ebay.de
ebay - das wahre Warenhaus - ebay.de Online Shop

Neuester Testbericht: ... angekommen sei. Ebay gibt dann dem Verkäufer 10 Tage Gelegenheit, auf diese Meldung zu reagieren. Als ich dann (leider) sofort reagiert h... mehr

ebay - das wahre Warenhaus
ebay.de

Schweizer+K%E4se

Autor-Name: Schweizer Käse

Produkt:

ebay.de

Datum: 23.06.11

Bewertung:

Vorteile: unerschöpfliches Angebot

Nachteile: ähnlich grosser Zeitaufwand wie beim Aufsuchen entsprechender Geschäfte

Ich höre und lese (auch hier) viel über negative Erfahrungen mit ebay.
Bis zum heutigen Tag habe ich als privater Teilnehmer weit mehr als 700 Transaktionen über ebay getätigt und nur vereinzelt unangenehme Erfahrungen gemacht - die letztendlich aber fast ausnahmslos durch periphere Institutionen wie Transportunternehmen oder Zollbehörden verursacht worden waren.

Als Schweizer bin ich weltweit in ebay aktiv, inklusive Asien und Ozeanien (Australien).
Da ich direkt an der Grenze zur BRD wohne, liess ich von Anfang an sämtliche Käufe in ebay an eine Poststelle, später und seither zu einem Spediteur in Deutschland, direkt an der Grenze, senden. Für jede vom Spediteur entgegengenommene Lieferung ab Päckchengrösse bezahle ich EURO 2,50.
Damit spare ich enorm an Versandkosten und Zeit.
Hinzu kommt, dass ich für Warensendungen in die Schweiz ab einem Gegenwert von SFR 50,00 Zoll entrichten muss, während ich bei persönlicher Überführung einen Freibetrag von SFR 300,00 habe.
Ganz zu schweigen von der Zeitspanne, die vergeht, bis das CH-Postzollamt die Ware geprüft und freigegeben hat.

Gewerbliche wie auch private Verkäufer sind durchwegs vertrauenswürdig - sofern ich mir ähnlich viel Zeit vor einem Kauf nehme, wie wenn ich die Geschäfte selbst abklappere.
Bewertungen sind sehr aufschlussreich. Je mehr vorhanden sind, desto aufwändiger wird es, sie zu beurteilen.
Meine Erfahrung hat allerdings gezeigt, dass sich dieser Aufwand durchaus immer lohnt.
Kein einziger privater Verkäufer hat mich bisher enttäuscht, nur ein einziger gewerblicher.
Sonst nicht einmal solche, die unter 95% bewertet waren!

Wenn eine negative Bewertung abgegeben wird, weil z.B. eine Lieferung innerhalb Deutschlands länger als eine Woche oder aus Hongkong mehr als sechs Wochen gedauert hat, sagt diese Bewertung für mich bloss aus, dass der Bewertende ungeduldig war - und offensichtlich in keinster Weise in Betracht gezogen hatte, dass vielleicht irgend jemand anderer als der Verkäufer 'Schuld' an der verspäteten Lieferung gehabt haben könnte.
Sehr oft scheinen auch Käufer die Artikelbeschreibungen nicht oder nicht richtig gelesen, und bei Unklarheiten nicht vor dem Kauf nachgefragt zu haben.

Kommunikation ist das Ultimative in ebay!
Bei Unklarheiten oder Unstimmigkeiten muss unbedingt und unverzüglich Kontakt mit der Gegenseite aufgenommen werden. Das hilft, Klarheit und Einigkeit zu schaffen, und Unzufriedenheit und Ärger zu vermeiden.
Wenn natürlich schon aus den (hoffentlich im voraus aufmerksam gelesenen) Bewertungen deutlich zu entnehmen war, dass überwiegend nur schlechte oder gar keine Kommunikation wahrscheinlich sein würde, hätte man von vorneherein besser die Finger davon lassen sollen - auch wenn sich das Angebot noch so verlockend präsentiert hatte!

In ebay finde ich alles, wirklich alles, egal was. Wenn nicht bei ebay.de, dann eben in ebay.irgenwo. Und mit absoluter Garantie billiger als sonstwo. Ich kann Preis und Zustand selbst wählen - und die überwiegende Mehrheit der Teilnehmenden ist anständig und ehrlich.
Schwarze Schafe gibt es überall, in jedem Lebensbereich. Diese sind aber - auch in ebay - eine kleine Minderheit!

Ein wenig Zeitaufwand, um die Bewertungen zu lesen, ein wenig Zeitaufwand, um Testberichte zu suchen und studieren, vielleicht auch ein wenig Selbstüberwindung, um bei Differenzen sachlich und höflich nachzufragen - und die Freude am Gekauften wird durch nichts getrübt!!!

Bisweilen kaufe ich auch ausserhalb von ebay, im Internet oder in einem Laden, weil ich in ebay nicht finde, was meinen Ansprüchen und Anforderungen gerecht wird - und zahle dann ggf. auch entsprechend mehr dafür...

Wenn mich ein Bekannter fragt, wo er irgend etwas Bestimmtes bekommen könnte, gebe ich immer die selbe Antwort: "Gehe in ebay suchen!"


Übrigens, einen meiner ersten Käufe in ebay.de 'bezahlte' ich - nach Absprache mit dem Verkäufer, und auf seinen ausdrücklichen Wunsch - mit Schweizer Schokolade ...

Fazit: Kauflust ohne Kauffrust - die Voraussetzungen dafür sind hier gegeben

Bestellprozess:    
Fristgerechte Lieferung:    
Kundendienst:    
Erwartungen erfüllt: