Lierac Diopticalm Balsam bei Rötung 8 ml
Lindernder Balsam für die Augenlider - Lierac Diopticalm Balsam bei Rötung 8 ml Lierac

Neuester Testbericht: ... Tübchen kostete 19 Euro. Meine Meinung zu / Erfahrung mit diesem Balsam gegen gerötete Augenlider: ==================... mehr

Lindernder Balsam für die Augenlider
Lierac Diopticalm Balsam bei Rötung 8 ml

Talulah

Name des Mitglieds: Talulah

Produkt:

Lierac Diopticalm Balsam bei Rötung 8 ml

Datum: 06.10.09, geändert am 04.04.10 (938 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: kühlt und beruhigt gereizte juckende Augenlider etwas, ohne Parabene/synth. Parfum

Nachteile: etwas zuviel versprochen

Dieses Tübchen sollte meine braunroten Augenlider etwas "heller" machen und das Rot etwas dämpfen. So dachte ich es mir. Mein Tübchen war allerdings blau und nicht rot wie auf dem Foto (neue Verpackung?).

Hier mein Bericht:


Technisches
=========


Inhaltsstoffe:
__________

WATER (AQUA). HAMAMELIS VIRGINIANA (WITCH HAZEL) WATER. PROPYLENE GLYCOL DICAPRYLATE/DICAPRATE. CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE. PROPYLENE GLYCOL. CENTAUREA CYANUS FLOWER WATER. CARBOMER. MALVA SYLVESTRIS (MALLOW) FLOWER/LEAF/STEM EXTRACT. TILIA TOMENTOSA BUD EXTRACT. TILIA PLATYPHYLLOS EXTRACT. TROMETHAMINE. SODIUM POLYACRYLATE. TITANIUM DIOXIDE (CI 77891). SODIUM BENZOATE. SODIUM SALICYLATE. SODIUM COCOYL AMINO ACIDS. SARCOSINE. MICA (CI 77019). FERRIC FERROCYANIDE (CI 77510). MAGNESIUM ASPARTATE. POTASSIUM ASPARTATE

Ohne Parabene, ohne Phenoxyethanol, ohne Zusatz synthetischer Farbstoffe und Parfum.


Preis:
____

1 Tübchen kostete 19 Euro.


Meine Meinung zu / Erfahrung mit diesem Balsam gegen gerötete Augenlider:
==============================================

Mittlerweile weiss ich ja, dass meine Augenschatten durch eine krankheit bedingt sind, aber damals dachte ich noch, es wäre ein rein kosmetisches Problem. Gewöhnlich hab ich mit sehr hellem Abdeckstift oder Abdeckcreme die Augenumgebung immer etwas aufgehellt und abgedeckt. Da dachte ich, vielleicht bewirkt auch eine dafür deklarierte Augencreme zusätzlich was...

Zu den Inhaltsstoffen:
_________________

Nun ja, die "übliche" Mischung halt zwischen Pflanzenextrakten und Chemie. Wobei dieser Balsam den Veorteil hat, dass er wenigstens ohne Parabene, ohne Phenoxyethanol und ohne den Zusatz von synthetischen Farbstoffen und Parfum-Duftstoffen auskommt...


Zum Duft:
________

Riecht nur wenig, leicht blumig-dezent und auch leicht medizinisch.


Zu Konsistenz, Auftragen, Wirkung und Hautverträglichkeit:
_______________________________________________

Das Tübchen hat nur eine kleine Öffnung, so dass man den Balsam gut dosieren kann und man braucht echt nur eine kleine Menge davon, da er sehr ergiebig ist trotz leichter Textur.

Tja, die Wirkung, also "kühlend" und "beruhigend" für die Augenlieder fand ich ihn schon. Wobei jett man sich unter Kühlung nicht den Effekt eines Bein-Eisgels z.B. vorstellen sollte! Eher, dass sie weniger empfindlich waren. Meine Lider "jucken" sonst oft ein wenig und fühlen aich auch oft etwas heiss an, hier wirkte der Balsam durchaus etwas lindernd.
Verantwortlich sollen laut Hersteller für diesen Effekt übrigens Kornblume und Hamamelis sein...
Auch die Pflegewirkung reicht aus, und man kann auch sofort Makeupgrundierung drauf auftragen dann.

Von einer Reduktion der rotbräunlichen Haut merkte ich aber kaumw as bzw. nichts. Hab sie mir allerdings VOR der Anwendung nicht direkt so genau engeguckt, ob vielleicht die Intensität doch ein wenig nacahlies. Da aber bei mir hinter den Augenschatten ein Mangel an diversen Stoffen liegt, kann ichs schwer abgrenzen.

Auf jeden Fall war die Verträglichkeit sehr gut, ich hatte keinerlei Hautirritationen nach der Anwendung.


Abschliessend:
==========

Bei wem sich die Augenlider öfters leicht juckend oder heiss anfühlen oder gereizt, dem kann ich diesen Balsam empfehlen, da lindert er ein wenig. Wer allerdings hofft, dass damit er eine helle Lidhaut bekommt, wird wohl vergeblich hoffen...

Ich gebe 4 Sterne, weil die Wirkung bei mir nicht so ganz den Versprechungen auf der Packung entsprach, die Creme aber dennoch lindernd und leicht kühlend-beruhigend und pflegend auf den Lidern wirkte.

Fazit: Siehe Bericht