Psychosomatische Fachklinik Münchwies

Psychosomatische Fachklinik Münchwies Lokale Dienstleister

Kurzbeschreibung:Stadt: Neunkirchen / Saar / Typ: Kliniken/Krankenhäuser / Psychosomatische Fachklinik Münchwies / Turmstraße 50-58 / ... mehr

Psychosomatische Fachklinik Münchwies ... 66540 Neunkirchen

Neuester Testbericht: ... anderen Einzelfragen noch Meinungsverschiedenheiten haben, aber ich würde denken, dass wir die bereinigen könnten. Nur hätte ich gern noch kurz erläutern wollen, wir ich mir unseren Zeitplan noch diesbezüglich vorstellen würde: Ich möchte meinen, dass wir in den kommenden drei Monaten zunächst die vorliegenden Ergebnisse sichten sollten. Ich würde sogar behaupten, dass das eine oder andere ... mehr

 ... ohne grosse Abänderungen so übemommen werden könnte, ja es wäre sogar vorstellbar, dass wir dann in zwei weiteren Monaten fertig wären. Allerdings würde ich dabei zu bedenken geben, dass nicht immer alles abgeschrieben werden dürfte. Sie verstehen mich ...mehr

Testberichte zu Psychosomatische Fachklinik Mü ...

Dr.+House
Psychosomatische Fachklinik Münchwies: MEDI GYM in der KLINIK (174 Wörter)
von - geschrieben am 12.09.07 (Wenig hilfreich, 1233 Lesungen)
Bewertung:

Jetzt auch der MEDI-GYM in Münchwies! Das wird eine weitere Bereicherung für alle Patienten dieser Klinik! Ich könnte Ihnen schon zustimmen. Sicherlich würden wir in der einen oder anderen Einzelfragen noch Meinungsverschiedenheiten haben, aber ich würde denken, dass wir die bereinigen könnten. Nur hätte ich gern noch kurz erläutern wollen, wir ich mir unseren Zeitplan noch diesbezüglich vorstellen würde: Ich möchte meinen, dass wir in den kommenden drei Monaten zunächst die vorliegenden Ergebnisse sichten sollten. Ich würde sogar behaupten, dass das eine oder andere ohne grosse Abänderungen so übemommen werden könnte, ja es wäre sogar vorstellbar, dass wir ...

Markus-Pascal+Mohr
Dankeschön! (91 Wörter)
von Markus-Pascal Mohr - geschrieben am 22.03.07
Bewertung:

Ich war vor einiger Zeit,einer der Patienten,die sich so gar nichts eingestehen wollten. Aber dank dieser Klinik und meiner Therapeutin Gabriele Henkes,im nachhinein, mir sehr gerne eingestehe,das ich durch sie mein neues Leben zu verdanken habe. Ich bin seit dieser Therapie nicht ein einziges mal Rückfällig geworden,auf das ich sehr stolz bin. Denn ich glaubte nicht daran trocken zu bleiben. Wie auch Sie nicht! Auf diesem Wege möchte ich noch einmal ganz besonders meine Therapeutin grüssen! MfG Markus Mohr ...