Jack Wolfskin
Condor: Die Jacke zieh ich nicht mehr aus - Jack Wolfskin Outdoor Sportbekleidung

Erhältlich in: 27 Shops

Produkttyp: Jack Wolfskin Sportbekleidung

Neuester Testbericht: ... als 1.a Ware preisreduziert anbieten. Ich habe mir nun eine alte Jacke von Jack Wolfskin angeschaut, die auf dem Speicher meiner Eltern... mehr

Condor: Die Jacke zieh ich nicht mehr aus
Jack Wolfskin

Liquid+Sky

Name des Mitglieds: Liquid Sky

Produkt:

Jack Wolfskin

Datum: 15.04.02, geändert am 15.04.02 (765 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: winddicht & atmungsaktiv, leicht, sinnvolles Design

Nachteile: Preis, keine Taschen

Morgens ist es auf dem Rad noch recht schattig. Gerade für den Sommer suchte ich daher eine dünne Jacke, die morgens noch ein bisschen wärmt, aber vor allem winddicht ist. Außerdem sollte sie ein kleines Packmass haben, damit man sie später gut im Rucksack verstauen kann.

Nach langem Suchen entschied ich mich für das Schlupf-Fleece "Condor" von Jack Wolfskin. Es war eine gute Wahl. Ich will das Fleece gar nicht mehr ausziehen. Die Jacke besteht aus einem dünnen Tecnopile Micro-Fleece. Innen hat es ein Stormlock-Futter, welches nicht mit dem Fleece vernäht ist. Dieses Ding ist absolut winddicht, warm und atmungsaktiv. Ich nutze es seit Anfang April.

Weitere Features sind: Armbündchen ohne Gummi (liegen trotzdem eng an), langer Reissverschluß auf der Brust, hoher (etwas zu weiter und nicht weiten-regulierbarer) Stehkragen und Gummi-Schnürzug am unteren Saum.

Ein rundum gelungenes Fleece mit hervorragender Winddichtigkeit und prima Feuchtigkeitstransport. Einziger Wehmutstropfen: es gibt keine Tasche(n).

Fazit: