London Transport Museum

London Transport Museum Museum international

Neuester Testbericht: ... Anfängen in den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts bis in die Zukunft. Man kann die alten Busse besichtigen (gezogen noch von ... mehr

 ... Pferden), sieht wie mühsam der Bau der Underground war und kann sich auch selbst an einem Fahrsimulator im Führen einer U-Bahn üben – um nur mal ein paar Ausstellungsbereiche zu erwähnen. Zwar könnte manch interaktives etwas aufgefrischt werden, aber interessant und unterhaltsam ist dieses Museum allemal. Und nicht zu vergessen der Museumsshop, wo man nicht nur die berühmt-berüchtigten "Mind the Gap"-Shirts bekommt sondern auch noch viele Bücher über die Underground-Geschichte und mehr. Wenn man danach n...mehr

Hier günstig kaufen

London Transport Museum Testberichte

Testberichte zu London Transport Museum

erik97
London Transport Museum: interessante Geschichte des öffentlichen Nahverkehrs ... (245 Wörter)
von - geschrieben am 12.05.00, geändert am  12.05.00 (Sehr hilfreich, 87 Lesungen)
Bewertung:

Wer kennt nicht die berühmten roten Doppeldecker-Busse? Und welcher London-Besucher hat sich schon nicht über die Underground gefreut oder geärgert (oft trifft man auf diese beiden Extreme)? Hier gibt es endlich einen historischen Überblick und einen Blick hinter die Kulissen des Londoner Nahverkehrs – von den Anfängen in den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts bis in die Zukunft. Man kann die alten Busse besichtigen (gezogen noch von Pferden), sieht wie mühsam der Bau der Underground war und kann sich auch selbst an einem Fahrsimulator im Führen einer U-Bahn üben – um nur mal ein paar Ausstellungsbereiche zu erwähnen. Zwar könnte manch interaktives ...

Ähnliche Produkte wie London Transport Museum

British Library - interessante Ausstellung fallen mir ein

National Maritime Museum - Die komplette Seefahrtsgeschichte übersichtlich aufbereitet etwas außerhalb

Wallace Collection

Royal Academy of Arts - sensationelle Ausstellung teuerviele Leute

National Portrait Gallery - recht leeres Museum, freier Eintritt manchmal etwas sehr speziell für Nicht-Briten

National Gallery London

Mehr Produkte aus der Kategorie Museum international
Alle diese Vorteile und Nachteile stammen aus Testberichten der dooyoo Mitglieder.
Museumpark Orientalis
Bereiststellen von Rollstühlen, Aktuelle Themen mit früher wird vermischt
holprige Wege, Menükarte im Cafe-Resturant Orientalis nur auf Niederländisch
Dalí Theatre-Museum
Dalis verrückte Ideenwelt ist einfach unglaublich und einmalig. Das muss man mal gesehen haben.
Lange Warteschlangen. Die berühmtesten Kunstwerke Dalis gibt es leider anderswo zu sehen.
Ecomare
Nubisches Museum (Assuan)Tuol-Sleng-Museum (Phnom Penh)Lavendelmuseum Coustellet
interessant; man tut etwas für die Allgemeinbildung; der Shop ist etwas für die Seele
weite Anreise; im Shop kann man viel Geld ausgeben...
The Sixth Floor Museum
Sehr anschaulich verdeutlicht, jede These wird aufgegriffen ebenso jeder Zweifel
Es gibt
Niederländisches Freilichtmuseum Arnheim
super interessant; nette Mitarbeiter
Vulcania
gute architektur, man lernt etwas über vulkane
etwas weit weg und mindestens 1 Tag einplanen....
Technorama Winterthur
spannend, lehrreich
etwas teuer, Moderatoren langweilig