my-spexx.de
schlechter geht kaum... - my-spexx.de Online Shop

Neuester Testbericht: ... einem aufzeigen, wo die betreffenden Werte stehen (aber Achtung: kein Hinweis darauf, ob es sich um Fern- oder Nahwerte handelt!). Also a... mehr

schlechter geht kaum...
my-spexx.de

Markus

Autor-Name: Markus

Produkt:

my-spexx.de

Datum: 18.08.17

Bewertung:

Vorteile: schöne Brillengestelle

Nachteile: Kundenservice; mangelhafte Webseite verleitet zu Fehlbestellungen

Finger weg von my-spexx. Miserabler Kundenservice.
Ich wollte eine Gleitsichtbrille für das Auto, da ich bisher lediglich eine Lesebrille mit +2,0 Dioptrien benötige, in der Ferne aber gut sehe. Daher habe ich in den Konfigurator, so wie es von my-spexx gefordert war, meine Werte aus meinem Brillenpass eingetragen. Hierzu sind auf deren Webseite auch noch Brillenpässe diverser bekannter Optiker abgebildet, die einem aufzeigen, wo die betreffenden Werte stehen (aber Achtung: kein Hinweis darauf, ob es sich um Fern- oder Nahwerte handelt!). Also alles aus meinem Brillenpass eingetragen. Dann sollte noch ein ADD-wert eingetragen werden, den ich nicht kannte. Die Erklärung auf deren Webseite besagt, dass dies die Differenz zwischen Nah- und Fernwert ist. Zusätzlich bieten sie einen ADD-Rechner an. Also dort meine Nahwert "+2,00" angegeben und bei Fernwert "0,00" eingetragen. Das Ergebnis war ADD-Wert = "2,00". Den habe ich wiederum in den Konfigurator eingetragen. Fertig war die Brille. dachte ich.
Das Ergebnis ist eine Katastrophe (Brillengläser unbrauchbar) und mir wird nun die Schuld gegeben (hätte ja vorher nachfragen können...). An der Hotline (Anmerkung: Hierbei handelt es sich um einen Servicepartner, die Peragon eBusiness GmbH aus Köln) sagte man mir, dass ich als "Sphärenwert "0" hätte eintragen müssen und nicht 2,0, wie es auf meinem Brillenpass steht. Woher soll ich das wissen? Für mich war klar, dass die abgefragten Werte auch stimmen, sonst hätte ich Rückfragen gestellt. Dass die Webseite zu Fehleingaben verleitet, sehen die auch nicht ein.
Fazit: man suggeriert einen einfachen Bestellprozess und will nachher nichts mehr von dem Kunden wissen, wenn nichts passt. Da gebe ich lieber das doppelte bei F..., A..., N... oder sonst einem Optiker aus und habe die Sicherheit, dass der Service stimmt.
NIE WIEDER my-spexx. Ich kann nur raten, die Finger davon zu lassen.

Fazit: absolut NICHT zu empfehlen

Bestellprozess:    
Fristgerechte Lieferung:    
Kundendienst:    
Erwartungen erfüllt: