Pinnacle SoundBridge
Pinnacle Soundbridge Home Music - Pinnacle SoundBridge Internetradio

Produkttyp: Pinnacle Internetradios

Neuester Testbericht: ... verbunden. Die SoundBridge holt sich die Musik dann entweder in Form eines Live Streams für Radios übers Internet oder in Form von WM... mehr

Pinnacle Soundbridge Home Music
Pinnacle SoundBridge

mkfirst

Name des Mitglieds: mkfirst

Produkt:

Pinnacle SoundBridge

Datum: 13.04.08

Bewertung:

Vorteile: günstig, qualitativ hochwertig, schick

Nachteile: keine Boxen

Hallo Leute,

mein erster Testbericht beschreibt die Pinnacle Soundbridge HomeMusic.
Da wir fern ab der Heimat heimische Radiosender hören wollten musste ein Internetradio her.
Nach langen hin und her entschieden wir uns für die Pinnacle Soundbridge HomeMusic. Der Unterschied zur "normalen" Soundbridge ist ein RJ45-Anschluss, DigitalScreen und eine etwas schickere Fernbedienung. Allerdings rechtfertigt das kaum den höheren Preis!
Die anderen Internetradios sind doch unverschämt teuer, dafür das mann meist nur eine Internetverbindung aufbaut um Radio zu hören!

Zur Verarbeitung:
Die Verarbeitung ist Top und macht einen qualitaiv sehr guten Eindruck.

Zuverlässigkeit:
Obwohl unsere Internetverbindung doch stark zu wünschen übrig lässt (light-dsl), läuft das Radio doch sehr stabil durch.
Die Streamingfunktion die die Bridge noch liefert nutzen wir nicht!

Bedienkomfort/Einrichtung:
Die Bedienung ist einfach und die mitgelieferte Software recht gut.
Sie lässt sich gut über die Fernbedienung bedienen.
Die Ersteinrichtung hat sich aber schwieriger gestaltet als erwartet.
Im Prinzip lässt sich die Soundbridge - wie jedes andere WLAN-Gerät auch - ganz gut ins Netz einbinden.
Mein Problem war allerdings das sich 2 unserer Lieblingssender nicht dauerhaft speichern lassen.
Dies lag allerdings nicht an der Soundbridge (wie sich später heraustellte) sondern an den Sendern die ihre Streams nicht dauerhaft Internetradiofähig halten, die Sessions laufen beim trennen der I-Netverbindung ab und können nicht wiederhergestellt werden.
Der Online Support ist ganz gut und auch ziemlich schnell.

Ausstattung:
Es ist alles dabei was man braucht, sogar ein amerikanischer Netzteiladapter.

Klangqualität:
Die Bridge selbst hat keine Boxen (was der einzige Nachteil wäre).
Dafür habe ich eine mini Logitech anlage angeschlossen mit für mich sehr gute Leistung.

Fazit:
Genial für Leute die nur Radio ohne PC hören und nicht zu viel Geld ausgeben wollen.

Fazit: Für wenig Geld alle möglichen Onlinesender hören.