Abit BX6 Rev.2.0

Abit BX6 Rev.2.0 Mainboard

Produkttyp: Abit Mainboards

Neuester Testbericht: ... gewandert. Unter den derzeitigen Chipsätzen gibt es meiner Meinung nach keinen, der dem Intel BX bezüglich Stabilität und ... mehr

 ... Kompatibilität zu Hardware und Software das Wasser reichen kann. Dieses Board ist unter den BX-Boards der Stabilitätskönig. Powermanagement und ACPI im BIOS abschalten, den PCI-Slots IRQs fest zuordnen, IRQ-Konflike vermeiden, Infineon-RAM und Sie erhalten den super stabilen Server für den Absturz ein Fremdwort ist!. Bei mir stecken 4x128MB RAM drin, 4 Steckkarten und die Kiste ist mir in monatelangem Dauerbetrieb nie, wirklich abolut nie abgestürzt, obwohl der 566@850 Celeron ordentlich übertaktet ist. Fazit: Falls...mehr

Hier günstig kaufen

Abit BX6 Rev.2.0 Testberichte

Testberichte zu Abit BX6 Rev.2.0

juergen_buegelsteiber
Abit BX6 Rev.2.0: unvergleichlich stabil und gut konfigurierbar (134 Wörter)
von - geschrieben am 09.05.01, geändert am  09.05.01 (Hilfreich, 97 Lesungen)
Bewertung:

Ich arbeite seit Jahren im technischen Support eines Computerherstellers. In den letzten Jahren sind so duzende von Boards durch meine Hände gewandert. Unter den derzeitigen Chipsätzen gibt es meiner Meinung nach keinen, der dem Intel BX bezüglich Stabilität und Kompatibilität zu Hardware und Software das Wasser reichen kann. Dieses Board ist unter den BX-Boards der Stabilitätskönig. Powermanagement und ACPI im BIOS abschalten, den PCI-Slots IRQs fest zuordnen, IRQ-Konflike vermeiden, Infineon-RAM und Sie erhalten den super stabilen Server für den Absturz ein Fremdwort ist!. Bei mir stecken 4x128MB RAM drin, 4 Steckkarten und die Kiste ist mir in monatelangem ...

ckro
Ein geniales Übertaktungskünstler (133 Wörter)
von - geschrieben am 04.04.01, geändert am  04.04.01 (47 Lesungen)
Bewertung:

Seit ca. 2 Jahre läuft das Borad bei mir mit einem Celeron 300A @450 MHz. Das Board läuft sehr stabil und gehört zu der ultimativen Oberklasse. So was von Bedingungsfreundlichkeit kannte ich bis dato nur von dem Spitzenhersteller, ASUS. Inzwischen weiss ich, dass auch ABit dazu zählt. Das Board ist auch ganz gut für Freunde der Übertaktung geeignet und bittet denen viele Vereinfachungen (wie z.B.: Übertakten über BIOS). Auch wenn die Slot1-Prozesoren langsam aussterben, gibt es immer noch Möglichkeiten ein Sokel370 Procesor über einen Adapter drauf zu setzen und (wenn das Adapter und CPU es erlauben) zu übertakten (z.B.: Celeron 600MHz @ 900). Ich kann Euch nur ...

Billy_Kid
Abit BX6 Rev.2.0: Solide und übertaktbar (139 Wörter)
von - geschrieben am 15.08.00, geändert am  15.08.00 (Sehr hilfreich, 193 Lesungen)
Bewertung:

Das Abit BX6 Rev. 2.0 ist meiner Meinung eines der besten Slot 1 Boards mit BX Chipsatz. Es glänzt durch einige Features die man bei anderen oft sehr viel teureren Boards vergebens sucht. Da ist zum einem das hervoragend ins deutsche übersetzte Handbuch, in dem wirklich alles bis ins Detail verständlich dargestellt wird. Zum anderen wird es zur ersten Wahl für Übertakter durch das CPU Soft Menu. Indem ist es möglich ohne öffnen des Gehäuses einstellungen am Fronsidebus und an der Cpu Spannung vorzunehmen. Ausserdem zu erwähnen ist die hervorragende Kompatibiltaet des Boards, und die verträglichkeit zu Grafikkarten mit NVidia Chip's der neuesten ...

AmenophisIII
Übertaktbarkeit, Kompatibilität, Support (118 Wörter)
von - geschrieben am 17.05.00, geändert am  17.05.00 (Sehr hilfreich, 114 Lesungen)
Bewertung:

es gibt sicherlich bessere boards um zu übertakten (zb be2), aber für so ein altes board, gibts haufenweise optionen die nochdazu alle übers bios eingestellt werden (nie wieder mit taschenlampe und pinzette unterm tisch hocken ;) die taktraten unter 100 sind etwas mager ausgefallen treiberprobleme hat man mit abitbrettln sowieso nie, aber es is erwähnenswert, daß der support gut funktioniert (mail innerhalb von 24h beantwortet) ansonsten wäre noch der ram cache zu erwähnen, der den zugriff auf mehere ram-module schneller und stabiler macht. zur stabilität braucht man bei abit sowieso kein wort verlieren... wer sich ein neues board kaufen will, ...

Dr.+Quincy
Abit BX6 Rev.2.0: Sehr Stabil (91 Wörter)
von - geschrieben am 21.04.00, geändert am  21.04.00 (Hilfreich, 60 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe mein Abit Board mit einem Celeron 466 ausgerüstet, der läuft aber auf 525Mhz sehr sehr gut. Ich bin sehr Happy mit dem Board, mein nächstes Board heißt auf jedenfall wieder Abit. Ich finde die Homepage ist gut gemacht mit sehr vielen Sprachen, und sehr sehr Übersichtlich. Der Service ist sehr gut gemacht, da es häufig neue Bios Versionen gibt. Das Handbuch ist auch sehr überzeugend das es auch ins Deutsche Übersetzt ist, und somit leicht ...

Ähnliche Produkte wie Abit BX6 Rev.2.0

Abit BF6 - 440BX Chip, nix onboard und einfaches Übertakten per Bios udma 66/100

Abit BP6 - super stabil, deutsches Handbuch schlecht übertaktbar

Abit IL-90MV

Abit BE6 - UDMA66-Controller

Abit NF7-S2G

Abit IP35 Pro XE

Mehr Produkte aus der Kategorie Mainboard
Alle diese Vorteile und Nachteile stammen aus Testberichten der dooyoo Mitglieder.
Gigabyte GA-B85M-HD3Gigabyte GA-Z87P-D3Gigabyte GA-Z87MX-D3H
Gigabyte GA-B85M-D3HGigabyte GA-B85-HD3Gigabyte G1.Sniper M5
Gigabyte GA-Z87N-WIFIGigabyte GA-Z87-D3HPGigabyte GA-H87N-WIFI
Gigabyte G1.Sniper 5