Grundig MPaxx 920 2 GB
Grundig MPaxx -MP3 Player- klein und handlich- - Grundig MPaxx 920 2 GB MP3 Player

Erhältlich in: 2 Shops

Produkttyp: Grundig MP3-Player

Neuester Testbericht: ... sachgemäßem Gebrauch eine Garantie von zwei Jahren. (Ist bei uns allerdings schon abgelaufen). Zum MP3 Player: Er ist mit den Maßen, 4cm ... mehr

Grundig MPaxx -MP3 Player- klein und handlich-
Grundig MPaxx 920 2 GB

ctraub

Name des Mitglieds: ctraub

Produkt:

Grundig MPaxx 920 2 GB

Datum: 09.04.11

Bewertung:

Vorteile: Klein und handlich, 2 GB, leichte Bedienung und leichte Pflege/Reinigung, guter Klang

Nachteile: langsames downloaden

Grundig MPaxx 920 -MP3 Player-

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

heute möchte ich über einen MP3 Player von der Firma Grundig berichten.

Meine Tochter hat diesen MP3 Player vor zwei Jahren zum Geburtstag be-
kommen und da er nicht mehr "in" ist, wollte sie ihn auf dem Flohmarkt
verkaufen.

Meine Schwägerin, die mit mir zusammen in den nächsten Tagen einen
Flohmarktverkauf planen, bekam das mit und kaufte meiner Tochter dieses
Gerät für 10,-- Euro ab.
Da er noch aussieht wie neu, will sie ihn meiner Nichte zu Ostern schenken.

Preis und Kaufort:

Ich habe diesen MP3 Player vor zwei Jahren zu einem Preis von etwa 30,--
Euro beim Media Markt erstanden.


Einige technische Details/lt. Bedienungsanleitung:

Mit diesem MP3 Player wird Musik wiedergegeben, die vorher (MP3 Datei) vom PC
kopiert werden.

Akku: 1x3,7V
Gerauschpannungsabstand: > 85 dB
Ausgangsleistung: 2x5mW/ Ohrhörer/320Ohm
Speicher: 2 GB
File-System: FAT/FAT 32
MP3/WMA
Frequenzgang: 20H/20kHz
Gewicht: 25 Gramm

Größe: 43x34,3x9 mm (LxBxH) mit Clip etwa 14mm

Farben:

Es gibt diesen MP3 Player in verschiedenen Farben: z.B. grün, schwarz,
rosa/pink...

Meine Tochter hat sich damals den pinkfarbenen ausgesucht.

Zur Verpackung:

Da meine Tochter noch die Originialverpackung hat, kann ich einige An-
gaben dazu machen.

Das Gerät wird in einem kleinen schwarzen und stabilen Karton (7x7cm)
angeboten.
Auf dem Karton ist der MP3 Player in der gewünschten Farbe abgebildet.

Öffnet man die kleine Kiste, stößt man zunächst auf eine schwarze Kartonage
mit dem Firmenlogo der Firma Grundig.
Nachdem man diesen Karton entfernt hat, findet man den MP3 Player, edel
auf Samt liegend, im Karton.

Nimmt man die Samteinbettung heraus, findet man darunter eine ausführliche
Bedienungsanleitung, das USB Kabel, Kopfhörer und einen Garantieschein.

Der Hersteller gewährt bei sachgemäßem Gebrauch eine Garantie von zwei
Jahren. (Ist bei uns allerdings schon abgelaufen).

Zum MP3 Player:

Er ist mit den Maßen, 4cm Höhe, 3cm Breite und einer Tiefe von etwa 1cm,
wirklich winzig und ich habe so meine Zweifel, ob meine kleine Nichte damit
klar kommt.
Vorn auf der Vorderseite oben steht in weißer Schrift: MPaxx 900 Series und
eine kleine Kontrollleuchte.

Direkt darunter befindet sich der Bedienungsschalter, eingerahmt mit einem
weißen Rand.

Auf der hinteren Seite befindet sich eine Klemmvorrichtung, mit der man den
MP3 Player z.B. an einem Gürtel befestigen kann.

Zu den Kopfhörern:

Die haben wir gleich am Anfang ausgetauscht, da die Originalkopfhörer ziem-
lich gedrückt haben.

Zur Bedienung:

Vor der ersten Nutzung muss man zunächst den Akku laden. Dies kann man leider
nur über den PC mit Hilfe des USB Kabel machen.
Der MP3 Player ist während der Ladezeit betriebsbereit.

Die Ladezeit beträgt etwa drei Stunden, dann ist der Akku aber auch voll aufge-
laden.

Während des Ladevorganges blinkt die kleine Kontrollleuchte, ist der Ladevorgang
beendet, so leuchtet die Lampe konstant auf.

Die Musik wird ebenfalls über den PC aufgespielt, dazu müssen PC und MP3 Player
eingeschaltet sein. Auf dem PC MP3/WMA File aussuchen, markieren und ins Lauf-
werk kopieren.
Geschütze WMA Files werden nicht wiedergegeben.

Meine Tochter hat ihre Musik gelöscht und einige nette Kinderlieder aufgenommen.

Die Wiedergabe ist einfach. Kopfhörer anschließen und aufsetzen. Die Taste G drücken,
die Kontrollleuchte blinkt und die Musik abhören.

Zu den Bedienungsfunktionen:

Diese Funktionen sind in der Bedienungsanleitung gut erklärt und auch abgebildet.

Der MP3 Player hat folgende Funktionen:

An/ausschalten
Pause/ Wiedergabe fortsetzen
Läutstärke regeln
Titel wählen
Suchlauf rückwärts/vorwärts
Tastensperre kann aktiviert und auch deaktiviert werden
Resettaste: den Player zurücksetzen

Noch einige Herstellerhinweise:

vor Feuchtigkeit schützen
nicht mit magnetischen Teilen in Verbindung bringen, oder ihn in
deren Nähe aufbewahren
direkte Sonneneinstrahlung und Hitze meiden
nicht für Kleinkinder geeignet, da Kleinteile vorhanden, die verschluckbar
sind

Weiter wird darauf hingewiesen, dass man das Gerät nicht beim Fahrrad-Auto-
fahren benutzen sollte (beeinträchtigt die Verkehrssicherheit).
Auch sollte man die Lautstärke nicht zu laut einstellen, da es zu Hörschädigungen
kommen könnte.

Zur Pflege/Reinigung:

Auch das ist bei diesem Gerät einfach. Meine Tochter wischt ihn ab und zu mit
einem leicht feuchten Microfasertuch ab, dass wars auch schon.

Mein Fazit:

Meine Tochter hat dieses Gerät seit etwa zwei Jahren und es fast täglich benutzt.
Schön fand sie, dass dieser MP3 Player so klein ist und auch unter der Jacke ge-
tragen nicht auffällt.

Die Ladezeit des Akku mit etwa drei Stunden ist akzeptabel, die Downloads dauern
aber ewig. Das nervt.

Die Bedienung des Gerätes ist sehr einfach und Klang und Wiedergabe sind auch ok.

Als Nachteil empfindet meine Tochter, dass es keine Anzeige über den Akkustand an
diesem Gerät gibt, sodass sie ihn fast täglich aufgeladen hat um unterwegs Musik
hören zu können.
Der voll geladene Akku soll etwa 10 bis 12 Stunden reichen, es sind aber eher 8 Stunden,
dann muss der Akku nachgeladen werden.

Das Gerät bietet mit seinen 2 GB ausreichend Kapazität für die heruntergeladene Musik,
zumal bei den Jugendlichen ja doch ständig das Neueste geladen wird.

Zusammenfassend kann ich sagen, ein schönes Gerät, was in schwarz bestimmt auch
sehr edel aussieht.

Es ist klein und handlich. Einfache Bedienung und vielfache Funktionen. Als Einsteiger-
gerät damals ideal.
Die mitgelieferten Kopfhörer waren nicht so prall, meine Tochter konnte sie nicht lange
am Stück tragen, da sie dann drückten.

Nachteil: Das Downloaden dauert wirklich lange.

Alles in allem aber ein empfehlenswertes gutes Gerät, wobei es heute schon bessere
modernere gibt.

Von mir bekommt das Gerät drei Sterne. Einen ziehe ich wegen der Ohrhörer ab und den
anderen wegen des langsamen downloadens. Bleibt ein "gut".

Euch allen ein schönes erholsames Wochenende, bis bald

Claudia

Fazit: siehe Bericht

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Ausstattung:    
Klangqualität:    
Downloadgeschw.: