ab-in-den-urlaub.de

ab-in-den-urlaub.de Online Shop

Kurzbeschreibung:Achtung: Dieser Anbieter hat Bewertungen im Zeitraum KW 16/2012 - KW 21/2013 mit einem Gutschein vergütet. / Online ... mehr

ab-in-den-urlaub.de ... Shops A-Z: A / Typ: Reisen / .

Neuester Testbericht: ... seriös. Wir haben dann gleich über AB IN DEN URLAUB eine Reise gebucht. Der Gutschein wurde auch angenommen und per Email bestätigt. Dann die erste Enttäuschung. Der Gutscheinwert wird nicht gleich mit dem Reisepreis verbucht, das wäre ja zu einfach. NEIN, die Auszahlung erfolgt bis zu 28 Tage, nach Ende der Reise. Nun gut, vielleicht wollen die auch nur sichergehen, dass man auch einen ... mehr

 ... schönen Urlaub hat... Wir kommen also am 01. des Monats nach Hause. Bei durchschreiten der Haustür drücke ich auf meine Tages-Stoppuhr und starre 28 Tage auf den Zeiger. NIX tut sich... Ich habe gedacht, ich habe mich vielleicht verdrückt und habe Sich...mehr

Weitere Angebote

Top-Angebote für Ihren Urlaub
http://www.ab-in-den-urlaub.de/TOP-Angebote für Reisen. Pauschalreisen, Frühbucher, Flugreisen. Jetzt Reisen beim Spezialisten buchen und sparen!Testberichtehttp://www.ab-in-den-urlaub.de/
 

Testberichte zu ab-in-den-urlaub.de

Hop-oder-Top
ab-in-den-urlaub.de: Nur Ärger (450 Wörter)
von - geschrieben am 08.06.16 (Sehr hilfreich, 19 Lesungen)
Bewertung:

Ich glaube es wird so langsam zur Gewohnheit, dass der "Kleine Mann (oder Frau)" von irgendwelchen Unternehmen abgezockt, verarscht und ausgenommen wird. Man soll ja nicht voreilig jemand an den Pranger stellen,... jedoch kann sich jeder selbst seine Meinung über meine Erfahrun bilden. Stand heute sieht meine Erfahrung so aus: Bei irgendeiner Bücherbestellung lag ein 100,- Euro Gutschein von AB IN DEN URLAUB bei. Nicht schlecht dachte ich, kann man ja mal versuchen. Schließlich hört und sieht man ständig Werbung von denen. Und wenn der BALLACK schon dafür Werbung macht, ist es auch sicherlich seriös. Wir haben ...

S.+Stock
Kurzbewertung zu ab-in-den-urlaub.de
von S. Stock - geschrieben am 02.05.16
Bewertung:

Ich warte noch immer auf die Auszahlung eines 100-Euro-Cashback-Gutscheines, der nach den Versprechungen bei der Buchung schon ausgezahlt hätte sein müssen.

Als Juristin und Journalistin, die auch für Verbraucherthemen zuständig ist, werde ich das in spätestens zwei Wochen als Anlass für eine professionelle Recherche nehmen - über den Kampf auf dem Reisemarkt mit Gutscheinen und mehr oder weniger seriösen Versprechen.
Eine Hotline verspricht nach nur 30 Minuten Wartezeit, es werde nun schnellstmöglich ausgezahlt. Bin gespannt!

MB
ab-in-den-urlaub.de: Warnung vor falsche Versprechnungen von Ab in den Urlaub.de (259 Wörter)
von MB - geschrieben am 17.02.16
Bewertung:

Es stand nachfolgendes in einer Mail, vom 08.12.2014, 17:27 Uhr, von, "Ab in den Urlaub". von: keineAntwortadresse@ab-in-den-urlaub.de Betreff: Ihre Buchung auf www.ab-in-den-urlaub.de Ich bekam die Antwort ;"Ihr angegebener Einlösecode wurde erkannt und ist gültig". In einer weiteren E-Mail, vom 15.11.2015, 15:37 Uhr, stand, " Ihr Wunsch auf Auszahlung Ihres Gutscheinwertes hat uns erreicht". von: reiseberater@ab-in-den-urlaub.de Bitte übermitteln Sie uns noch die folgenden Daten: · Ihre Bankdaten · Buchungsdatum, Abreisedatum, Reiseveranstalter und Vorgangsnummer ...

Udo
Kurzbewertung zu ab-in-den-urlaub.de
von Udo - geschrieben am 27.12.15
Bewertung:

Trotz mehrerer E-Mailaufforderungen, Anrufen und Kontaktformularaufnahmen erhält man keine Rückerstattung des gekauften 100,-Euro Gutscheines. Als nach Monaten endlich eine Mail zurück kam, stand nur allgemeines Bla-Bla wie bitte geben sie ihre Kontoverbindung in ihrem Onlineportal an, was alles schon mehrmals mitgeteilt wurde. Ich werde nun einen Rechtsanwalt einschalten, auch wenn es mich mehr kostet als den Gutschein, aber diesen Betrügern muß man sich zur Wehr setzen.

klaus
Kurzbewertung zu ab-in-den-urlaub.de
von klaus - geschrieben am 28.11.15
Bewertung:

Gutscheinabzocke ????? "Vorsicht"

Auch ich verbringe jetzt einen Teil meiner Zeit um an mein Geld zu kommen. Bei der Reisebuchung wurde der 100 Euro Gutschein akzeptiert.
Vor zwei Jahren klappte die Rückzahlung problemlos.
Mit der Rückzahlung klappt es aber diesmal irgendwie nicht.
Habe schon mehrere Telefonate geführt und E-Mails geschickt. Reagieren nicht.
Auch habe ich direkt an den Geschäftsführer geschrieben.
Auch keine Antwort von dort.
Habe die Sache an RTL weitergeleitet. Vielleicht kann der Urlaubsretter helfen.
Je mehr sich melden könnte dies evtl. nützlich sein.

Bei "Ab in den Urlaub" zu buchen hat sich für mich damit erledigt.
Nach reiflicher Suche im Internet bekommt man die Reise auch ohne Gutschein für den Preis.