Navigationssystem Hersteller: Navigon

NAVIGON AG
Schottmüllerstraße 20a
Hamburg, 20251
Deutschland
+49-40-370880
http://www.navigon.com/

Die Navigon Aktiengesellschaft wurde 1991 in Hamburg gegründet. Eine der Voraussetzungen dafür war die Kartographiegesellschaft, die im gleichen Jahr in Würzburg ins Leben gerufen wurde. 1996 kamen die Navigon Navigationssysteme mit der zukunftsweisenden Bezeichnung AutoPilot2000 auf den Markt. Im Milleniumsjahr folgten die ersten Navigon Navigationssysteme, die auch auf Taschen-PCs genutzt werden konnten. 2002 integrierte das Unternehmen in seine Geräte TMC Technik und erschloss sich damit zusätzliche Kundenkreise. Im Jahr 2004 expandierte das Unternehmen kräftig und eröffnete Niederlassungen in sechs europäischen Ländern. Zwei Jahre später sorgte eine enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Truck24 dafür, dass Navigon sich nun auch bei den Herstellern und Anbietern von Technik für Nutzfahrzeuge noch besser etablieren konnte. 2008 stieg die Produktion der Navigon Navigationssysteme rasant an, so dass man den Mitarbeiterstamm auf mehr als vierhundert erhöhen muss. Dazu tragen auch die Kooperation mit ViaMichelin und die Eröffnung von Niederlassungen in Frankreich, Russland und Griechenland bei. Der Kundenservice erfährt einen deutlichen Schub, denn wer jetzt ein Navigon Navigationssystem kauft, erhält einen kostenfreien Updateservice für zwei Jahre gleich mit dazu. Auf der Cebit 2009 werden die ersten Navigationssysteme von Navigon vorgestellt, die über die Technologie City View 3D verfügen. So ist es in fremden Städten noch einfacher, sich an markanten Punkten orientieren zu können. Auch die Vorteile der My Routes-Funktion sind nicht zu unterschätzen, denn neben einer auf die persönlichen Gewohnheiten des Fahrers zugeschnittenen Route werden bis zu zwei weitere Strecken angezeigt, aus denen man wählen kann. Die TMC Technologie hilft, Wartezeiten in längeren Staus zu vermeiden, indem sie durch eine detaillierte Sprachansage rechtzeitig angekündigt werden.

Top 8 Navigon Navigationssystem

Navigationssystem - Navigon 1200
Navigationssystem / GPS-Empfänger - Kfz
 
Navigon 1210 1 Testbericht
Navigationssystem / GPS-Empfänger - Kfz - Fahrspurassistent Pro Geschwindigkeitsassistent Radar Info Reality View Light Notfall-Hilfe Erweiterbarer Speicher über microSD-Karte 3,5" Touchscreen-Display Intelligente Adresseingabe Intuitive Benutzeroberfläche Mehr als 2 Millionen Sonderzi...
 
Navigationssystem - Navigon 1300 1 Testbericht
Navigationssystem / GPS-Empfänger - Kfz
 
Navigon 1310
Navigationssystem / GPS-Empfänger - Kfz - Anzeige: 3.5" - 512 MB Flash
 
Navigationssystem - Navigon 1400
Navigationssystem / GPS-Empfänger - Kfz - Handliches im Hochformat: Der NAVIGON 1400 kennt nicht nur Straßen, sondern auch jeden Fußweg. Denn mit seiner Fußgängernavigation führt er Sie die letzten Meter vom Auto zum eigentlichen Ziel - und wieder zurück. Für den Komfort beim Autofahren sorgen ...
 
Navigon 1400 DACH
Navigationssystem / GPS-Empfänger - Kfz - Die NAVIGON 1400 kennt nicht nur jede Straße, sondern auch so gut wie jeden Fußweg. Konzentrieren Sie sich lieber auf Ihre Begleitung, statt sich den Rückweg einzuprägen. Das übernimmt nun Ihr NAVIGON für Sie. Für den besonderen Komfort beim Autofa...
 
Navigationssystem - Navigon 1410 Europa 20
Navigationssystem / GPS-Empfänger - Kfz
 
Navigon 20 Easy Europa 20
Navigationssystem / GPS-Empfänger - Kfz
 
Alle Navigon Navigationssystem

Testberichte zu Navigon Produkte

quacky Navigon 7210
... Leserinnen und liebe Leser, ich möchte nun über unser 1. Navi berichten. Produktbezeichnung Navigon 7210 Bezugsort und Preis Wir haben das Produkt im Media Markt gekauft und dort kostete das Gerät 289 Euro. Das war 2008 (?) Herstellerangaben *teilweise von Herstellerhomepage übernommen und der Vollständigkeit halber aufgeführt NAVIGON 7210: Einzigartiges und grenzenloses Design: Weniger ist manchmal mehr. Das gilt für das puristische Design des neuen NAVIGON 7210 ganz besonders: Weniger verspielt, dafür sehr geradlinig, extrem flach und scheinbar ohne Rahmen. Nicht gewöhnlich, sondern einzigartig, und zwar nicht nur was die schicke Optik angeht. Bereits mit...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Quackys 1. Navi von quacky
x-o-r Navigon 92 Premium
... Der Funktionsumfang === * kapazitiver 5,0" Touchscreen-Display (16:9) * NAVIGON Flow * Text-to-Speech * NAVIGON My Routes * NAVIGON My Best POI * aktiver Fahrspurassistent * Clever Parking / NAVIGON Zielgerade * Reality View Pro * One Click Menu * TMC, Routeninfo * Geschwindigkeitsassistent * Radar-Info * automatische Umstellung Tag-/Nachtinfo * Fußgänger-Navigation * Routenoptionen * NAVIGON Gutscheinheft * NAVTEQ Traffic (TMC Pro) * professionelle Sprachsteuerung 2.0 * Bluetooth-Freisprecheinrichtung 2.0 * Panorama View 3D * Landmark View 3D + City View 3D 2.0 === Der Lieferumfang === - das Navigatio...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Dieses Navi ist eine Wucht von x-o-r
Halinamaryja Navigon Starter
... Vater hat sich vor zwei Jahren ein neues Navi gekauft, das auch im Ausland geht, weshalb er mir dieses überlassen hat. Es ist nur für die Länder Deutschland, Österreich, Liechtenstein und die Schweiz gültig, aber trotzdem zuverlässiger wie das neue Modell! Ja, sogar so, dass mein Vater es fast bereut, sich ein Neues gekauft zu haben. Auf dieses konnte man aber keine weiteren Länder hinzu laden... Kleiner Minus, dafür aber für Deutschland unbezahlbar! Es handelt sich hier um ein Navigationssystem mit GPS-Empfang fürs Auto. Die Schnittstelle ist ein USB-Anschluss. Man steckt das Navi in den Zigarettenanzünder. Vorsicht (!), wenn man das Auto aus macht, sollte man da...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Ein schon älteres, aber immer noch zuverlässiges Navi von Halinamaryja
Testerin910 Navigon 42 Easy
... liebe Community! Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht, mittlerweile sind wohl auch alle wieder nüchtern und fit. Heute möchte ich euch über das Navigon 42 Easy berichten. Obwohl ich schon wirklich viele Navigationssysteme hatte, kannte ich "Navigon" noch überhaupt nicht und war wirklich von diesem Gerät überrascht. ~Kauf~ Dieses System ist momentan nicht mehr zu bekommen, was sehr traurig ist. Bei Nachfrage wurde mir aber zugesichert dass es in nächster Zeit wieder für einen Preis zwischen 80 und 110 Euro lieferbar sein wird. Ich habe es damals für etwa 130 Euro selber gekauft, weil mich die meisten Navis, die ich von der Firma bekomme hab...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Schönes Gerät :-) von Testerin910