TomTom Go 750 Live
gutes Einsteigermodell für Vielfahrer - TomTom Go 750 Live Navigationssystem

Erhältlich in: 4 Shops

Produkttyp: TomTom Navigationssysteme

Neuester Testbericht: ... umfangreich. Es wird vom Werk her mit Karten für 45 Länder ausgeliefert. Verantwortlich für das Kartenmaterial ist die Tochterfirma Tele ... mehr

gutes Einsteigermodell für Vielfahrer
TomTom Go 750 Live

dboho

Name des Mitglieds: dboho

Produkt:

TomTom Go 750 Live

Datum: 20.05.10, geändert am 20.05.10 (877 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: leichte, schnelle Bedienung , gute Verarbeitung

Nachteile: Preis

Heute schreibe ich einen Testbericht über das Navi Go 650 Live von TomTom.

##################
# Informationen zum Kauf #
##################

Also meine Eltern waren auf der Suche nach einem gutes Navi, wollten aber nicht allzu ,,viel" ausgeben.
So stießen sie im Internet auf das Go 650 Live von TomTom und bestellten sich dieses, aufgrund des eingebauten HD- Traffic dienst. ( Dazu nachher noch mehr ;) )

##########
# Geräteinfos #
##########

Größe (BxHxT) : 127x85x23 MM
Gewicht: 221 g
Displaygröße : 4,3" (10,9 cm)

Anzahl der Karten : 45

######
# Test #
##########
# Zieleingabe #
##########

Die Eingabe des Zielen kann auf neun verschiedenen Arten erfolgen, die ich kurz darstellen möchte.

1: Heimatort : Dies ist eine vom Benutzer einprogrammierte Adresse.
Um zum Heimatort zu navigieren braucht man lediglich drei Drücke.
- beliebig platzierter Druck auf das Display um das Menü zu öffnen
- ein Druck oben links auf ,,Navigieren zu ... "
- ein Druck wiederum oben links auf ,,Heimatort"

2: Favoriten : Mit dieser Funktion kann man als Nutzer verschiedene Ziele favorisieren.

3: Adresseingabe : Das ist die Variante, die wohl die meisten kennen.. =)
Hier geben Sie , mit Hilfe einer ABCD- Tastatur ihr Ziel ein.
(Ort/PLZ , Straße , Hausnummer)
Das Gerät zeigt immer die letzten Eingaben an, um Zeit bei der Eingabe zu sparen.

4: Letztes Ziel : Dieses ist eine einfache Liste mit den zuletzt angefahrenen Zielen.
Man kann allerdings nur die ganze Liste löschen und nicht bloß einzelne Ziele daraus.

5: Google lokale Suche : Diese Suche funktioniert wie die POI ( Point of Interest) Suche, greift hierzu allerdings auf
das Internet zu.

6: POI : Bietet dem Nutzer an nach bestimmten Orten, wie zB. nach Tankstellen, Kinos, uä. zu suchen.

7: Ort auf Karte : Hiermit kann man das Ziel selber auf der digitalen Karte suchen.
Nützlich, sobald man sich nicht an die genaue Adresse des Ziels erinnern kann, aber weiß wo die
Zieladresse sich befindet.

8: Koordinaten : Diese Funktion bietet die Möglichkeit das Ziel durch Eingabe Koordinaten zu finden.


9: Position des letzten Haltes : Hiermit speichert das Navi die Position, an der es aus der Halterung genommen
wurde. Besonders praktisch auf großen Parkplätzen. ;)


############
# Kartenmaterial #
############

Das Kartenmaterial des Go 650 Live ist sehr umfangreich.
Es wird vom Werk her mit Karten für 45 Länder ausgeliefert.
Verantwortlich für das Kartenmaterial ist die Tochterfirma Tele Atlas.
Eine Aktualisierung der Karten findet alle drei Monate statt.
Desweiteren hat TomTom eine Latest-Map-Garantie eingeführt, welche es erlaubt 30 Tage nach Erwerb das Kartenmaterial kostenlos auf den neusten Stand zu bringen.

###############
# Routenberechnung #
###############

Für die Routenberechnung hat der Nutzer sieben verschiedenen Möglichkeiten.
In die Berechnung geht eine Technologie namens ,,IQ-Routes" mit ein.
Mithilfe dieser Funktion wird zb. im Berufsalltag eine andere Route gewählt als am Wochenende.

1: schnellste Route : Berechnet mithilfe von IQ-Routes abhängig von Wochentag und Uhrzeit den schnellsten Weg ans
Ziel.
2: Öko-Route : Berechnet die Route mit dem vermeintlich geringstem Kraftstoffverbrauch. Bezieht die Zahl und Art
der Abbiegungen mit in die Berechnung mit ein.
3: kürzeste Route : Berechnet die kürzeste Route von A nach B.
Nutzt auch kleinste Ortsstraßen.
4: Autobahnen vermeiden : spricht für sich oder =)
5: Begrenzte Geschwindigkeit : Man im Prinzip das gleiche wie Autobahn vermeiden.. =)
6: Fußgänger Route : Nutzt Wege durch Stadtparks und Fußgängerzonen.
Vermeidet natürlich strikt Autobahnen.
7: Radfahrer Route : Nutzt vorwiegend Straßen, aber auch Fußgängerzonen kommen vor.

#######################
# Routenansicht / Routenführung #
#######################

Die Routenführung ist schlicht und einfach. Auf eine 3D-Darstellung der Landschaft, als auch von Gebäuden wird verzichtet.
Es werden die Straßen mit den Straßennamen dargestellt.
Auf eine realistische Darstellung wird aber nicht vollständig verzichtet.
Die Darstellung von Autobahnkreuzungen, Anschlussstellen, als auch werden die Verkehrsschilder mit einer realistischen Beschriftung dargestellt.

Das Navi bietet außerdem ein sehr guten automatischen Zoom, der auf Autobahnen herauszoomt, um mehr von der Route anzuzeigen, und auf innerörtlichen Straßen und Kreuzungen wird der Maßstab so groß gewählt, sodass die Kreuzung fast den gesamten Display einnimmt.
Des Weitern bietet das Navi eine automatische Tag-Nacht- Umstellung

###########
# Life- Dienste #
###########

Wie am Anfang meines Berichtes bereits erwähnt komme ich nun zu den Live- Diensten, welche den Begriff ,,Life" in der Produktbeschreibung ausmacht.
Die wichtigste Quelle für Störungen im Verkehr sind die Geräte selbst.
Das Gerät schickt alle aktuellen Informationen, wie Streckenabschnitt und Geschwindigkeit, an einen Zentralrechner, der alle Informationen an alle anderen Live- Geräte weitergibt.
Dieser besondere Dienst ist natürlich nicht kostenlos.
Der Dienst kostet jährlich rund 90 Euro.


#########
# Mein Fazit #
#########

Das Gerät von TomTom ist meiner Meinung nach nur für diejenige Art von Einsteiger geeignet die Privat, als auch Geschäftlich sehr viel unterwegs sind und auf Pünktlichkeit beim Kunden angewiesen sind.
Sind sie dieses nicht, würde ich ein anderes Gerät empfehlen.
Ein Gerät welches nicht HD- Traffic sondern TMC nutzt.

Aber alles im allem ist das Gerät sein Geld Wert.

Ich hoffe ich konnte euch mit meinem Bericht helfen.

Ich freue mich über jede Bewertung, als auch über jeden Kommentar.

~LG~

Der Testbericht ist auch bei yopi.de erschienen.

Fazit: s.b.

Verarbeitung:    
Ausstattung:    
Installation:    
Bedienkomfort: