Apple iPod shuffle (2G) 1 GB
Nie mehr oben ohne! - Apple iPod shuffle (2G) 1 GB MP3 Player

Produkttyp: Apple MP3-Player

Neuester Testbericht: ... Optisch ist der iPod Shuffle zwar nicht so ein hin gucker wie die anderen iPods von Apple, da er nicht die typisch glänzende Rück... mehr

Nie mehr oben ohne!
Apple iPod shuffle (2G) 1 GB

Falaisa

Name des Mitglieds: Falaisa

Produkt:

Apple iPod shuffle (2G) 1 GB

Datum: 31.01.11

Bewertung:

Vorteile: s.B.

Nachteile: s,B,

Durch Kinder, Haushalt und Beruf habe ich immer weniger Zeit für das Lesen, was ich jedoch sehr vermisse. Seit ich Hörbücher entdeckt habe, bin ich auf diese ausgewichen und habe ständig den Knopf im Ohr. So läßt sich auch Bügeln, Wäscheaufhängen usw. in eine relativ angenehme Tätigkeit abwandeln. Um meinen Lieblingshörbuchanbieter nutzen zu können, musste ich mir jedoch ein neues Gerät zulegen, da mein alter MP3-Player nicht kompatibel zu seinem Angebot war. Ich entschied mich für den Apple iPod Shuffle 1 GB.


Kaufentscheidung: günstiges Apple iPod Einsteigermodell, tolles Design, kompatibel bei Audible.de, keine Batterien


1) Produktbeschreibung
2) Praxistest
3) Vorteile
4) Nachteile
5) Fazit


1) Produktbeschreibung:
------------------------------
# Produktname: Apple iPod Shuffle 1 GB
# Hersteller: Apple
# Bezugsquelle: z.B. buecher.de, Mediamarkt, Ebay ...
# Material: Aluminium
# Ausstattung: integrierter Befestigungsklipp, Kopfhörerbuchse, Kopfhörer (leider in weiß), Ladestation mit USB-Anschluss, fest eingebauter Accu (kann nicht gewechselt werden)
# Bedienung:
< an der oberen Kante ein "Ein- und Ausschalteschieber", ein Schieber für Zufallswiedergabe oder Wiedergabe der Reihe nach
< an der Frontseite: siehe Foto. Sehr einfach zu bedienen, mit der üblichen Kennzeichnung für Lautstärke + und -; Überspringen nach vorne, nach hinten, Start und Pause.
# Kapazität: 1 GB (entspricht bei mir ca. 63 Stunden!! Hörbuchgenuss)
# Preis: neu bei Mediamarkt damals 49,99 Euro
# Verpackung: eingeschweißt in einer durchsichtigen Plastikverpackung, incl. Gebrauchsanweisung, Kurzanleitung und Aufladestation
# Farben: metallicblau, silber, metallicgrün


2) Praxistest:

Bevor man loslegen kann, muss man das Gerät als erstes in die Aufladestation stecken und diese mit dem USB-Anschluss an den PC. Dann wird der Accu automatisch aufgeladen.

Als nächstes muss man das Programm iTunes laden und sich registrieren. Also ohne Internetanschluss kann man da erst mal gar nichts nutzen.

Sind diese Vorbereitungen abgeschlossen, kann man jedoch gleich loslegen. Das Programm iTunes ist sehr einfach zu bedienen. Man kann sich die gewünschten Lieder / Hörbücher einfach auf den iPod ziehen. Nach kurzer Überspielzeit - diese ist auch am iPod ersichtbar, weil das Lämpchen blinkt, solange der iPod "beschäftigt" ist - kann man auf den "iPod auswerfen" klicken und dann entnehmen.

Das Gerät hat für mich die perfekte Größe, da ich es mir an meine Kleidung klippen kann. Auch "blind" findet man sich rasch zurecht und kann das Gerät bedienen, ohne darauf schauen zu müssen.

Der mitgelieferte Kopfhörer erfüllt für mich alle gewünschten Voraussetzungen: sitzt bequem im Ohr, ich verliere ihn nicht, Klang ist spitze. Nur die Farbe (weiß) passt mir gar nicht, fällt mir zu sehr auf.

Ich kann den iPod etwa 12-15 Stunden laufen lassen, erst dann muss ich ihn wieder aufladen. Man sieht dies auch an einem Lämpchen, das sich von grün langsam ins rot (aufladen) färbt. Bei jedem Einschalten leuchtet es kurz auf. Nach spätestens 2 Stunden in der Ladestation ist der iPod wieder betriebsbereit.

Der iPod verfügt über eine Vor- und Rückspultaste, die ich aber stark kritisieren muss: man muss dazu die Taste, mit der man ein ganzes Stück vor- oder zurückklicken kann länger halten. Kommt man zu kurz auf die Taste, ist man gleich ein ganze Stück vor oder zurück. Bei einem Hörbuch von ca. 8 Stunden Dauer nervt mich dies extrem, da ich erst wieder an den PC muss und die Stelle suchen muss, an der ich gerade war. Die Vor- und Rückspulfunktion erfüllt für mich auch nicht den normalen Zweck. Ich kenne diese Funktion so, dass bei längerem Halt die Rückspulung immer schneller wird, hier bleibt sie jedoch gleich langsam. Bei meinen Hörbüchern möchte ich immer mal wieder die letzten 10 Minuten nochmal anhören, da muss ich dann schon mal 5 Minuten den Knopf drücken - für mich ein absolutes MINUS.


3) die von mir gesehenen Vorteile:
------------------------------------------
+ Haltbarkeit - keine Kratzer, trotz stäniger Nutzung, keine Abnutzung der Knöpfe, Accu hält auch ohne Ermüdungserscheinung
+ guter Tragekomfort
+ easy zum Anklippen - ganz ohne Tragetasche oder -riemen
+ schön klein
+ lange Betriebsdauer
+ kurze Aufladezeit




4) die von mir gesehenen Nachteile:
--------------------------------------------
- extra Software erforderlich
- leider keine Schnellsuchlauftaste
- kein Display
- kommt man versehentlich auf die Rücktaste, ist man sofort am kompletten Anfang des Stückes - bei einem Hörbuch extrem nervtötend

5) Fazit: für Hörbücher bedingt geeignet

Danke fürs Lesen und bitte um Bewertung. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Fazit: für Musik uneingeschränkt, für Hörbücher bedingt empfehlenswert

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Ausstattung:    
Klangqualität:    
Downloadgeschw.: