Konica Minolta bizhub C 220
Der Große - Konica Minolta bizhub C 220 Multifunktionsdrucker

Erhältlich in: 2 Shops

Produkttyp: Konica Minolta Multifunktionsdrucker

Neuester Testbericht: ... zeigt einem auf mehreren Animationen auf dem Bildschirm, wie genau und wo genau man Abhilfe schafft,... das schafft sogar die Frau so un... mehr

Der Große
Konica Minolta bizhub C 220

Zins-Meister

Name des Mitglieds: Zins-Meister

Produkt:

Konica Minolta bizhub C 220

Datum: 13.12.16

Bewertung:

Vorteile: Macht was er soll

Nachteile: Nichts

Ich habe bei Dooyoo einen unserer Drucker gefunden, der schon einige Jahre in einem unserer Büros Verwendung findet.
Darüber würde ich gerne meine Erfahrungen schildern, wobei ich nicht glaube, dass sich irgendjemand hier bei Dooyoo ein solches Teil kaufen wird und zu hause verwenden wird. Auch glaube ich nicht, dass sich eine Firma einen Testbericht bei Dooyoo durchlesen wird, um sich ein solches Monster anzuschaffen.

Das Teil findet nun schon seit bestimmt drei Jahren Verwendung in mehreren Büros unseres Unternehmens. Es gab bisher nur kleinere Probleme, meist mit einem Papierstau.
Beim ersten Anblick einer Fehlermeldung meint man OHHHH NEIIIN, was mache ich....
KEINE PANIK,... das Gerät zeigt einem auf mehreren Animationen auf dem Bildschirm, wie genau und wo genau man Abhilfe schafft,... das schafft sogar die Frau so und so, eine Tür weiter. Nein im Ernst, die Fehler kann man zu 90 % selbst und GANZ EINFACH beheben.
Bisher ist mir nur ein Fehler bekannt, der allerdings auch nicht angezeigt wurde, das hat das Gerät einfach gestreikt. Soweit hat alles am Gerät selbst funktioniert,... Anzeige war da, Kopieren klappte,... nur das Drucken nicht,... Drucker wurde im Netzwerk erkannt, Auftrag gesendet, aber halt nicht gedruckt. Innerhalb von einem Tag war jedoch ein Techniker von Konica vor Ort und hat den Mangel behoben. Ich kann aber nicht sagen, was es genau war...

Zu der Maschine selbst kann ich nur sagen, die Druckt, was der Teufel hergibt. Ich habe die technischen Daten nicht zu Hand, die werden nämlich im Tresor unseres System Admins gehütet wie der eigene Augapfel... ich kann lediglich mein Empfinden und Erfahrungen hier wiedergeben.
Dem Teil ist es egal, ob man gerade mal zwei Seiten druckt, oder zwanzig Seiten druckt. Habe gerade mal auf die Uhr gesehen,... die zwanzig Seiten macht das gerät in gerademal ca. zwanzig Sekunden.
Es druckt auf A5 / A4 / A3, zumindest bei uns im Betrieb und hat dafür insgesamt vier Fächer zur Verfügung, wobei bei uns zwei Fächer mit A4 belegt sind, da sie öfters in Gebrauch sind.
Duplex Drucken geht in der doppelten Zeit von sich. Allerdings in einer solchen Geschwindigkeit, dass zu meinem Drucker zuhause WELTEN unterschied sind.

Auch dicke Papierstapel, die man am Gerät in den Selbsteinzug legt, sind innerhalb von Sekunden kopiert.

Das Einzige, was mich ein wenig stört, ist die Bedienung im Menü. Die ist SEHR kompliziert. Abhilfe würde die Bedienungsanleitung helfen; allerdings liegt die im zuvor bezeichneten und am besten gesicherten Tresor der Welt.
Das Menü ist leider nicht selbsterklärend und es vergeht schon einmal eine gewisse Zeit, bis man die gewünschten Einstellungen geändert hat.
Glücklicherweise wurden durch den Admin bereits alle Mitarbeiter im Menü eingefügt, sodass, wenn man sich ein Scan per Email schicken will, es nur Sekunden braucht...

Die Bedienung führe ich allerdings nicht als Mangel auf. Wenn sich jeder einmal damit befassen würde, wäre die Bedienung schließlich auch nicht mehr kompliziert.

Fazit: OK

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Funktionsvielfalt:    
Druckqualität: