docmorris.com
Keine Rezeptgebühr, Geld sparen und Service! - docmorris.com Online Shop

Neuester Testbericht: ... erstellt. Die Lieferung kam dann zwar schnell - aber es war das viel teurere Original von Bayer für 71,40 EUR. Sofort habe ich die (leider ... mehr

Keine Rezeptgebühr, Geld sparen und Service!
docmorris.com

habbo2000

Name des Mitglieds: habbo2000

Produkt:

docmorris.com

Datum: 29.08.02, geändert am 29.08.02 (4899 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: keine Rezeptgebühren, günstig, kostenlose lieferung direkt nach Hause

Nachteile: dauert manchmal

Vor einiger Zeit wurde ich durch die Medien
auf die Apotheke "Doc Morris" aufmerksam.

Bei Doc Morris handelt es sich um eine herkömmliche Apotheke mit Sitz in den Niederlanden.
Service wird bei Doc Morris groß geschrieben:
Man muß keine Rezeptgebühr bezahlen,
geliefert wird kostenlos per Paket direkt nach Hause.


Per Internet kann der deutsche Kunde bequem seine
Medikamente ordern, alternativ kann er auch die kostenlose Service-Nr. oder ärztliche Beratung in Anspruch nehmen.
Will man den Service von Doc Morris nutzen
muß man sich bei Doc Morris registrieren.
Die Registrierung ist denkbar einfach und innerhalb weniger Minuten erhält man sein Paßwort.
Hat man das Paßwort erhalten kann man sich für den Sonderservice eintragen, man kann dort freiwillige
Angaben über gesundheitliche Probleme, chronische Krankheiten etc. abgeben. Dieser Service dient nicht dazu über mögliche Nebenwirkungen von Präparaten aufzuklären, die im Beipackzettel der Medikamente ohnehin dargestellt werden, sondern dazu zu verhindern, dass ein Kunde eventuell eine falsche, gesundheitsschädliche Kombination von Medikamenten einnimmt. In diesem Fall wird man per Post, direkt mit der Sendung, oder per Email sofort benachrichtigt.

Einige Tage später bekommt man ein Willkommenschreiben das einem noch einmal alle wichtigen Schritte erklärt, was zu tun ist um bei Doc Morris Medikamente zu ordern. Das Schreiben
beinhaltet einen Freiumschlag sowie einen sogenannten Rezeptbegleitschein.

WICHTIG!!!

Bei Doc Morris kann man jedes rezeptpflichtige
Medikament bestellen "außer Schlafmitteln, Betäubungsmitteln sowie Medikamenten von Stada"!!!

und über 95% der in Deutschland
frei verkäuflichen Medikamente.
Hat man ein Rezept über ein beliebiges Medikament
schickt man es zusammen mit dem Rezeptbegleitschein
in dem Freiumschlag an Doc Morris.
In der Regel bekommt man
dann innerhalb von Tagen
seine Medikamente per Paketdienst kostenlos nach Hause geliefert. Durchweg alle Medikamente sind bei Doc Morris günstiger.
So bietet es sich besonders an Medikamente, die man regelmäßig benötigt, wie zum Beispiel Frauen die Pille, bei Doc Morris zu ordern.
Bei Rezeptfreien Medikamenten wie Schmerzmitteln, die man häufig benötigt lohnt sich ein Einkauf bei Doc Morris ebenfalls.

Hier ein Vergleich der Preise:

Die Preise für Deutschland sind der
aktuellen Roten Liste 2002 entnommen.

Links der Preis den man in deutschen Apotheken bezahlen muß, rechts der Preise, den man bei DocMorris zahlt :-)

Preis Deutschland DocMorris Ersparnis
Microgynon,
Anti-Baby-Pille 14,80? 11,38? 3,42?
63 Stück

Cipramil,
Anti-Depressivum,
100 Stck. 40mg 226,92? 198,24? 28,68?

Viagra,
Potentzmittel,
12 Stck. 100mg 159,78? 141,60? 18,18?

Valette,
Anti-Baby-Pille,
3x 21 Stck. 26,62? 23,48? 3,14?

Lovelle,
Anti-Baby-Pille,
3x 21 Stck. 23,41? 20,65? 2,76?

Petibelle,
Anti-Baby-Pille,
3x 21 Stck. 32,21? 28,41? 5,20?

Selbstverständlich spart man noch die Rezeptgebühr,
die von DocMorris prinzipiell nicht erhoben wird.

So spart man, wenn man z.B. regelmäßig die Pille
Petibelle einnimmt, im ganzen Jahr inklusive
Rezeptgebühr einen Betrag in Höhe
von 40,80? !

Also, DocMorris lohnt sich in jedem Fall.
DIe Navigation auf der Internetseite ist einfach.
Man kann sich mit seinem Username und Passwort einloggen, kann dadurch jedoch nur seine persönlichen Daten einsehen und ändern.
Man kann in der Suchmaske ohne einloggen
nach Medikamenten suchen.

Wichtig!!

Trügerisch bei der Suche ist folgendes:
Es werden wenn man ein Medikament eingegeben hat nur
die Medikamente angezeigt, die DocMorris vorrätig hat. Man bekommt bei DocMorris jedoch definitiv alle

rezeptpflichtigen Medikamente und 99% der rezeptfreien Medikamente, es wird einem bei der Suche nur nicht angezeigt!!!

Erreichbarkeit der Internetseite:

Alles paar Tage ist die Seite aufgrund der
vielen Anfragen immer mal wieder nicht erreichbar,
wenig später ist die Seite dann doch meist wieder
verfügbar. In wichtigen Fällen hilf immer die Service Nr., die einen auch gerne zurückrufen,
wenn man dort nur in der Warteschleife hing :-)

Ladezeit:

Ist die Seite verfügbar, dann ist die Ladezeit schnell.


Viel Spaß beim Sparen!


Fazit: