Dänisches Bettenlager
Dänisches Bettenlager im Testbericht

Testberichte zu Dänisches Bettenlager

deikra
Kurzbewertung zu Dänisches Bettenlager
von deikra - geschrieben am 07.08.17
Bewertung:

Pariso Kleiderschrank 4-trg weiss - Landhausstil fast 400 Euro

Eine einzige Katastrophe!!
Optisch durchaus ansprechend, die Lieferung auch o.k.

Bei Zuammenbaus des Schrankes - das war nicht mein erster Schrank - stellte sich heraus was das für ein mangelhaftes Produkt das ist.
Billigstes Material, aber dafür in Unmengen!
Fehlerhaft folierte Teile, die Deckenteile innenliegend waren auf der falschen Seite foliert, die haben wir dann lackiert.
Die absolute Krönung, ein mächtiger Schrank ca 181x 200, der liegend aufgebaut werden muss, weil das ganze System von unten her duch die Bodenblatte verschraubt wird.
Also ein normaler Aufbau von unten nach oben im Stehen ist unmöglich.
Wir mussten also erst unser Bett demotieren, um im Schlafzimmer überhaupt den Platz zu haben den Schrank liegend aufzubauen und dann das Monster aus schweren Spanplatten hochzuwuchten/aufzustellen.

Wir waren ja vorgewarnt, nun steht auch für uns fest, nie wieder Dänisches Bettenlager!!

Niederrheiner
Niederrheiner - Dänisches Bettenlager (156 Wörter)
von Niederrheiner - geschrieben am 03.07.17, geändert am  05.07.17
Bewertung:

Nachtrag zu meiner Bewertung vom 3.7.2017. Ich habe versucht mit dem DB am 3.7. und 4.7. eine Lösung zu finden. Am 3.7. sollte ich zurückgerufen werden. Leider wartete ich vergebens auf diesen Anruf. Am 4.7. erfolgte nochmals eine Kontaktaufnahme meinerseits, jedoch ohne Ergebnis. Kein Wille um den Kunden zufrieden zustellen, oder für beide ...

Schrandt
Kurzbewertung zu Dänisches Bettenlager
von Schrandt - geschrieben am 23.06.17
Bewertung:

In einer Filiale (Hannover) bestell mit einer Lieferungsdauer von ein bis zwei Wochen.
In der 3. Wochen nachgefragt wo die Lieferung verblieben ist. Dort wurde uns dann sehr unfreundlich gesagt das solche Bestellungen immer mindestens 3 Wochen brauchen da es keine gebräuchlichen Bestellungen sind.
In der 4. Woche sollte dann zwischen 11 und 14 Uhr geliefert werden.
Um 14 Uhr versucht nachzufragen. Die Spedition war schon nicht mehr zu erreichen (war ja Freitag da sind ja die Kunden nur zweitrangig vor dem Feierabend).
In der Filiale hieß es dann nur "keine Ahnung sind heute Morgen rausgegangen".
Bis nach 3 Uhr gewartet und mit einer Beschwerde die Bestellung annulliert.
Die Beschwerde wurde nicht mal ansatzweise zur Kenntnis genommen

Rike
Kurzbewertung zu Dänisches Bettenlager
von Rike - geschrieben am 17.03.17
Bewertung:

Wir haben uns 4 Stühle und ein Sideboard im Dänischen Bettenlager gekauft. Sitzen nun seit über 3 Stunden an diesem Sideboard, eine megaschlechte Konstruktion! Ein stabiler Zusammenbau ist scheinbar nicht möglich. Und wir sind ganz bestimmt nicht ungeschickt... So etwas habe ich noch nicht erlebt!
Die Stühle haben wir soweit zusammengebaut, doch als wir nun die Beinkonstruktion an den Sitz schrauben wollten - Fehlanzeige, passt nicht, obwohl wir uns penibel an die Aufbauanleitung (die durchaus logisch erscheint) gehalten haben. Bringen die Stühle zurück in die Filiale und sind gespannt, ob man sie dort aufbauen kann! Hoffe, dass wenigstens der Service gut ist. Fazit: Total genervt und Zeit verschwendet! Nie wieder!

Peter+M%FCller
Dänisches Bettenlager: der internetshop ist "gewöhnungsbedürftig" (165 Wörter)
von Peter Müller - geschrieben am 26.01.17
Bewertung:

mehrere artikel bestellt am 19.1. alle auf lager am 20.1. erste versandbestätigungen mit trackinlink, der trackinglink führt ins leere. insgesamt kamen 7 auftrags- und versandbestätigungen und 3 rechnungen, wohlgemerkt für EINE bestellung am 23.01.2017 16:59 liegen endlich die versanddaten bei DHL vor und die ...

Hanne+und+Bernd
Kurzbewertung zu Dänisches Bettenlager
von Hanne und Bernd - geschrieben am 24.01.17
Bewertung:

Wir waren heute im Dänischen Bettenlager, Wiesbaden, Hagenauer Straße 40b.
Dort gab es einen Couchtisch "Royal Oak" groß zum Sonderpreis,
statt Euro 200,-- nur Euro 130,--. Es handelt sich um einen sehr stabilen Couchtisch mit
2 Glasplatten aus Eichenholz natur.
Obwohl er in der Ausstellung war, durfte er an uns verkauft werden. Es haben sich drei Mitarbeiter
um uns gekümmert, haben die Glasplatten eingepackt und den Tisch rausgetragen
und ins Auto gebracht.
Wir waren SEHR zufrieden mit dem Service !!
Vielen Dank !!

Heinz+Lewandowski
Dänisches Bettenlager: Bett TINA, Kommode Mia (198 Wörter)
von Heinz Lewandowski - geschrieben am 23.01.17
Bewertung:

Hallo, wir haben gerade ein Bett TINA sowie insgesamt drei Schränke MIA gekauft. Das Verkaufspersonal (Hanau) war sehr nett und aufmerksam und hat uns gut beraten. [Da gibt es aber auch ganz andere Filialen, wo wir uns nicht gut beraten fühlten. Sie bieten uns z.B. die Bestellung und Lieferung eines Schrankes für 249 Euro, obwohl der ...

VOBS-art
Sieht nur aus wie Holz und stinkt! (209 Wörter)
von VOBS-art - geschrieben am 16.09.16
Bewertung:

Habe zwei Wäscheschränke Hanne bestellt, eine Kommode Valerie, alles zum Selbstaufbau. Dazu noch ein großer Spiegel und drei Duschvorhangstangen, alles in den 2. Stock. Nachdem der Lieferer sich verabschieden wollte, fehlte noch die Kommode. Er stöhnte, dass er eigentlich nur bis an die Haustür liefern müsse, weil er allein sei. Ach, sollte ich ...

Naval
Kurzbewertung zu Dänisches Bettenlager
von Naval - geschrieben am 30.08.16
Bewertung:

Ich habe dort einen Schrank für 600,- EUR gekauft und habe leider feststellen müssen, dass einige Elemente sehr schlecht verarbeitet wurden, die Elemente wurden nachbestellt und selbst die waren in einer schlechten Qualität. Die Mitarbeiter waren freundlich und ich habe einen Preisnachlass bekommen.
Nach 4 Wochen nach Kauf war der Schrank dann bezugsfertig!!!

Aber trotzdem...Fazit: Ich werde dort keinen Schrank mehr kaufen. Selbst IKEA hat bessere Qualität!

Felix
Das Fass ohne Service (186 Wörter)
von Felix - geschrieben am 20.08.16
Bewertung:

Das Konzept Bettenlager ist schon äußerst Fragwürdig, die Qualität ist wohl eher als Schlecht einzuordnen.  Was aber der Höhepunkt ist ist wohl der Umgang mit den Kunden, solange der Artikel noch nicht bezahlt ist sind sie Unheimlich freundlich.  Wenn es jedoch um Umtausch geht, versucht man den Kunden zu Diskreditieren wo es nur geht. ...

Masa
Kurzbewertung zu Dänisches Bettenlager
von Masa - geschrieben am 29.01.16
Bewertung:

Nachdem ich sehr viel negatives über das Dänische Bettenlager gelesen habe, möchte ich meine Erfahrungen mit diesem Laden beschreiben. Wir haben schon einige Male beim DBL eingekauft und waren bisher immer mit den Möbeln zufrieden. Auch wenn die Möbel nicht teuer sind, so sind sie trotzdem qualitativ in Ordnung bis gut. Ich würde fast sagen, dass IKEA Möbel schlechter sind!
Auch die Mitarbeiter waren sehr nett und haben auf unsere Fragen antworten können. Allerdings musste man die Verkäufer selbst ansprechen und Alternativen wurden uns nicht vorgeschlagen.
Im großen und ganzen sollte man sich nicht zu sehr von den negativen Bewertungen beängstigen lassen, wobei ich auch Glück gehabt haben kann.
Achja kostenlose Lieferung ist auch super!

Frau+ohne+Bett
Kurzbewertung zu Dänisches Bettenlager
von Frau ohne Bett - geschrieben am 14.12.15
Bewertung:

Die mit der Lieferung der beim Dänischen Bettenlager gekauften Ware beauftragte Spedition ist zu zwei vereinbarten Lieferterminen nicht aufgetaucht. Das hat mich zwei Tage Urlaub gekostet. Der Anruf beim Dänischen Bettenlager brachte nicht etwa ein Wort des Bedauerns, eine Entschuldigung, oder gar einen Vorschlag zur Lösung des Problems. Stattdessen wurde mir unterstellt, ich sei selbst an der erfolglosen Zustellung schuld, weil ich nicht anzutreffen gewesen sei. Und das, obwohl ich an beiden Terminen den gesamten Tag über zu Hause gewesen bin und in der Sendungsverfolgung eindeutig "Kunde nicht angefahren" steht. Sowas Unverschämtes habe ich selten erlebt. Bestellung ist storniert. Nie wieder Dänisches Bettenlager.

Herbert
Kurzbewertung zu Dänisches Bettenlager
von Herbert - geschrieben am 14.12.15
Bewertung:

Finger weg, wenn man keinen Ärger möchte.
Bei der telefonischen Reklamation wurde mir der Höhrer aufgelegt.

Steffi
Kurzbewertung zu Dänisches Bettenlager
von Steffi - geschrieben am 04.11.15
Bewertung:

Wir haben uns ein Bett gekauft in 45468 Mülheim Ruhr. Das Bett sollte an einem Donnerstag geliefert werden,wann standen de Leute vor verschlossener Türe? Mittwoch!!! Also hin man sagta uns es sei der Fehler seitens der Filliale das Bett könnte eine Woche später geliefert werden,oder am Donnerstag abgeholt werden. Kein Entschuldigung nein warum auch. Man sei auch nicht in der Lage das Bett am Donnerstag morgen bevor es in der Filliale abgeliefert wird bei uns ab zu liefern. Wir wohnen ca 1 km entfernt von dort. Ein schlechter Witz. Jetzt können die ihr Bett behalten und wollten sogar die Lieferkosten einbehalten da sie ja vergeblich ausgeliefert haben. Scheiß Laden nie wieder.!!!

Conny+Trede
Kurzbewertung zu Dänisches Bettenlager
von Conny Trede - geschrieben am 09.10.15
Bewertung:

So,eingekauft,Lieferservice in anspruch genommen und gezahlt,Teile,ja ich betone 4 Teile,also nicht wenig Umsatz gemacht sollten innerhalb von 3 Wochen geliefert werden.Nachdem die 3 Wochen um waren keine Nachricht keine Ware,also unter Kontakt im Internet geschaut und ne E-Mail geschrieben,ein Tag später,wenigstens das hat schnell geklappt ein Anruf aus der Filiale,wo mir unterschwellig und etwas fahrig über 10 minuten erklärt wurde das das so nie gesagt wurde,wir waren zu dritt,alle drei taub.Nach 10 minuten hab ich aufgelegt weil diesen Service hab ich nicht bezahlt.In der Zentrale angerufen,dort Verständnisvoll,sie kümmert sich darum,die Filialleitung wird bei mir anrufen.So gewartet,kein Anruf,erstmal.Dann rief die aus der Zentrale zurück,und meinte dass die Mitarbeiterin dort das nicht gesagt hat,wenn es so rüberkam entschuldigt sie sich.Hab dann gesagt das geht gar nicht,auf die Frage was ich denn erwarte ,sagte ich den Service den ich bezahlt habe,eine Entschuldigung der Mitarbeiterin direkt.Möblierung zu 50% von dort BISHER!!!

Frank
Qualität von Gartenstühlen und Service gleich Null !!!!!!!!! ... (158 Wörter)
von Frank - geschrieben am 07.08.15
Bewertung:

Im April 2012 kauften wir im DB einen Tisch inkl. 4 Stühle der Serie Carolina zuzüglich Auflagen. Im ersten Jahr fiel das Gleitplättchen innerhalb der Armlehne an einem Stuhl ab und somit war dieser kaputt. Reklamiert, neuen bekommen, alles gut. Im zweiten Jahr das gleiche bei dem nächsten Stuhl, wieder reklamiert, wieder neuen bekommen, trotzdem ...

MS
Dänisches Bettenlager: Falsches Teil bedeutet 10 Tage warten... (252 Wörter)
von MS - geschrieben am 27.02.15
Bewertung:

Um die Kinderzimmer mit Möbeln auszustatten, haben wir uns verschiedene Anbieter und Modelllinien angesehen. Letztendlich sind wir beim Dänischen Bettenlager hängengeblieben. Betten, Nachttische, Schränke, Matratzen, Lattenroste usw. über die Filiale geordert. Die Sachen wurden auch pünktlich geliefert. Soweit alles gut und es wären bis ...

Wendelin+M%FCller
Kurzbewertung zu Dänisches Bettenlager
von Wendelin Müller - geschrieben am 16.02.15
Bewertung:

Habe am 27.01.2015 die von mir bestellten Möbel (Doppelbett mit Nachtschränke) in der Filiale Wächtersbach abgeholt. Beim Auspacken musste ich feststellen, dass Einzelteile nur der 2ten oder 3ten Wahl entsprechen. Zum Beispiel: Wellige Schliffe, starke Leimaustritte und unsaubere Astlöcher. Reklamationen bei der Zentrale werden nicht beantwortet. Die Termine für zugesagte Ersatzlieferungen werden nicht eingehalten. So kann ich vom Möbelkauf in diesem Kaufhaus nur abraten.

Michae+Sulventz
Kurzbewertung zu Dänisches Bettenlager
von Michae Sulventz - geschrieben am 29.12.14
Bewertung:

Ich habe mir für mein zimmer ein boxspringbett bestellt welches schon mal mit kaputter Verpackung angekommen ist und auch noch zu spät. Beim aufbauen war keine Beschreibung oder andere Anleitungen beigelegt. Nun auch noch kanm man die zwei Teile des bettes nicht zusammen hängen weil die lieben arbeiter die Bohrungen komplett schief gemacht haben da frag ich mich wer so eine scheise produziert ??! Das heißt imme Grunde genommen so viel ich musste die Bohrung neu setzen das ganze Bett wieder auseinander bauen und neue schrauben absolut nicht zu empfehlen ! Ich finde es eine Frechheit das nicht einmal bei einer so einfachen Aufgabe die schrauben zum zusammen hängen schief bzw. Falsch gebohrt sind!

CB
Rump-Steak kalt auf Mülltonnendeckel serviert (436 Wörter)
von CB - geschrieben am 24.12.14
Bewertung:

Wir haben sozusagen die komplette Herkules bzw. Goliath Serie für Wohnzimmer und Schlafzimmer gekauft. Summe ca. 6000Euro. Ziemlich viel Geld. Erfahrungen: bei einem Kleiderschrank war ein Seitenteil tief gerissen, bei einem anderen war der Schrank (alle 3 Türen) nicht montierbar, weil die Bohrungen einfach nicht an der Stelle waren, wo sie sein ...

Ergebnis1 - 20von 116
Berichten zu Dänisches Bettenlager