Kymco Agility 125

Kymco Agility 125 Motorrad & Motorroller

Erhältlich in: 2 Shops

Produkttyp: Kymco Motorräder

Kurzbeschreibung:Marke: Kymco / Fahrzeugtyp: Roller / Hubraum: 125 ccm

Neuester Testbericht: ... ist einfach und zuverlässig. Kleine Einkäufe sind damit ideal zu erledigen. Bei dem Verbauch von fast 4 Litern , ist so ... mehr

 ... mancher Diesel PKW allerdings wirtschaftlicher. Der Fun-Faktor einer sommerlichen Fahrt zum Bäcker ist beim Agility jedoch größer. Außerhalb der Ortschaften insbesondere bei Höchstgeschwindigkeit 90- 95 km/h reduziert sich die Überlebenschance des Fahrers dramatisch auf grund der bescheidenen Fahrzeugstabilität. Kommt noch Regen dazu , ist eine wirkungsvolle Bremsung auf grund des Reifengrips nicht möglich. Das Überholen der LKWs auf der Autobahn ist zu schaffen , jedoch alles andere als ein Vergnügen. Aber man muß ja...mehr

Preisvergleich zu Kymco Agility 125

 
Kupplung Maxi Für Kymco Agility 125

Daten vom 27.01.2015 12:13*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
29,70 €

ebay.de
Schlosssatz - Kymco Agility 125 Mmc

Daten vom 27.01.2015 12:13*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
43,92 €

ebay.de
Keilriemen BANDO V/S - KYMCO Agility 125

High-Quality Keilriemen mit langer Lebensdauer von Bando für verschiedene 125, 150 und 200ccm Maxi-Roller von Kymco und Malaguti.Als Ersatz für die Herstellernummern : (OEM) 23100K ...

Daten vom 27.01.2015 13:47*

Händlerinfo
Versand:
5,90 €
36,72 €

amazon.de Marketplace
CDI Zündeinheit 2EXTREME Performance - KYMCO Agility 125

Racing CDI von NARAKU Performance für alle Kymco 4-Takt Fahrzeuge mit Einfachstecker. Die CDI verfügt über keine Drehzahlbegrenzung, somit kann der Motor vollständig entdrosselt we ...

Daten vom 27.01.2015 13:47*

Händlerinfo
Versand:
5,90 €
37,90 €

amazon.de Marketplace
Keilriemen TOP PERFORMANCES - Kymco Agility 125

Top Performances Antriebsriemen aus dem Hause BANDO mit langer Lebensdauer und gutem Grip.Einsatzbereiche : als Ersatz für den Originalkeilriemen bis hin zum Tuning- oder Rennmotor ...

Daten vom 27.01.2015 13:47*

Händlerinfo
Versand:
5,90 €
31,23 €

amazon.de Marketplace
Schlosssatz - Kymco Agility 125

Hochwertiger Schlosssatz als Originalersatz für Kymco Agility 50ccm. Bitte vergleichen Sie die Stecker mit denen ihres alten Satzes.

Daten vom 27.01.2015 13:47*

Händlerinfo
Versand:
5,90 €
39,92 €

amazon.de Marketplace
Schlosssatz - Kymco Agility 125

Daten vom 27.01.2015 12:13*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
43,92 €

ebay.de
Schlosssatz - Kymco Agility 125 One

Daten vom 27.01.2015 12:13*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
43,92 €

ebay.de

Kymco Agility 125 und Zubehör günstig online kaufen

Kickstarter Mitnehmerritzel Für Kymco Agility 125

Daten vom 27.01.2015 12:13*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
Lieferzeit: unbekannt
17,95 €

ebay.de
Rücklichtglas - Kymco Agility 4t 125 Euro3 (06-08)

Daten vom 27.01.2015 12:13*

Händlerinfo
Versand:
Nicht angegeben
Lieferzeit: unbekannt
10,51 €
Kymco Agility 125 günstig im Shop kaufen

ebay.de
Schlosssatz - Kymco Agility 125

Abgebrochener Schlüssel? Sitzbankschloss defekt oder jediglich den Schlüssel verlegt? Kein Problem! Wir bieten Ihnen einen Schlosssatz in Erstausrüsterqualität für die o. g. Fahrze ...

Daten vom 27.01.2015 13:47*

Händlerinfo
Versand:
5,90 €
2 bis 3 Tage
71,94 €

amazon.de Marketplace
Bremsscheibe NG Wavy für Kymco Agility City 125 (09-12) ...

sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage Der Bremsscheibenspezialist NG Brake Disc ist ein spanisches Familienunternehmen, welches seit mehr als 20 Jahren Bremsscheiben für Motorr ...

Daten vom 27.01.2015 11:14*

Händlerinfo
Versand:
4,95 €
auf lager
52,49 €
Kymco Agility 125 günstig im Shop kaufen

racing-
planet.de
SHAD Gepäckbrückenaufsatz für Original Gepäckbrücke, me ...

SHAD Gepäckbrückenaufsatz für Original Gepäckbrücke, metallfarben hinten Kymco Agility 125 RS Erleichtert die Montage eines Top Cases an der original Gepäckbrücke. Anbauanleitung l ...

Daten vom 27.01.2015 13:47*

Händlerinfo
Versand:
4,99 €
1 bis 2 Tage
43,39 €
Kymco Agility 125 günstig im Shop kaufen

amazon.de Marketplace
Bremssattel / Bremszange vorne links - Kymco (Kwang Yan ...

Kompletter Bremssattel vorn links für verschiedene 50ccm und 125ccm Kymco Roller mit 2 Kolbenbremssattel. Der Bremssattel ist silber lackiert und wird mit Bremsbelägen geliefert. B ...

Daten vom 27.01.2015 13:47*

Händlerinfo
Versand:
5,90 €
1 bis 2 Tage
47,95 €

amazon.de Marketplace
Bremsscheibe NG Wavy 240mm Kymco Agility City 125(2009- ...

Die Bremsscheibe von NG Brake Disc verfügt über eine Zertifizierung des TÜV Rheinlands und darf somit im öffentlichen Straßenverkehr gefahren werden.Im Lieferumfang ist die allgeme ...

Daten vom 27.01.2015 13:47*

Händlerinfo
Versand:
5,90 €
2 bis 3 Tage
52,46 €
Kymco Agility 125 günstig im Shop kaufen

amazon.de Marketplace

Hier günstig kaufen

Kymco Agility 125 Testberichte

Testberichte zu Kymco Agility 125

Rolf
Kymco Agility 125: Klasse Stadtflitzer , aber mehr auch nicht (172 Wörter)
von Rolf - geschrieben am 10.03.12
Bewertung:

Der Agility 125 hält sein Versprechen an Wendigkeit und sorgt in der Stadt für einen ausreichend guten Anzug an der Ampel. Der Motor des Agilitys schnurrt zuverlässig dahin. Die Technologie ist einfach und zuverlässig. Kleine Einkäufe sind damit ideal zu erledigen. Bei dem Verbauch von fast 4 Litern , ist so mancher Diesel PKW allerdings wirtschaftlicher. Der Fun-Faktor einer sommerlichen Fahrt zum Bäcker ist beim Agility jedoch größer. Außerhalb der Ortschaften insbesondere bei Höchstgeschwindigkeit 90- 95 km/h reduziert sich die Überlebenschance des Fahrers dramatisch auf grund der bescheidenen Fahrzeugstabilität. Kommt noch Regen dazu , ist eine wirkungsvolle Bremsung auf grund des Reifengrips nicht möglich. Das Überholen der LKWs auf der Autobahn ist zu schaffen , jedoch alles andere als ein Vergnügen.
Aber man muß ja auch nicht im Grenzbereich fahren. Gemütlich mit 70-80 km/h über die Landstraße und alles ist gut. Kleinere Menschen können vermutlich auch zu zweit auf dem Agility Platz nehmen, größere Menschen, 1,85 m , fahren besser solo.

S.
Kymco Agility 125 (228 Wörter)
von S. - geschrieben am 26.09.10
Bewertung:

Ich fahre den Agility seit 2 Jahren. Der Agility 125 ist ein netter Stadtflitzer für einen angemessenden Preis. Nachteilig ist speziell bei größeren Personen ab 180 cm der eher zierliche Aufbau, der zu verspannter Haltung und Null Sicht nach hinten führt (jedenfalls mit den serienmäßigen Spiegeln). Der Regenschutz ist genauso bescheiden wie das Helmfach, dass nicht für große Helme geeignet ist. Die Reifen sind etwas rutschig und die Sitzbank ist eher dünn gepolstert und nichts für längere Fahrten. Mit dem vergleichsweise hohen Spritverbrauch von gut 4 l/100km möchte ich die Negativliste abschließen.

Positiv sind neben dem Preis die (bis jetzt) geringen Wartungskosten. Nach 12000 km fahre ich immer noch mit den ersten Reifen, Bremsbelägen und Treibriemem. Der Roller beschleunigt zügig und fährt echte 95 km. Das heißt LKW auf der Autobahn überholen ist nicht, aber man hat die Brummis auch nicht direkt am Nummernschild kleben. Für Wartung und Ölwechsel habe ich zwischen 100 und 150 Euro je Jahr bezahlt.

Der Roller startet sowohl mit Elektro- als auch mit Kickstarter zuverlässig. Im Winter muss man den Motor ein wenig warmlaufen lassen, bevor es los geht.

Fazit: Bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Nichts außergewöhnliches aber in allen Belangen unauffällig. Ich würde das Ding jederzeit wieder kaufen.

S.

G%FCnther
Kymco Agility 125: Perfekter Stadtroller (317 Wörter)
von Günther - geschrieben am 29.10.09
Bewertung:

Geniales Stadtfahrzeug ! ICh habe schon einige Motorräder besessen, darunter auch Chopper und ich habe eine große Zahl verschiedener Roller unterschiedlicher Hersteller gefahren aber dieser war ein absoluter Glücksgriff. Ich könnte gar nicht zufriedener sein.
In der Stadt fahre ich, schlank, wie ich bin mit dem Agility, an jedem Stau vorbei und fahre fast allen anderen beim Ampelstart davon; im Umland gehts ausreichend schnell auch bergauf und eine Parklücke ist immer und überall schnell gefunden.
Technisch gibts kaum wirkliche Schwachstellen (außer dem rostenden Auspuff und den etwas regenscheuen Originalreifen bei BJ2007, wie die heutigen Modelle bestückt sind weiß ich nicht) - was mir auch aus Insiderkreisen bestätigt wurde.
Vom Vergaser bis zu den Bremsen ist alles von solider Qualität und das Ding fährt und fährt und fährt - auch durch den Winter ohne Ausfälle nach tausenden von km !
Das Händler- und Servicenetzwerk ist zumindest in Österreich bereits sehr gut. ICh denke, diesen Roller werd ich lange behalten und wenn ich ihn zu Schrott fahre, dann hol ich mir sehr wahrscheinlich wieder einen Agility.
Leider scheinen die neueren, technisch kaum veränderten Modelle vom Preis immer höher angesetzt zu werden, wobei man nicht mehr von "ganz billig" sprechen kann. Ich setze wie immer auf gute Gebrauchte.

Bremsen: sehr gut
Verbrauch: ca. 3l
Service/Ersatzteile: eher günstig
Maximalgeschwindigkeit: ca. 90 kmh
Helmfach: Jethelme passen meistens rein
Kickstarter: ja (langfristig ein klarer Vorteil)

Beim Agility sitzt man gegenüber dem Lenker relativ hoch. Bei Körpergröße über 1,80 könnte das zum Problem werden. Der Agility ist wegen des geringen Windschutzes, wegen des kleinen Tanks und wegen der relativ geringen Maximalgeschwindigkeit eindeutig für die Stadt und Umgebung gemacht - dort ist er für mich die ideale Lösung.

RALF+LIENING
KYMCO AGITITY 125 (167 Wörter)
von RALF LIENING - geschrieben am 18.07.07
Bewertung:

Der Kymco Agility 125 ist nach meiner Auffassung,in der Klasse
der Stadtflitzer eine gute Alternative zu viel teueren Rollern
anderer Fabrikate.Seine Fahrer sollten aber nicht wirklich
grösser sein,vom einen eventuellen Beifahrer ganz zu schweigen.
Die Standardspiegel machen mich als grossen Fahrer nach
hinten fast blind.Ich habe oft mich überholende PKW erst
im letzten Moment wahrgenommen.Der Roller ist trotz seiner
für seine Klasse schwachen Motors recht flott unterwegs.
Auf der Autobahn sollte man sich aber nicht mit LASTKRAFTWAGEN
einlassen.Der Benzinverbrauch ist recht hoch,und so kommt
man mit dem Agility bei dem kleinen Tankinhalt nicht weit.
Die Benzinanzeige nervt,da sie innerhalb weniger Kilometer
von fast voll auf Reserve tengiert.Der Versuch den Roller
mit dem Kickstarter zu starten,ist mir so manches mal misslungen,
also doch besser den Elektrostart.Also mein Fazit,es gibt
einiges zu verbessern,auch an der Austattung sollte gearbeitet
werden.

Ähnliche Produkte wie Kymco Agility 125

Mehr Produkte aus der Kategorie Motorrad & Motorroller
KTM 640 Duke II
Gute Fahreigenschaften
Alles ok
Yamaha YZF 750 R
Leistungsstarker Motor, Super Handling, Geringer Reifenverschleiß
Ölverbrauch
Honda NSR50
gute Kurvenlage
Benzinanzeige, E-Start, für Personen über 1,80 ungeeignet
Piaggio Ciao
Einfachste Reparaturen ohne viel Werkzeug
Verbrauch könnte geringer sein
SYM Red Devil
Motorleistung , Zuverlässig ,
Verkleidung , oft was defekt gewesen
SYM Free/Flash 50
sparsam,sicher in den Kurven und sehr gute Bremsen
Design und größe etwas dürftig
Suzuki GSX 1300 R Hayabusa
Freude am Fahren
noch mehr Freude am Fahren
Kawasaki ZL600
super Fahrverhalten, angenehme PS-Stärke
harter Soziussitz
Honda NT650V