Nesquik Sirup
In vielen Variationen genießbar - Nesquik Sirup Softdrink

Produkttyp: Nesquik Softdrinks

Neuester Testbericht: ... damit man sie besser halten kann. Man sieht auf der Vorderseite den bekannten Nesquik Hasen, der diese Flasche in der Hand häl... mehr

In vielen Variationen genießbar
Nesquik Sirup

patsam

Name des Mitglieds: patsam

Produkt:

Nesquik Sirup

Datum: 14.06.10

Bewertung:

Vorteile: sB

Nachteile: sB

Am Wochenende war wieder Eiszeit, und alle lieben Schokosirup!!! Ich habe den Nestquik Sirup eigentlich so gut wie immer zu Hause, da auch heißer Kakao bei uns gerne mal getrunken wird und meine Tochter inkl Freundinnen lieben ja heißen Schokolade.

Den Syrup (so steht es bei uns auf der Flasche) verwende ich für viele Dinge, auf Palatschinken, als Trinkschoko, über Schlagobers, über Eis....wo grade der Gusto danach ist und bevor ich mich mit unpraktischen Glasflaschen ärgere, bevorzuge ich diese praktische Plastikflasche die einer übergroßen Tube ähnelt.

***Aussehen/Preis und Inhalt/wo gekauft:***

Also, die Flasche kann man auf den Kopf stellen, der Drehverschluß bzw Klappverschluß ist in braun gehalten. Die Flasche selbst ist in einem kräftigem gelb, in der Mitte leicht ,,tailliert" damit man sie besser halten kann. Man sieht auf der Vorderseite den bekannten Nesquik Hasen, der diese Flasche in der Hand hält und den Schoko Syrup rausdrückt und direkt in ein Glas mit Schokomilch rein - für Kinder total ansprechend.
Gekauft und kaufen tu ich diesen Syrup meist gleich bei Billa, wo ich für die 400ml Flasche meist 2,99 Euro bezahle, in Aktion sind es soviel ich mich noch erinnern kann, 2,49 Euro gewesen. Preislich gar nicht so schlimm, denn der Syrup ist es wert.

***Öffnen/Eindruck/Geschmack:***

Zum Öffnen braucht man nur den Klappverschluß aufmachen zuvor aber gänzlich abschrauben und die Sicherheitsfolie von der Flaschenöffnung nehmen, dann den Klappverschluß wieder aufdrehen. Danach steht dem Genuß nichts mehr im Wege. Man drückt ganz leicht auf den Flaschenbauch und der Syrup kommt schon raus - nicht zu dünnflüssig, leicht dicklich. Bevor ich den Syrup jedoch verwende, schüttle ich schon aus Gewohnheit die Flasche mal ordentlich durch.
Der Syrup selbst ist in ganz dunklem braun - also auch keine hellbraune, undefinierbare Flüssigkeit, nein, man erkennt ganz klar einen Schoko Syrup.
Geschmacklich würde ich sagen, nicht zu süß, man hat das Gefühl einen flüssigen Bitterschokolade vor sich zu haben, aber der Geschmack ist nicht unangehnehm, vielleicht weil Zimt und Traubenzucker darin sind. Ich mag diesen herben Schokogeschmack bei diesem Syrup auf alle Fälle, auch meine Tochter oder wenn Freundinnen von ihr zu Besuch sind und es im Sommer Eis mit Syrup gab, verlangten die Kids nach mehr - kann man doch sagen, dass der Syrup bei groß und klein sehr gut ankommt.

***Zutaten:***

Zucker, Wasser, fettarmer Kakao 10%, Invertzuckersirup, Traubenzucker, Säuerungsmittel (Citronensäure), Salz, Konservierungsstoff Kaliumsorbat, Aroma Vanillin, Zimt.

Hergestellt von :

Nestle´Österreich GmbH
1051 Wien

***Meinung:***

Dieses Produkt empfehle ich gerne mit allen Sternen. Es ist vielseitig verwendbar - ob Kuchen, Eis, Palatschinken.....ein Genuss. Den Preis finde ich auch o.k den die praktische Flasche finde ich einen genialen Einfall. Nesquik Syrup wird es weiterhin bei mir im Schrank geben!!!

Liebe Grüsse

Patsam
Bericht für ciao und yopi und DOOYOO!!!!!

Fazit: lecker