Olivenöl Gesichtspflege Creme 50 ml
Hier bekommt trockene Haut ihr Fett und Feuchtigkeit weg! - Olivenöl Gesichtspflege Creme 50 ml Olivenöl

Erhältlich in: 7 Shops

Neuester Testbericht: ... Von dieser habe ich zwar auch Proben hier, ich habe sie aber noch nicht getestet. Über die Verpackung kann ich nichts sagen, da ich ... mehr

Hier bekommt trockene Haut ihr Fett und Feuchtigkeit weg!
Olivenöl Gesichtspflege Creme 50 ml

Talulah

Name des Mitglieds: Talulah

Produkt:

Olivenöl Gesichtspflege Creme 50 ml

Datum: 03.04.13

Bewertung:

Vorteile: fett- und feuchtigkeitsspendend, gut hautverträglich

Nachteile: nicht wirklich ganz natürlich

Heute früh gabs wieder ein Probesachet dieser Gesichtscreme für "trockene und empfindliche Haut".
Erhältlich ist die Creme in Apotheken.



Hersteller:
========

Medipharma, Homburg, D



Preis:
====

Der Original-Tiegel mir 50 ml Inhalt kostet rund 9 Euro.



Zusammensetzung / Inhaltsstoffe:
=========================

Aqua, PEG-8 Beesway, Olea Europaea, Triticum Vulgare, Persea Gratissima, Prunus Dulcis, Glycerin, Phenoxyethanol, Parfum, Carbomer, Methylparaben, Disodium EDTA, Ascorbyl Palmitate, Lecithin, Sodium Hydroxide, Butylparaben, Ethylparaben, Propylparaben, Isobutylparaben, Tocopherol Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Butylphenyl Methylpropional, Linalool, Citronellol, Limonene, Benzyl Salicylate, Eugenol, Geraniol




Dies sagt der Hersteller über seine "Gesischtspflege für trockene und empfindliche Haut":
================================================= ==============

"...hochwertige Gesichtspflege mit extra nativem Olivenöl, kombiniert mit wertvollem Mandel-, Avocado-, und Weizenkeimöl. ....ideale Pflege bei trockener und empfindlicher Haut. Die Olivenöl Gesichtspflege schützt die Haut vor dem Austrocknen und unterstützt ihre Regeneration. ..."




Meine Erfahrung mit / Meinung zu dieser Gesichtspflege-Creme:
============================================


Zur Verpackung:
_____________

Meine Sachets sind in mattem Grün und Weiss gehalten, ebenso der Originaltiefgel, den ich in der Apotheke schon sah. Ich persönlich würde die Verpackung in Tuben oder Spendern bevorzugen, da in Tiegeln Cremes doch sehr schnell meist bakteriell verunreinigt werden...


Zu den Inhaltstoffen:
_________________

Die Zusammensetzung finde ich nicht ganz so natürlich, wei es der Name "Olivenöl" vermuten liese....Meine Haut verträgt die Creme aber bisher gut.


Zur Anwendung, Duft, Konsistenz, Pflegewirkung und Hautverträglichkeit:
_________________________________________________ _________

Die Creme ist nicht weiss, sondern gelblich getönt, passt auch zur "Sorte" Olivenöl. :-)

Von der Konsistenz und Textur her ist sie eher fest, daher dauert das Einmassieren und Einziehen ein wenig, ich verreibe sie immer erstmal "locker", also mit wenig Druck meiner Finger und erst wenn sie durch die Hautwärme etwas geschmeidiger geworden ist, massiere ich sie ein.
Insgesamt relativ fettreich, aber ist ja schliesslicha cuhe ine Creme für empfindliche und TROCKENE Haut.
Ich finde den Öl-Fettgehalt super für tagsüber bei trockener Haut, Und ich habe trockene.

Die Pflegewirkung ist sehr gut, man muss tagsüber nicht nachcremen. Die Haut spannt nicht. Natürlich erkauft man sich diesen Effekt mit ein wenig Glanz auf der Stirn, stört mich aber nicht.
Man kann die Creme sicher auch als Makeupunterlage bei sehr trockener Haut verwenden, muss sie aber vor dem Auftragen der Grundierung dann mit Papiertaschentuch erst abtupfen.

Die Hautverträglichkeit is teinwandfrei bei mir, weder Jucken noch Rötugnen traten auf, trotz der Synthetik.

Dufttechnisch ist sie kein wirkliches "Erlebnis", eigentlich duftet sie nach fast gar nichts, ausser den Bestandteilen, obwohl "Parfum" aufgelistet ist bei den Inhaltsstoffen, aber ich mag so dezent Parfümiertes.

Durch dne hohen Fettgehalt ist auch die Ergiebigkeit sehr gut, ich kann sie mit einem Sachet 3 Mal anwenden auf dem Gesicht.

Ich gebe der Creme 4 Sterne.

Fazit: siehe Bericht