Sidroga Frauenmantelkraut Filterbeutel 20 St
Hat mir sehr geholfen - Sidroga Frauenmantelkraut Filterbeutel 20 St Medizinischer Tee

Produkttyp: Sidroga medizinische Tees

Neuester Testbericht: ... leichten Durchfallerkrankungen beruht im Wesentlichen auf den enthaltenen Gerbstoffen, die adstringierend wirken. Als Heilpflanze... mehr

Hat mir sehr geholfen
Sidroga Frauenmantelkraut Filterbeutel 20 St

calimero62

Name des Mitglieds: calimero62

Produkt:

Sidroga Frauenmantelkraut Filterbeutel 20 St

Datum: 10.09.13, geändert am 17.03.14 (89 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: siehe Bericht

Nachteile: keine

Liebe Leserin, lieber Leser,

Frauenmantelkraut wird unter anderem auch als Marienmantel, Taumantel, Tauschüsselchen oder auch als Löwenfuß bezeichnet. Löwenfuß klingt meiner Meinung nach am interessantesten, wobei die anderen Namen auch außergewöhnlich klingen.


Kaufgrund
°°°°°°°°°°

Anfang des Jahres litt ich unter Wechseljahresbeschwerden - ich hatte neben krampfartigen Bauchschmerzen heftige und lange Blutungen. Da ich ungerne zu Medikamenten greife, musste eine alternative Hilfe her. Meine Schwester riet mir damals neben der Einnahme von Schüssler Salzen auch zu Frauenmantelkraut-Tee. Erst habe ich mich gesträubt, dachte, was kann Tee schon bewirken, aber dann habe ich doch diverse Sorten von Frauenmantelkraut-Tee bestellt.

Einer dieser Frauenmantelkraut-Tees war der von der Marke SIDROGA.

Es befinden sich 20 Filterbeutel in der Packung und ich habe 2,25 EUR dafür in einer online-Apotheke bezahlt.


Produktbeschreibung:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Die Wirkung von Frauenmantelkraut bei unspezifischen leichten Durchfallerkrankungen beruht im Wesentlichen auf den enthaltenen Gerbstoffen, die adstringierend wirken.

Als Heilpflanze hat sich der Frauenmantel, wie der Name schon andeutet, hauptsächlich in der Frauenheilkunde bewährt, aber auch in anderen Bereichen kann er hilfreiche Dienste leisten. Es gibt kaum einen Bereich des Körpers, auf den der Frauenmantel nicht wohltuend einwirken kann. Zumindest glaubt das die Volksheilkunde.

Wirkungsweise:
°°°°°°°°°°°°°
Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Frauenmantel und wirken als natürliches Gemisch.

Zu der Pflanze selbst:

- Aussehen: mehrjährige, niedrige Staude mit graugrünen groß gelappten Blättern und unscheinbaren gelbgrünen Blüten in Rispen

- Vorkommen: Europa , Asien, Nordamerika

- Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Gerbstoffe (Agrimoniin), Flavonoide

- Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: hauptsächlich Extrakte des getrockneten Krautes

Die im Frauenmantel enthaltenen Gerbstoffe können durch Reaktion mit Eiweissbestandteilen der Haut eine Schicht auf der (Schleim-)Haut bilden, die weniger wasserdurchlässig ist und den Körper auf diese Weise vor zu hohem Wasserverlust schützt. Diese Schutzschicht verhindert ausserdem, dass Bakterien und andere Keime in kleine Verletzungen der Haut eindringen können. Die Inhaltsstoffe zeigen ausserdem eine Wirkung bei Durchfall.

Dosierung
Kinder ab 2 Jahren und Erwachsene 1 Teebeutel 3-5 mal täglich unabhängig von der Mahlzeit

Art der Anwendung?
Bereiten Sie den Tee zu und trinken Sie ihn gleich. Übergießen Sie dafür den Tee mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) und lassen Sie den Teeaufguß ca. 10 Minuten ziehen.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer ist nicht begrenzt. Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 2 Tage anwenden, wenn keine Besserung der Beschwerden nach dieser Zeit eingetreten ist.


Meine Erfahrungen mit dem Tee:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Ich habe mir den Tee über den Tag verteilt drei- bis viermal täglich aufgebrüht. Einen Teebeutel habe ich dabei mit kochend heißem Wasser übergossen und habe ihn ca. 10 Minuten ziehen lassen. Ein etwas kräuteriger Duft stieg aus der Tasse auf und mein erster Gedanke war " riecht gesund". Der Tee färbte sich grünlich, ähnlich wie Pfefferminztee. Anfangs habe ich eine Süßstofftablette zugegeben, habe ich dann aber doch weggelassen, weil mir der kräuterige Geschmack des Tees doch auch so zugesagt und geschmeckt hat. Ich habe ihn immer in kleinen Schlucken zu mir genommen, manchmal heiß und ab und zu auch kalt.
Ich wollte es ja selbst kaum glauben, aber schon am nächsten Tag nach dem ersten Genuss des Tees wurden meine Beschwerden besser. Der Unterleib schmerzte nicht mehr und die Blutungen wurden deutlich weniger.

Als ich Wochen später wieder einmal Beschwerden hatte, habe ich wieder ein paar Tee-Trink-Tage eingelegt und kurze Zeit später waren die Beschwerden gelindert.
Ich glaube an die Wirkung dieses Tees und kann ihn auf jeden Fall weiter empfehlen und vergebe hier volle Punktzahl!

Vielen Dank fürs Lesen und Bewerten!

Fazit: manchmal sind es die einfachen Sachen, die helfen

Weitere Angebote

http://www.feelgood-people.comBei feelgood-people.com finden Sie Diätprodukte (Fatburner, Fatblocker, uvm.), Vitamine (Multivitamine, Einzelvitamine), Sportnahrung (für Sport & Fitness) sowie Anti-Aging Produkte.Testberichtehttp://www.feelgood-people.com