Numark DXM06
Für den Heimgebrauch durchaus empfehlenswert - Numark DXM06 Mischpult

Produkttyp: Numark Mischpulte

Neuester Testbericht: ... Effekte wie "2xCopy" und eine einstellbare Crossfaderkurve. Inzwischen gibt es den Numark DXM06 schon für etwa 80 Euro bei ebay.... mehr

Für den Heimgebrauch durchaus empfehlenswert
Numark DXM06

Korbinian

Name des Mitglieds: Korbinian

Produkt:

Numark DXM06

Datum: 28.05.13

Bewertung:

Vorteile: Klangqualität, Effekte

Nachteile: Faderkappen

Kaufentscheidend war damals der Preis sowie die digitalen Faderzüge. Diese hatte mein altes Mischpult nicht und schnell fingen die Fader aufgrund von Staub und Dreck an zu kratzen. Diese Probleme hat man beim DXM06 definitiv nicht!

Die Verarbeitungsqualität ist keine Wucht, den harten Clubeinsatz würde dieser Mixer sicher nicht lange überleben. Auch beim Heimgebrauch gibt es Auflösungserscheinungen, so sind die Crossfader- und Linefaderkappen nur noch aufgesteckt, aber nicht mehr fest.

Ansonsten ist dieser Mixer aber wirklich toll: Die Kill-Funktion der EQ's arbeitet einwandfrei, durch die Killbuttons kann man zusätzlich kreativ arbeiten. Die Effekteinheit ist mit Klassikern wie Phaser und Flanger ausgestattet. Zusätzlich gibt es tolle Effekte wie "2xCopy" und eine einstellbare Crossfaderkurve.

Inzwischen gibt es den Numark DXM06 schon für etwa 80 Euro bei ebay. Ich habe damals noch das Doppelte bezahlt. Wer also "nur" zwei Quellen mixen will und Funktionen wie Midi nicht benötigt, ist mit dem DXM06 von Numark gut bedient. Abgesehen von den Faderkappen kann ich den Mixer nur empfehlen!

Fazit: siehe Text