Rhein in Flammen
Rhein in Flammen St. Goar MS Eureka - Rhein in Flammen Attraktionen & Freizeitangebote

Neuester Testbericht: ... von 18.00 bis 2.00 Uhr Nachts regelrecht eingesperrt auf dem Schiff. Fazit: Wir können Rhein in Flammen auf dem Schiff nicht weiterempf... mehr

Rhein in Flammen St. Goar MS Eureka
Rhein in Flammen

Barbara

Autor-Name: Barbara

Produkt:

Rhein in Flammen

Datum: 30.09.17

Bewertung:

Vorteile: keine

Nachteile: Wir empfanden es als Abzocke

Wir (8 sportliche, lustige Mädels) waren im September 2017 mit dem Bus unterwegs zu o.g. Spektakel.
Das gigantische Feuerwerk dauerte fast eine Stunde und war unserer Meinung nach zu lang. Es wiederholt sich alles immer und immer wieder. Irgendwann ist man es Leid und man geht wieder ins Innere des Schiffs. Ganz Negativ empfunden haben wir die
"MASSE NTIERHALTUNG" auf dem Schiff. Sitzen auf engstem Raum. Stühle dicht an dicht. Aufstehen ohne dass alle in der Reihe aufstanden, war schlicht unmöglich. Erwähnenswert wäre noch das Buffet. Es war ok. Aber wer sich vorstellen kann .....
300 Personen stürmen auf ein Büffet. Das ging Reihenweise und die letzten Reihen wurden bereits wieder von den Ersten überrumpelt. Was unbedingt noch gesagt werden muss, sind die unverschämten Getränkepreise auf dem Schiff. Erst umständlich das Geld in Chips umwechseln. 0,1 l Wein kostet 5.00 Euro und eine Flasche Wasser sage und schreibe 7 Euro 50!!
Wir waren von 18.00 bis 2.00 Uhr Nachts regelrecht eingesperrt auf dem Schiff.
Fazit: Wir können Rhein in Flammen auf dem Schiff nicht weiterempfehlen. Die Besucher, die das Feuerwerk vom Ufer aus beobachteten waren klar im Vorteil.

Fazit: Rhein in Flammen vom Ufer aus ansehen