Digitus Kabelbinder
Ordnung im Kabelsalat (N° 263) - Digitus Kabelbinder Netzwerkzubehör

Produkttyp: Digitus Netzwerkzubehör

Neuester Testbericht: ... unter dem Schreibtisch liege und beim Einmalkabelbinder "den Nippel durch die Lasche ziehen" muss. Die Digitus Kabelbinder sin... mehr

Ordnung im Kabelsalat (N° 263)
Digitus Kabelbinder

hot_and_spicy

Name des Mitglieds: hot_and_spicy

Produkt:

Digitus Kabelbinder

Datum: 09.03.10

Bewertung:

Vorteile: s. oben

Nachteile: s. oben

Kabelbinder sind da, um Ordnung im gesamten Kabelsalat zu halten. Bis jetzt waren die mir bekannten Kabelbinder immer nur einmalige anwendbar und wenn man mal etwas ändern musste an der Verkabelung, dann musste man den Kabelbinder zerschneiden und dann wegschmeißen. Nicht so bei diesem Produkt, das ich mir vor einiger Zeit gekauft habe.


Es handelt sich um die Kabelbinder der Firma Digitus.


Für den Satz bestehend aus 5 Kabelbindern musste ich so etwa 5 Euro zahlen. Also zirka 1 Euro pro Stück.


*** Meine Erfahrungen mit diesem Produkt ***


Die Kabelbinder besitzen unterschiedliche Farben. So erhält man je ein Exemplar in den Farben grün, weiß, rot, blau und gelb. Diese farbliche Unterscheidung kann durchaus dienlich sein, wenn man verschiedene Elektrogruppen farblich sortieren will und wenn man deswegen wissen will, welches Kabel zu welchem Gerät gehört. Oft fallen größere Kabelmassen an, zum Beispiel bei größeren Netzwerken, deswegen ist eine optische Zuordnungsmöglichkeit durch die verschiedenen Farben durchaus sinnig. Da hat sich der Hersteller etwas überlegt, das finde ich gut.


Die Kabelbinder sind mit 1,5 cm doch relativ breit. Im geöffneten Zustand sind sie 16 cm lang, also kann man doch ordentlich Kabel darin verstauen. Aber auch für kleinere Kabelmengen, so wie sie in einem Haushalt üblich sind, ist dieser Kabelbinder optimal. Dann wird einfach enger geschnürt.


Diese Einstellung unterschiedlicher Durchmesser, die mit dem Kabelbinder umbunden werden können, ist auf Grund eines Klettverschlusses möglich. So kann man auch den Kabelbinder zu jeder Zeit wieder öffnen und wieder verschließen, Kabel entnehmen, neue Kabel mit eingruppieren. Somit ist man sehr flexibel und muss, wie eingangs erwähnt, den Kabelbinder nicht zerstören und wegschmeißen.


Der Klettverschluss hält sehr gut. Auch nach mehrmaligem Öffnen und wieder Schließen konnte ich keine Abnutzungserscheinungen feststellen. Somit ist dieses Produkt in meinen Augen qualitativ hochwertig.


Was weniger gut ist, ist, dass an dem Klettverschluss auch Wollmäuse und Staubpartikel, die leider genau da, wo die Kabel verlaufen oft und gerne vorkommen (also in Ecken, hinter Schränken oder Tischen), gelangen, die dann dort festheften.


Somit schauen die Kabel nach einem Jahr nicht mehr so ganz frisch aus. Man kann sie zwar leicht wieder von den Wollmäusen befreien, aber ein wenig bleibt in der Klettverbindung einfach mit übrig. Auch durch Waschen gehen diese Rückstände nicht heraus. Aber das ist nur ein kleiner Nachteil, die Vorteile dieses Produktes überwiegen deutlich.



*** Fazit & Zusammenfassung ***


Sehr gute Klettverbindung um Ordnung in den Kabelsalat zu bekommen.

Vorteile:

+ unterschiedliche Farben
+ stabile Klettverbindungen für den mehrmaligen Gebrauch
+ gute Qualität

Nachteil:

- Klettverschluss ist auch Magnet für Dreck, welcher sich darin festsetzt

Wertung: 4 Sterne

Fazit: s. oben