Palm IIIc
Wenn er nur billiger wäre... - Palm IIIc Organizer & PDA

Erhältlich in: 2 Shops

Produkttyp: Palm Organizer

Neuester Testbericht: ... PS:Viel spass noch auf dieser Hompage Wünsch euch DJ_Blue Der Organizer (Palm IIIc) hat gegen die anderen Palms einen Farbbildschirm.... mehr

Wenn er nur billiger wäre...
Palm IIIc

michis0806

Name des Mitglieds: michis0806

Produkt:

Palm IIIc

Datum: 27.06.00, geändert am 27.06.00 (97 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Farbiges, gutes Display, eingebauter Akku

Nachteile: Hoher Preis, schwer

Vor zwei Wochen hat mein IIIx nach 19 Monaten leider den Geist aufgegeben :(. Er hat wohl das Klima auf Teneriffa nicht vertragen ;)...

Also stand für mich (da der Yopy leider noch nicht, und der IIIx nicht mehr auf dem Markt ist) entweder der Vx oder der IIIc zur Wahl.
Ich konnte beide für einige Tage testen.
Meine Wahl ist dann schließlich auf den IIIc gefallen. Der Hauptgrund war sicherlich das farbige Display mit einer guten Hintergrundbeleuchtung.
Im Vergleich zum s/w - Displays des IIIx/Vx ein deutlicher Schritt nach vorn. Die Darstellung der Symbole wirkt deutlich klarer und die Schrift scheint mir auch besser lesbar. Sicherlich ist noch ein großer Unterschied zu den 65k-Boliden aus der WinCE-Ecke, doch bin ich überzeugt, daß die 256 für einen PDA satt reichen.
Diese Weiterentwicklung wog IMHO den um 100 Mark wieder auf.
Das Plastik-Gehäuse wirkt zwar massiv, finde ich aber, rein subjektiv, nicht so gelungen wie das des IIIx. Das kann aber auch reine Gewohnheit sein (ich steh auf graue Elektronikgeräte ;) ). Auch habe ich den Eindruck, daß der IIIc schwerer ist.
In diesem Punkt zog natürlich der Vx weit davon.
Der eingebaute Akku ist, genau wie beim V, eine gefällige Neuerung. Über die Ausdauer konnte ich leider nicht vergleichen.

Als Fazit würde ich den IIIc als funktionalens "Arbeitstier" bezeichnen, den Vx als "Schönling".
Der Preis ist momentan noch recht hoch, nach Erscheinen des Vc wird die Relation allerdings wieder hergestellt sein.

Fazit: