Severin MW 9678
Mikrowelle von Severin - Severin MW 9678 Mikrowelle

Produkttyp: Severin Mikrowellen

Mikrowelle von Severin
Severin MW 9678

strubl

Name des Mitglieds: strubl

Produkt:

Severin MW 9678

Datum: 14.02.11

Bewertung:

Vorteile: gerät

Nachteile: --

Hallo zusammen,


neue Küche, neue Geräte, da durfte auch eine Mikrowelle nicht fehlen.
Mein Mann ist ja kein Fan von solchen Geräten, aber wenn man dreimal am Tag Essen warm machen soll, dann ist dieses Gerät doch recht hilfreich in meinen Augen. Deshalb war ich auch so besessen, eine Mikrowelle in meiner neuen Küche zu haben. Die hab ich auch bekommen.
Es war eine von Severin. Keine Neff, die waren wir zu teuer.

Severin in Edelstahl look. Edelstahl kann man überall sehen.

PREIS:
#####

Bezahlt habe ich für diese Mikrowelle 65,99 Euro.
Mit einer 24 Monate Garantie.


HERSTELLER:
#########

Severin
www.severin.de oder direkt beim Fachhändler




Produktbeschreibung des Herstellers
#######################
Mikrowelle mit Grill, silber

Garraum ca. 20 Liter
Mikrowellenleistung ca. 800 W
Gehäuse hochhitzebeständig lackiert
Edelstahl-Blenden
Garraum lackiert
mit separater Grilleinrichtung ca. 1000 W
9 verschiedene Leitungsstufen, inklusive Auftaustufe, Grillen
Mikrowelle / Grill kombinierbar
30 Minuten Timer mit Signalton
herausnehmbarer Drehteller, Ø ca. 27 cm
zusätzlicher Grillrost
Maße ca. L = 466 mm, T = 388 mm, H = 278 mm
Produktbeschreibungen
Mikrowelle mit Grill, silber. Garraum ca. 20 Liter, Mikrowellenleistung ca. 800 Watt mit separater Grilleinrichtung ca. 1.000 Watt, Gehäuse hochhitzebeständig lackiert mit Edelstahl-Blenden, Garraum lackiert, 9 verschiedene Leitungsstufen, inklusive Auftaustufe, Grillen. Mikrowelle / Grill kombinierbar, 30 Minuten Timer mit Signalton, herausnehmbarer Drehteller, Ø ca. 27 cm, zusätzlicher Grillrost. Maße ca. L = 466 mm, T = 388 mm, H = 278 mm.

ERFAHRUNG:
#########

Die Gebrauchsanweisung ist recht übersichtlich gestaltet worden. Hier kann man auch nachlesen, wielange man einige Gerichte in der Mikrowelle wärmen sollte. Der Aufbau der Mikrowelle, das Bedienen oder das sauber machen, alles super beschrieben.

Die Mikrowelle verfügt ja über 9 verschiedene Leistungsstufen. Meistens brauch ich ja nur die Aufwärmstufe, damit mein Essen wieder heiß wird.
Die Grillstufe habe ich einmal getestet, das brauche ich nicht mehr, es schmeckt wie direkt aus der Mikrowelle, nur heiß und ein wenig matschig. Wer ein Griller ist der bevorzugt den Holzkohlegrill.

Mit diesen 800 Watt starken Teil kann man auch gefrorenes leicht auftauen. Hier stellt man den Drehknopf auf die kleinste Stufe und die Minutenzahl mit dem zweiten Drehknopf ein. Das Essen wird wunderbar bratfertig gemacht.
Oder mal einen Kuchen auftauen, manchmal hat man ja kurzfristig Hunger auf ein Stück süßes. Oder es meldet sich unerwartet Besuch an.

Ich mache mein Essen auf einem Teller zurecht, egal ob Gemüse, Fleisch, Soße, nur die Pommes die geb ich nicht hinein.
Das Essen schmeckt fast so wie frisch gekocht. Einen kleinen Unterschied ist schon zu spühren. Aber es ist auch billiger im Verbrauch als dreimal den Herd mit vielleicht drei Töpfen anzumachen.

Das Essen wird gleichmäßig heiß, da es gedreht wird, auch kann man hier zusehen durch die Scheiben.

Das saubermachen der Mikrowelle ist einfach. Der Drehteller kann in die Spühlmaschine, die Seiten mit einem feuchten Tuch abgewischt werden.


Das Gerät selbst läuft recht leise, man hört nur ein surren, sind die Minuten abgelaufen dann gibt es einen kurzen Signalton ab und schaltet automatisch ab. Jetzt kann das Essen durch den breiten Knopf der sich unten rechts befindet heraus genommen werden.


Fazit:
###

Die Mikrowelle ist leise im Betrieb.
Sie läßt sich leicht reinigen.
Die Bedienung ist einfach. Garantie und Preis in Ordnung.
Das Edelstahl sieht recht schick aus.
Ich kann hier 4 Sterne geben da die Grillfunktion oder das Grillergebnis nicht so meinen Wünschen entspricht.

Fazit: --

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Ausstattung:    
Reinigung: