5, 6, 7, 8 - Bullenstaat - Die Ärzte
Ach ja, sie können´s doch noch - 5, 6, 7, 8 - Bullenstaat - Die Ärzte Musik Album

Neuester Testbericht: ... aber mit dieser Scheibe haben die drei alten Herren aus Berlin allen Unkenrufen zum trotz ein astreines Punk-Album hingelegt - von Liede... mehr

Ach ja, sie können´s doch noch
5, 6, 7, 8 - Bullenstaat - Die Ärzte

Oskar+Kr%FCmel

Name des Mitglieds: Oskar Krümel

Produkt:

5, 6, 7, 8 - Bullenstaat - Die Ärzte

Datum: 04.03.02, geändert am 04.03.02 (63 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Flott, Witzig, Rockt wie sau!

Nachteile: Lieder sind relativ kurz, Nur auf Tour erhältlich

In letzter Zeit wurde mir immer wieder vorgehalten: "Die Ärzte - das ist doch kein Punk!", aber mit dieser Scheibe haben die drei alten Herren aus Berlin allen Unkenrufen zum trotz ein astreines Punk-Album hingelegt - von Liedern wie Elektrobier mal abgesehen.
Die 25 neuen (+ 9 Lieder des "Vorgängers" 1,2,3,4 Bullenstaat) Lieder sind allesamt nicht länger als zwei Minuten, sind aber Punkrock pur. Die Ärzte konnten es zwar auch auf dieser Scheibe nicht lassen gnadenlos schwachsinnig zu sein (nicht negativ gemeint) und alle Klischees durch den Kakao zu ziehen, aber die Platte rockt ohne Ende und sollte bei jedem Fan im Schrank stehen, oder noch besser immer im CD Wechsler sein.

Fazit: