ab-in-den-urlaub.de

ab-in-den-urlaub.de Online Shop

Kurzbeschreibung:Achtung: Dieser Anbieter hat Bewertungen im Zeitraum KW 16/2012 - KW 21/2013 mit einem Gutschein vergütet. / Online ... mehr

ab-in-den-urlaub.de ... Shops A-Z: A / Typ: Reisen / .

Neuester Testbericht: ... Ihres Gutscheinwertes hat uns erreicht". von: reiseberater@ab-in-den-urlaub.de Bitte übermitteln Sie uns noch die folgenden Daten: · Ihre Bankdaten · Buchungsdatum, Abreisedatum, Reiseveranstalter und Vorgangsnummer Ihrer vorangegangenen Buchung Diese Daten wurden in meiner Mail vom 15.11.2015, 21:35 Uhr an ,"Ab in den Urlaub übermittelt". an: ... mehr

 ... reiseberater@ab-in-den-urlaub.de In meine E-Mail vom 09.02.2016 19:48 an impressum@ab-in-den-urlaub.de habe ich diese Nachrichten noch einmal mitgeteilt und habe um folgendes gebeten: Ich bitte Sie meine Nachricht zu der richtigen Bearbeitungsstelle weiter zu leiten. Die...mehr

Weitere Angebote

Top-Angebote für Ihren Urlaub
http://www.ab-in-den-urlaub.de/TOP-Angebote für Reisen. Pauschalreisen, Frühbucher, Flugreisen. Jetzt Reisen beim Spezialisten buchen und sparen!Testberichtehttp://www.ab-in-den-urlaub.de/
 

Testberichte zu ab-in-den-urlaub.de

S.+Stock
Kurzbewertung zu ab-in-den-urlaub.de
von S. Stock - geschrieben am 02.05.16
Bewertung:

Ich warte noch immer auf die Auszahlung eines 100-Euro-Cashback-Gutscheines, der nach den Versprechungen bei der Buchung schon ausgezahlt hätte sein müssen.

Als Juristin und Journalistin, die auch für Verbraucherthemen zuständig ist, werde ich das in spätestens zwei Wochen als Anlass für eine professionelle Recherche nehmen - über den Kampf auf dem Reisemarkt mit Gutscheinen und mehr oder weniger seriösen Versprechen.
Eine Hotline verspricht nach nur 30 Minuten Wartezeit, es werde nun schnellstmöglich ausgezahlt. Bin gespannt!

MB
Warnung vor falsche Versprechnungen von Ab in den Urlaub.de (259 Wörter)
von MB - geschrieben am 17.02.16
Bewertung:

Es stand nachfolgendes in einer Mail, vom 08.12.2014, 17:27 Uhr, von, "Ab in den Urlaub". von: keineAntwortadresse@ab-in-den-urlaub.de Betreff: Ihre Buchung auf www.ab-in-den-urlaub.de Ich bekam die Antwort ;"Ihr angegebener Einlösecode wurde erkannt und ist gültig". In einer weiteren E-Mail, vom 15.11.2015, 15:37 Uhr, stand, " Ihr Wunsch auf Auszahlung Ihres Gutscheinwertes hat uns erreicht". von: reiseberater@ab-in-den-urlaub.de Bitte übermitteln Sie uns noch die folgenden Daten: · Ihre Bankdaten · Buchungsdatum, Abreisedatum, Reiseveranstalter und Vorgangsnummer ...

Udo
Kurzbewertung zu ab-in-den-urlaub.de
von Udo - geschrieben am 27.12.15
Bewertung:

Trotz mehrerer E-Mailaufforderungen, Anrufen und Kontaktformularaufnahmen erhält man keine Rückerstattung des gekauften 100,-Euro Gutscheines. Als nach Monaten endlich eine Mail zurück kam, stand nur allgemeines Bla-Bla wie bitte geben sie ihre Kontoverbindung in ihrem Onlineportal an, was alles schon mehrmals mitgeteilt wurde. Ich werde nun einen Rechtsanwalt einschalten, auch wenn es mich mehr kostet als den Gutschein, aber diesen Betrügern muß man sich zur Wehr setzen.

klaus
Kurzbewertung zu ab-in-den-urlaub.de
von klaus - geschrieben am 28.11.15
Bewertung:

Gutscheinabzocke ????? "Vorsicht"

Auch ich verbringe jetzt einen Teil meiner Zeit um an mein Geld zu kommen. Bei der Reisebuchung wurde der 100 Euro Gutschein akzeptiert.
Vor zwei Jahren klappte die Rückzahlung problemlos.
Mit der Rückzahlung klappt es aber diesmal irgendwie nicht.
Habe schon mehrere Telefonate geführt und E-Mails geschickt. Reagieren nicht.
Auch habe ich direkt an den Geschäftsführer geschrieben.
Auch keine Antwort von dort.
Habe die Sache an RTL weitergeleitet. Vielleicht kann der Urlaubsretter helfen.
Je mehr sich melden könnte dies evtl. nützlich sein.

Bei "Ab in den Urlaub" zu buchen hat sich für mich damit erledigt.
Nach reiflicher Suche im Internet bekommt man die Reise auch ohne Gutschein für den Preis.

Thomas
Kurzbewertung zu ab-in-den-urlaub.de
von Thomas - geschrieben am 14.11.15
Bewertung:

Mitte Mai aus dem Urlaub zurück. Trotz zahlreicher Mails, Telefonate und ausgefüllten Kontaktformularen bisher keine Auszahlung. Auf Grund der vielen Beschwerden in allen möglichen Portalen scheint das Ganze
System zu haben. Ich schalte einen Anwalt ein und hoffe viele Leser davon abzuhalten bei AIDU zu buchen.
Ich verstehe die Geschäftspolitik von AIDU nicht. Wer einmal reingefallen ist sucht sich definitiv einen anderen Anbieter.