußen zu gestalten, so musste eine Mütze her, die mich ausreichend vor der Sonne schützt, auch wenn ich im Schatten stehe. Hierbei muss man dennoch immer mal wieder Richtung Sonne schauen und so schenkte mein Mann mir die folgende:


==Stetson Rainy==


===Hersteller:==
Stetson


===Preis:===
Es war ein Geschenk und da mir die Marke ganz unbekannt ist, so kann ich diese nicht verraten.


===Meine Meinung:===
Es handelt sich dabei um eine weiße Baseball Mütze mit grauen Kontrastnähten, die vorne am Schirm etwas breiter und auffälliger sind. Sie ist aus einem glatten weichen Stoff und ich vermute, dass es sich hierbei um eine Microfaser Polyester Mischung handelt. Leider steht kein Materialschild in der Mütze.
Die Mütze selber hat einen großen Schirm, wie man ihn von anderen Mützen der Art her kennt. Hinten besteht das Band aus einem elastischen Stoff, so dass sie im Grunde jedem passen sollte. Dieser schnürt auch nicht ein und fühlt sich sanft an.

Da der Stoff sehr leicht und glatt ist, so spürt man sie kaum auf der Haut. Ebenso kommt genügend Luft an den Kopf und schützt meine Augen vor der Sonne. Ich selber kann dann meine Zumbatrainerin genau im Blick behalten, so dass auch kein Schritt falsch ist.

Da mein Mann die Mütze in weiß gekauft hat und ich sie nur zum Zumba trage, so schmutzt sie sehr schnell zu. Ich schwitze dabei nämlich am ganzen Körper, so dass die Mütze innen nicht gerade appetitlich aussieht. So kommt sie mindestens 1-2 Mal im Sommer in die Maschine. Ich selber muss zugeben, dass ich da echt skeptisch war, ob die Schweißflecken auch ohne Behandlung raus gehen. Doch so ist es auch. Da ich sie aber auch sofort wasche, liegt es eventuell daran....ein eintrocknen hat da keine Chance.
Ich selber biege mir den Schirm vorne immer etwas zusammen, so dass auch die Seiten etwas geschützt sind. Durch meine Biegung verweilt der Schirm auch in meiner gewünschten Position.


===Fazit:===
Ich habe sie nun drei Monate dauerhaft benutzt und muss sagen, dass ich sie mag. Natürlich sieht man hier schon das häufige Waschen an und das sie eben nicht mehr neu ist. Dennoch ist sie in einem sehr guten Zustand und sieht nicht verwaschen aus. Ich denke die nächste Saison kann sie noch gut mitmachen und dann wird sie zur Gartenmütze umfunktioniert. Da ich sie aber eben sehr häufig wasche und solche Mützen dies eher weniger ausgesetzt sind, so vergebe ich dennoch alle Sterne.

Lieben Dank fürs Lesen und Bewerten.

Eure heike79

Fazit: find sie gut