Medion Akoya Mini E1210 80 GB
Kompaktes Netbook mit Charakter - Medion Akoya Mini E1210 80 GB Netbook

Produkttyp: Medion Netbook

Neuester Testbericht: ... und alles hat super geklappt, hatte innerhalb wenigen Tagen mein neues, einwandfreies Netbook. 12 Monate Garantie für B-Ware ist für ei... mehr

Kompaktes Netbook mit Charakter
Medion Akoya Mini E1210 80 GB

KarenS

Name des Mitglieds: KarenS

Produkt:

Medion Akoya Mini E1210 80 GB

Datum: 03.05.12

Bewertung:

Vorteile: Akkulaufzeit, Größe, Bluetooth, Fastboot, Webcam, Preis

Nachteile: Windows Starter, Scheibe spiegelt in der Sonne

Da mein alter Laptop

den Geist aufgegeben hatte und ich ständig auf Reisen bin, musste schnell was Neues her, da durfte ich nicht wählerisch sein. Zum Glück gab es bei Aldi das
Medion Mini Netbook E1225
im super Angebot als B-Ware für unschlagbare 200Euro.
(Gibts jetzt immernoch für ab 230Euro.)Seit ein paar Wochen bin ich jetzt stolzer Besitzer und kann mir meinen kleinen Begleiter schon gar nicht mehr wegdenken.

Was ist alles dabei?
MEDION AKOYA Netbook
6-Zellen Hochleistungsakku
externes Netzteil
Bedienungsanleitung
Garantiekarte
Windows 7 Starter Edition Recovery DVD
Support Disc
Zum Netbook:
Intel® AtomTM Prozessor N570
Original Windows® 7 Starter
Intel® Graphics Media Accelerator 3150
250 GB Festplatte, 1 GB Arbeitsspeicher
6-Zellen Hochleistungsakku, Bluetooth 3.0
2 USB 3.0 Anschlüsse
25,4 cm (10") LED-Backlight Display

Die erste B-Ware ist bei mir angekommen, leider mit einem Akku der nicht mehr geladen hat. Habs sofort zurückgeschickt und alles hat super geklappt, hatte innerhalb wenigen Tagen mein neues, einwandfreies Netbook. 12 Monate Garantie für B-Ware ist für ein Netbook zwar nicht allzu viel, aber immerhin etwas. Es hat ein 10" Display, nicht zu klein und nicht zu groß, also genau richtig. Es sieht schlicht aus und hat eine glänzende Oberfläche, was meinem Geschmack genau entspricht.Es ist super klein was toll ist wenn man viel unterwegs ist, es passt mal eben so in die kleinste Handtasche und wiegt mit seinen 1250g auch nicht viel. Speicherplatz ist meiner Meinung nach für ein Netbook mit 1 GB ausreichend, klar, es ist halt nur ein Netbook und kein Notebook, darüber sollte man sich im Klaren sein. Der Akku hält bei mir im Schnitt 4-5 Stunden, was einfach super ist. Ein weiterer Pluspunkt ist finde ich die integrierte Webcam. Das Netbook verfügt außerdem über einen Multikartenleser für SD und SDHC, wenn man gerne Bilder macht braucht man also nicht auch noch das Übertragungskabel mitschleppen. Mikrofon ist auch integriert. Top!

Zur Software
Betriebssystem: Original Windows® 7 Starter 32-bit (OEM Version)
MEDION® FastBoot
Windows LiveTM Essentials
Microsoft® Office Starter 2010
CyberLink PowerDVD
CyberLink YouCam
Kaspersky Internet Security
Das Netbook verfügt bereits über Wireless mit integriertem Bluetooth und hat auch sonst schon alles vorinstalliert was man braucht, z.B. Microsoft Office Starter, Kaspersky, ... erste Anwendung, Installation und Benutzung also kinderleicht.
Besonders gut finde ich das Fast Boot Programm, welches innerhalb von 15 Sekunden ohne einen vollständigen Systemstart durchzuführen gestartet wird und alle Sozialen Netzwerke beinhaltet wie Facebook, Mail Programme und Skype.

Da ich eine Frau bin und regelmäßig und mit Leidenschaft meinen Hintergrund wechseln möchte, zählt Windows Starter leider zu Kontra, da es dort leider unmöglich ist das Bild zu wechseln. (Gibt natürlich Programme die heruntergeladen werden können die es dann ermöglichen -> funktioniert.)
Ein kleines bisschen Schade ist es dass die Scheibe draußen in der Sonne spiegelt. Ansonsten ist das Display ausreichend hell und hat ein gutes Kontrastverhältnis. Das Netbook enthält wie jedes andere Netbook auch kein Laufwerk, dafür aber die 2 USB Ports an die man einfach ein externes Laufwerk anschließen könnte.
Zum Sound: Wenn ich Musik höre oder Filme gucke lohnt es sich Kopfhörer einzustecken, da der Sound so viel besser klingt, ansonsten ist das Netbook für sich schön leise -> angenehm :-)

Alles in allem
ist es für mich genau das richtige. Hauptsächlich nutze ich das Netbook zum surfen, skypen, schreiben, Musik und Bilder, wobei es einwandfrei läuf. Es ist natürlich nicht das schnellste Netbook, und für Game Spieler ist es natürlich nichts, aber für den Preis von 200 Euro kann ich und auch jeder andere absolut nichts sagen.

Fazit: Kompakt, handlich, liebenswert.