Arches Nationalpark

Arches Nationalpark Nationalparks international

Neuester Testbericht: ... ist aus Hochheben und Erosion entstanden unter der Einwirkung von Gezeiten, Ablagerungen und Wind- und Wasser. Die haerteren ... mehr

 ... Gesteine haben sich durchgesetzt und die weichen verschwinden immer mehr. Der zweite Stopp war beim Teufelsgarten. Dort gingen wir 60 Minuten herum. Sehr beeindruckend waren die hohen Felsen und die vielen Formationen. Die Wege waren ganz rutschig und es kamen auch etliche blutig zu Sturz. Das Highlight war dort der breite Landscape Arch und der 2 lochige Double O Arch. Anschliessend kamen wir zu den beiden Aussichtspunkten vom Delicate Arch. Den kannte ich schon aus vielen Büchern und Abbildungen her. Den langen ...mehr

Preisvergleich zu Arches Nationalpark

 
ARCHES NATIONAL PARK

ARCHES NATIONAL PARK - COLLECTIF

Daten vom 16.12.2014 15:47*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
9,62 €

abebooks.de
Bowen Motel

Moab Das Bowen Motel begrüßt Sie 4 km vom Nationalpark Arches entfernt mit einem Außenpool und kostenlosem WLAN-Zugang. Die klimatisierten Zimmer verfügen über Sat-TV und eine Sitz ...

Daten vom 16.12.2014 15:06*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
39,32 €

booking.com
Arches National Park: National Geographic Trails Illustrated Utah ...

Seiten: 2, Ausgabe: Fol Lam Ma, Landkarte, National Geographic Maps

Daten vom 16.12.2014 15:58*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
9,99 €

amazon.de
Arches and Canyonlands National Parks Pocket Guide (Falcon Guides ...

Seiten: 91, Ausgabe: 1 Fol Pap/, Taschenbuch, Falcon Pr Pub Co

Daten vom 16.12.2014 15:58*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
7,11 €

amazon.de
Unique Rock Formations - The American Southwest (Posterbuch DIN A4 ...

Der Südwesten der USA bietet eine Vielzahl an Naturwundern. Der Arches Nationalpark, Valley of Fire, Canyonlands oder Monument Valley sind nur einige von dutzenden Naturwundern, di ...

Daten vom 16.12.2014 15:58*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
19,90 €

amazon.de

Hier günstig kaufen

Arches Nationalpark Testberichte

Testberichte zu Arches Nationalpark

celles
Arches Nationalpark: Live aus Utah -So viele Rundungen (364 Wörter)
von - geschrieben am 22.07.13, geändert am  25.01.14 (Sehr hilfreich, 77 Lesungen)
Bewertung:

Gruss aus Moab ! Gestern waren wir im Arches Nationalpark ! Der liegt in SO Utah nahe des Colorados und hat eine Ausdehnung von rund 300 km². Wir sind dort ganz in der Früh hin, denn es waren 40C vorhergesagt und das wollte die Reiseleitung nicht zumuten. Die Einfahrt ist nur 10 Autominuten von Moab weg. Zuerst sind wir zum Balances Rock. Den kann man sich so vorstellen, dass auf einem hohen Felsen ein grosser Stein liegt, der irgendwann mal herunterfallen wird. Alles ist aus Hochheben und Erosion entstanden unter der Einwirkung von Gezeiten, Ablagerungen und Wind- und Wasser. Die haerteren Gesteine haben sich durchgesetzt und die weichen ...

sunflower76
prämierter PremiumberichtAm Arch der Welt! (2642 Wörter)
von - geschrieben am 22.02.12 (Sehr hilfreich, 103 Lesungen)
Bewertung:

Hallo meine Lieben, heute erzähle ich euch von einem der Gründe, warum wir unbedingt wieder in den Südwesten der USA wollten, denn als wir 2007 dort waren, hat meine physische Konstitution nicht ausgereicht, um eine bestimmte Wanderung zu machen und so habe ich das auf ein anderes Mal verschieben müssen. Jetzt, vier Jahre später und über 40 Kilo leichter, machten wir uns also wieder auf, um dem ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ****ARCHES NATIONALPARK**** ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ einen Besuch abzustatten, um mir endlich diesen Traum erfüllen zu können. Der Arches Nationalpark liegt am Colorado Plateau am Colorade River, die ...

+s.balkau
Kurzbewertung zu Arches Nationalpark
von s.balkau - geschrieben am 15.08.01, geändert am  15.08.01
Bewertung:

Ein grandioses Stückchen Erde, muß man gesehen haben ! - Vorteile: Grandiose Landschaft, viele Wandermöglichkeiten, sauber und gepflegt - Nachteile: zu warm ?

Andreas+E.
prämierter PremiumberichtArches National Park - schöne Erlebnisse in einer Traumkulis ... (1075 Wörter)
von - geschrieben am 28.02.01, geändert am  28.02.01 (Sehr hilfreich, 252 Lesungen)
Bewertung:

Im Juni 1999 ist der Arches National Park nahe Moab in Utah nach 1993 und 1997 wieder einmal eines unserer bevorzugten Ziele. Wir wollen insbesondere die Teile des Parks erkunden, die wir bisher nur im Vorbeigehen bzw. gar nicht besucht haben. Von Moab, einem netten Ort mit allem was der Touri braucht, brechen wir um 10.00 Uhr morgens in den lediglich 5 Meilen entfernten Arches Nationalpark auf. Um noch etwas neues zu erleben, fahren wir zunächst zur Windows Section, wo wir zum lediglich 500 Meter vom Parkplatz entfernten Double Arch wandern. Zwei gigantische Felsbögen und interessante Kletterpartien machen diesen kurzen Abstecher absolut lohnend. Wir ...

mhomitch
Arches Nationalpark: Schon das 8.Weltwunder gesehen?? (265 Wörter)
von - geschrieben am 04.01.01, geändert am  04.01.01 (Sehr hilfreich, 128 Lesungen)
Bewertung:

Im September 2000 hatte ich das grosse Glück für 12 Tage in die USA zu fliegen und in Moab, einer 4000 Seelen Gemeinde zu verbringen. Das "Dorf" beherbergt nicht nur 6 Schnellrestaurants sondern auch etliche kleine Pensionen und Appartments welche alle durchgehend zu empfehlen sind. Die Preise sind moderat und Shoppingmöglickeiten gibt es in ausreichender Zahl. Moab ist wohl der beste Ausgangspunkt um in den Arches National Park, dem (für mich) 8.Weltwunder. So etwas atemberaubendes habe ich noch nie gesehen. Torbögen wohin man schaut, Aussichten über ein Land welches (fast) nur aus Sandstein besteht und irgendwann vielleicht nicht mehr in seiner Vollkommenheit ...

Ähnliche Produkte wie Arches Nationalpark

Bryce Canyon Nationalpark - traumhaft

Great Smokey Nationalpark - einer der schönsten Naturparks!!!, herrliche Anfahrt!!!, ein Panorama....schon auf der Fahrt!!!!

Canyonlands Nationalpark - Traumhafte Canyonlandschaft - Schnellbooterlebnis

Capitol Reef Nationalpark - Nicht so überlaufen Heiß und trocken

Zion Nationalpark - Schöne Aussichtspunkte Nicht für PKW zugänglich, zu viele Besucher

Banff Nationalpark - einmalige Natur k.A.

Mehr Produkte aus der Kategorie Nationalparks international
Alle diese Vorteile und Nachteile stammen aus Testberichten der dooyoo Mitglieder.
Koala Park Pennant Hills
viele einheimische Tiere, Koala streicheln, Kaenguru Streichelzoo
die Aufmachung, recht klein
Golden Gate Highlands National Park
Gar nicht mal so langweilig ... :o)
Nachteile? Ich lebe, was will ich mehr!
South African National Parks
Table Mountain National ParkFota Wildlife Park
große Flächen, tolle Anlage
Eintrittspreise, verwinkelte Wege
Semenggoh Wildlife Rehabilitation Centre
Alles...
Kevo Naturpark
Fasznierende Natur
Nur für erfahrene Wanderer, Wenig Aktivitäten
White Mountains
Vielfalt und Möglichkeiten: Natur, Sport, Spaß
Höchstens die Kosten, die anfallen, wenn man dahin will.
Ras Mohamed Nationalpark
St Katherine Nationalpark