Notebook > Dell - 337 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Notebook"

Didiana87 Dell XPS 13 Ultrabook: ... XPS 13 Ultrabook Was genau ist ein Ultrabook? Die Bezeichnung Ultrabook selbst ist ein eingetragenes Warenzeichen von Intel. Hierbei handelt es sich um kleine, leichte Intel-Notebooks, die eine hohe Akkulaufzeit und akzeptable Leistung erbringen, zudem sollen sie Tablet-ähnliche-Fähigkeiten wie z.B. schnelles Aufwecken aus dem Standby verfügen. Also im Prinzip ein etwas größeres Netbook, welches aber bessere Le...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Ist ein Notebook? Ein Netbook? Nein, das Dell XPS 13 Ultrabook! von Didiana87

Dell Laptop Shops - preiswerte Mini-Notebooks im Preisvergleich

Notebook - Dell Latitude 3550
Mobile Computer / Notebook / WXGA - Betriebssystem: Windowsá8 Pro Downgradable - Bildschirmverhältnis Horizontal/Vertikal: 16:9 - Intel - HD Graphics 4400 - Intel - Edge LED - Prozessorhersteller: Intel - Mehrkerntechnologie: Ja - Core i3 - CPU-Bezeichnugn: i3-4005U - Festplatte
Dell Inspiron 5547
Mobile Computer / Notebook / WXGA - Betriebssystem: Windowsá8 Pro - Bildschirmverhältnis Horizontal/Vertikal: 16:9 - Intel - HM55 - RADEON R7 M265 - ATI - Edge LED - Prozessorhersteller: Intel - Mehrkerntechnologie: Ja - Core i7 - CPU-Modell: i7-4510U - Festplatte
Notebook - Dell Latitude 5540
Laptop mit Full HD-Bildschirm - Betriebssystem: Windows 7 Professional - Bildschirmverhältnis Horizontal / Notebook /Vertikal: 16:9 - Intel - mit DVD-Brenner - HD Graphics 4400 - Intel - Edge LED - Prozessorhersteller: Intel - Mehrkerntechnologie: Ja - Core i5 - CPU-Name: i5-4210U - Festplatte
Dell Latitude 7404
Mobile Computer / Notebook / WXGA - Betriebssystem: Windows 7 Professional - Bildschirmverhältnis Horizontal/Vertikal: 16:9 - Intel - mit DVD-Brenner - HD Graphics 5000 - Intel - Edge LED - Prozessorhersteller: Intel - Mehrkerntechnologie: Ja - Core i7 - CPU-Modell: i7-4650U - One-Point Touch - Fest...
Notebook - Dell Latitude 3340
Mobile Computer / Notebook / WXGA - Betriebssystem: Windowsá8 Pro Downgradable - Bildschirmverhältnis Horizontal/Vertikal: 16:9 - Intel - LYNX POINT-LP PCH - HD Graphics 4400 - Intel - Edge LED - Prozessorhersteller: Intel - Mehrkerntechnologie: Ja - Core i3 - CPU-Bezeichnugn: i3-4030U - Festplatte
Dell Venue 11 PRO
Laptop mit Full HD-Bildschirm - Betriebssystem: Windowsá8 Pro - Bildschirmverhältnis Horizontal / Notebook /Vertikal: 16:9 - INTEL HD GPU - Intel - Edge LED - Intel - Atom - Z3795 - 10 Point Touch - Festplattentyp: SSD
Notebook - Dell Alienware 17
Laptop mit Full HD-Bildschirm - Betriebssystem: Windows 8 - Bildschirmverhältnis Horizontal / Notebook /Vertikal: 16:9 - Intel - HM87 - Radeon R9 M290X - AMD - Edge LED - Prozessorhersteller: Intel - Mehrkerntechnologie: Ja - Core i7 - CPU-Modell: i7-4710HQ - Festplatte
Dell XPS 15 9530
Mobile Computer / Notebook / QHD+ - Betriebssystem: Windowsá8 Pro - Bildschirmverhältnis Horizontal/Vertikal: 16:9 - Intel - QS77 - GeForce GT 750M - nVidia - Edge LED - Prozessorhersteller: Intel - Mehrkerntechnologie: Ja - Core i7 - CPU-Modell: i7-4712HQ - Multi-Touch - Festplattentyp: SSD
Notebook - Dell XPS 13 9343
Mobile Computer / Notebook / QHD+ - Betriebssystem: Windows 8 - Bildschirmverhältnis Horizontal/Vertikal: 16:9 - Intel - HD GRAPH. 5500 - Intel - Edge LED - Prozessorhersteller: Intel - Mehrkerntechnologie: Ja - Core i7 - CPU-Modell: i7-5500U - Multi-Touch - Festplattentyp: SSD
Dell Vostro 3549
Mobile Computer / Notebook / WXGA - Betriebssystem: Windows 8 - Bildschirmverhältnis Horizontal/Vertikal: 16:9 - Intel - SOC - mit DVD-Brenner - INTEL HD GPU - Intel - Edge LED - Intel - Celeron - 3205U CELERON - Festplatte
Notebook Dell Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 31 - 40 von 337


"Notebook" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

hoin2 Dell Latitude D600
... gestern war ich super zufrieden mit meinem Dell Latitude D600. Jetzt natürlich nicht, denn die Festplatte ist gecrashed und ich habe meine fast fertige Steuererklärung verloren. Aber zum Glück war dies nicht der einzige Laptop in unserem Haus. Erst einmal möchte ich Euch das Gerät vorstellen: Homepage: www.dell.de Eckdaten des Gerätes: Intel Pentium M-Prozessore Chipsatz Intel 855PM Intel Centrino 16GHz Gewicht 2,3 Kilogramm 512 MB Speicher 60GB Festplatte 14,1Zoll Bildschirm Vor ca. 7 Jahren habe ich das Gerät als Neugerät gekauft und zunächst 3 Jahre im Büro genutzt. Dazu gab es noch ein Netzteil und eine Dockingstation. Büro, dass bedeutet 8 und auch mehr Stu...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Super Qualität aber jetzt nach 7 Jahren Festplattencrash von hoin2

Filou1 Dell XPS 17
... mein treues IBM Notebook langsam aber sicher das Zeitliche gesegnet hat , musste ich mich nun nach einem würdigen Ersatz umsehen. Dieser sollte: -eine ordentliche Geschwindigkeit haben -gute Grafikkarte -ausreichend Arbeitsspeicher -große Festplatte -Voraussetzungen erfüllen um einige Jahre mit den Standards mithalten zu können Und das ganze bei einem doch eingeschränktem Budget. Nach vielem Hin- und Hervergleichen bin ich beim XPS 17 von Dell gelandet. Meine Konfiguration: Produkt: XPS L701X Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Home Premium Edition (64-bit) SP1 Monitor: LG 44 cm (17.3") HD+ WLED True-Life Auflösung: 1600x900 Chip: Intel(R) Core(TM) i7 CPU Q 740...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Leistung mit Schönheitsfehlern von Filou1

Martin-Lange Dell XPS L502x
... etwa einem halben Jahr entschloss ich mich dafür diesen Laptop zukaufen. Damals war er mir durch verschiedene Vergleichsportale als sehr gut beschrieben worden. Im weiteren gefiel mir das Aussehen bestens. Nach der Bestellung direkt bei Dell dauerte es etwa zwei Tage bis das Laptop da war. Die ersten zwei Monate funktionierte es super, besser als jedes andere Laptop was ich zuvor benutzt habe. Jedoch tauchten nach etwa zwei Monaten ständig Bluescreens auf bis gar nichts mehr ging. Zum Glück hatte ich immer Backups gemacht. So konnte ich nun einfach Windows neu installieren. Abgesehen von diesem Punkt ist das Laptop wirklich gut. Der Sound ist so gut, dass er besser ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Sehr gut trotz Bluescreens von Martin-Lange