Zinkletten Verla Himbeere Lutschtabletten 100 st
Gut schmeckende Himbeer-Zink-Bonbons - Zinkletten Verla Himbeere Lutschtabletten 100 st Mineralstoffe

Produkttyp: Verla-Pharm Mineralstoffe

Neuester Testbericht: ... 50 Stück gibts es in Onlineapotheken für knapp 7 Euro, regulär aber einige Euros mehr. Empfohlen werden 2 Stück pro Tag. Zusammensetzung... mehr

Gut schmeckende Himbeer-Zink-Bonbons
Zinkletten Verla Himbeere Lutschtabletten 100 st

Nachtlibelle

Name des Mitglieds: Nachtlibelle

Produkt:

Zinkletten Verla Himbeere Lutschtabletten 100 st

Datum: 27.12.16

Bewertung:

Vorteile: Geschmack

Nachteile: keine

Derzeit gibt es hiervon nur 50er Packungen. Es handelt sich um Lutschtabletten mit vor allem Zink als Wirkstoff, daher darf man auch nicht zuviel am Tag davon lutschen.

Beim Wirkstoff Zink muss man etwas aufpassen und man sollte nicht permanent was damit extra einnehmen, denn zuviel Zink gilt als krebsfördernd. Auch darf man Zink nicht zusammen mit Eisen und Kupfer einnehmen, also auf jeden Fall den Beipackzettel beachten.


Preis:
____

Eine Schachtel mit 50 Stück gibts es in Onlineapotheken für knapp 7 Euro, regulär aber einige Euros mehr. Empfohlen werden 2 Stück pro Tag.


Zusammensetzung:
_______________

Zucker, Vitamin C (6%), Zinkcitrat (3,2%), Maltodextrin, Rote Beete, natürliches Himbeer-Aroma, Glucose, Maltose, Aroma, Trennmittel (Fettsäuren), Magnesiumsalze von Speisefettsäuren


Meine Erfahrung:
_____________

Jede der Lutschtabletten enthält 5 mg Zink, ich habe daher nie mehr als eine am Tag gelutscht.
Der Himbeergeschmack war in Ordnung und die Lutschtabletten schmeckten nicht schlecht.
Neben dem Zink ist hier auch noch etwas Vitamin C mit drin, welches ebenfalls die Aufnahme des Zink dann mit fördert, daher eine passende Kombination. Ausserdem sollten beide Infekten vorbeugen, indem sie die Immunabwehr stärken.
Das kann ich natürlich nicht nachprüfen.

Lutschtabletten haben hier den Vorteil, dass das Zink schon grossteils über die Mundschleimhaut aufgenommen wird und nicht erst in magen und Darm. Vor allem wenn man Magenmedikamente nimmt, welche oft dann die Aufnahme von Medikamenten in Magen und Darm verhindern oder verringern, sind Lutschtabletten ideal.

Ein weiterer Effekt von Zink soll sein, dass es - zusammen mit B12 und B6 eingenommen, den Homocysteinspiegel senken soll, welcher - wenn er zu hoch ist - das Schlaganfallrisiko erhöht. Das kann ich natürlich ebenfalls nicht nachprüfen, schaden kann es nicht.

Eine eventuelle Wirkung kann ich wie gesagt nicht beurteilen, aber Nebenwirkugnen hatte ich gar keine. So dass ich hier den Lutschtabletten mal 5 Punkte gebe.

Fazit: gut

Weitere Angebote

http://www.feelgood-people.comBei feelgood-people.com finden Sie Diätprodukte (Fatburner, Fatblocker, uvm.), Vitamine (Multivitamine, Einzelvitamine), Sportnahrung (für Sport & Fitness) sowie Anti-Aging Produkte.Testberichtehttp://www.feelgood-people.com