Yamaha TDM 900

Yamaha TDM 900 Motorrad & Motorroller

Erhältlich in: 1 Shop

Produkttyp: Yamaha Motorräder

Kurzbeschreibung:Marke: Yamaha / Fahrzeugtyp: Sonstige Motorräder / .

Neuester Testbericht: ... Regen wenig Nässe ab. ____________________________ Motor: Vorher bin ich einen V2 mit 800 ccm gefahren. Die TDM hat einen ... mehr

 ... Motor mit zwei parallelen Zylindern (Twin) mit 900 ccm. Erstaunlich ist, dass sich dieser Motor im niedertourigen Bereich fast wie ein V2 fährt. Dennoch kann man ihn problemlos mit mehr Touren fahren und kommt dann einer 4-zylindrigen Maschine einigermaßen nahe. Neu ist auch das 6-Gang-Getriebe, im Gegensatz zu den 5 Gängen der Vorgängerin. Es lässt einem viel mehr Spielraum und gestattet auch ein Zurückschalten, um mit etwas mehr Schub überholen zu können. Vom Verbrauch her liegt sie etwa bei 4,5 l Normalbenzin (kei...mehr

Preisvergleich zu Yamaha TDM 900

 
Yamaha TDM 900 (Reparaturanleitungen)

Seiten: 158, Ausgabe: 1, Taschenbuch, bucheli

Daten vom 29.03.2017 22:54*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
34,90 €

amazon.de
WERKSTATTHANDBUCH REPARATURANLEITUNG WARTUNG 5259 YAMAHA TDM 900

Daten vom 29.03.2017 22:47*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
34,90 €

eBay.de

Yamaha TDM 900 und Zubehör günstig online kaufen

Motorrad Action Cam EA Yamaha TDM 900 Action Kamera Cam ...

Daten vom 29.03.2017 22:47*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
Lieferzeit: unbekannt
59,99 €

eBay.de
DOPPEL AUSPUFF SCHALLDÃ?MPFER ABE MSR SPORTAUSPUFF MOTO ...

Sportauspuff eine wahl zwischen:

Daten vom 28.03.2017 12:01*

Händlerinfo
Versand:
18,00 €
4 bis 5 Tage
369,00 €
Yamaha TDM 900 günstig im Shop kaufen

maccasport.com
DOPPEL AUSPUFF SCHALLDÃ?MPFER ABE MSR SPORTAUSPUFF MOTO ...

Sportauspuff eine wahl zwischen:

Daten vom 28.03.2017 12:01*

Händlerinfo
Versand:
18,00 €
4 bis 5 Tage
389,00 €

maccasport.com
DOPPEL AUSPUFF SCHALLDÃ?MPFER ABE MSR SPORTAUSPUFF MOTO ...

Sportauspuff eine wahl zwischen:

Daten vom 05.01.2017 11:57*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
4 bis 5 Tage
386,00 €
Yamaha TDM 900 günstig im Shop kaufen

sportauspuffab
e.com
DOPPEL AUSPUFF SCHALLDÃ?MPFER ABE MSR SPORTAUSPUFF MOTO ...

Sportauspuff eine wahl zwischen:

Daten vom 05.01.2017 11:57*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
4 bis 5 Tage
366,00 €
Yamaha TDM 900 günstig im Shop kaufen

sportauspuffab
e.com
Bucheli Rep.-Anl. Yamaha Tdm 900 , Ab 02-

Bucheli Reparaturanleitungen YamahaDie Beschreibung sämtlicher Wartungs- und Reparaturarbeiten ist nach einzelnen Funktionen aufgegliedert, was ein exaktes Arbeiten erleichtert.Der ...

Daten vom 29.03.2017 22:44*

Händlerinfo
Versand:
4,95 €
2 bis 4 Tage
34,90 €

louis.de

Hier günstig kaufen

Yamaha TDM 900 Testberichte

Testberichte zu Yamaha TDM 900

the-beetle
Yamaha TDM 900: ein Traum für Touren (582 Wörter)
von - geschrieben am 20.06.02, geändert am  17.08.04 (Sehr hilfreich, 9522 Lesungen)
Bewertung:

über 8.000 km bin ich bislang mit meiner TDM 900 gefahren (Farbe: silber). Und ich bin einfach begeistert.
____________________________
Äußeres:

Im Gegensatz zu ihrer Vorgängerin sieht die neue TDM richtig gut aus (ich weiß, das ist Geschmackssache). Allerdings würde ich mir keine der beiden anderen Farben kaufen: gelb und dunkelblau. Das gelb ist zwar schön, passt aber nicht zu diesem Motorrad und zur Bicolor-Lackierung. Die blaue TDM sieht zwar gut aus, aber sie ist erstens schlecht zu sehen, und zweitens ganz schlecht sauber zu halten.

Vor allem die Frontpartie, die bei der alten 850er noch sehr voluminös war, ist besser gelungen. Dafür muss man jedoch einen schlechteren Windschutz am Kopf in Kauf nehmen (s.u.). Die Beine bekommen jedoch durch die Tank-Verkleidung keinen Wind und bei Regen wenig Nässe ab.
____________________________
Motor:

Vorher bin ich einen V2 mit 800 ccm gefahren. Die TDM hat einen Motor mit zwei parallelen Zylindern (Twin) mit 900 ccm. Erstaunlich ist, dass sich dieser Motor im niedertourigen Bereich fast wie ein V2 fährt. Dennoch kann man ihn problemlos mit mehr Touren fahren und kommt dann einer 4-zylindrigen Maschine einigermaßen nahe.

Neu ist auch das 6-Gang-Getriebe, im Gegensatz zu den 5 Gängen der Vorgängerin. Es lässt einem viel mehr Spielraum und gestattet auch ein Zurückschalten, um mit etwas mehr Schub überholen zu können.

Vom Verbrauch her liegt sie etwa bei 4,5 l Normalbenzin (kein Super notwendig!).

Durch die Einspritzanlage kann man die TDM äußert ruhig fahren, auch aus dem unteren Drehzahlbereich heraus, und auch wenn man mit viel Gepäck oder Sozius fährt. Einen geregelten (!) Kat konnte man wg. der Einspritzanlage nun auch einbauen.
____________________________
Fahreigenschaften:

Auch das Fahrwerk ist komplett neu. Sie fährt sich wie auf Schienen. Ob enge oder weitere Kurven, beide nimmt sie mit Bravour. Dabei tragen der dicke Hinterre ifen sowie der lange Radstand noch zu einer sehr stabilen Straßenlage bei. Das in der Literatur negativ beschriebene Lastwechsel-Verhalten konnte ich bislang nicht nachvollziehen, selbst auf den höchsten Alpenpässen nicht.

Dazu passend sind die Bremsen, denen man anmerkt, dass sie von einer Sportler stammen. Gleichmäßig verlangsamen beide Bremskolben, und es reicht eigentlich immer ein einzelner Finger zum Abbremsen.

Mit meinen 1,83 m Körpergröße habe ich überhaupt keine Probleme. Da kann keine BMW mithalten. Auch und gerade längere Strecken kann ich sehr entspannt und gemütlich fahren. Lediglich im Regenkombi fehlt der Halt auf der Sitzbank, und man rutscht ständig nach vorne. Auch Sitzposition und -polster für den Sozius (oder Sozia) sind hervorragend gelungen, wie mir meine Frau bestätigt hat.

Sonstiges:
Für die erste Inspektion habe ich EUR 136,- bezahlt. Das ist nicht sehr viel. Außerdem wurden die Inspektions-Intervalle verlängert, so dass man nicht so oft in die Werkstatt muss.

Als Koffersystem würde ich für die TDM Krauser empfehlen. Die Blinker müssen dafür nicht neu montiert werden, was ohne Koffer sonst ziemlich albern aussieht.

Mankos:
- warum liefert man ein solches Motorrad nicht serienmäßig mit Hauptständer aus?
- der Kupplungshebel sollte verstellbar sein, statt dessen ist er eher wacklig.
- ab 140 km/h kommt doch eine Menge Wind an den Kopf; da hilft nur eine der zwei verschiedenen höheren Scheiben aus dem Zubehör.

Ähnliche Produkte wie Yamaha TDM 900

Yamaha XT 660 X - Leistung, Drehmoment, Optik, Sitzposition Originalsound, Rostanfälligkeit

Yamaha XT 660 R

Yamaha XVZ 1300 A Royal Star

Yamaha XJ 600 - Bequeme Sitzposition, hohe Zuverlässigkeit. Schlechtes Fahrwerk, Bremsen, Fahrleistung.

Yamaha XV 250 Virago - niedriger Verbrauch, günstig im Unterhalt nichts für die Autobahn (das ist eigentlich Nachteil, oder?)

Yamaha FJR 1300 A

Mehr Produkte aus der Kategorie Motorrad & Motorroller
Alle diese Vorteile und Nachteile stammen aus Testberichten der dooyoo Mitglieder.
Easy Trike Chopper ClassicEasy Trike FamilyEasy Trike Taifun
Gas Gas SM 125Harley Davidson XL 1200R SportsterHarley Davidson XL 1200S Sportster
Honda CB125Honda CB175Honda CB250
Honda CB350