Lierac Arkeskin + Kapseln 60 St
Schwitze ... ich will zu den Inuits - Lierac Arkeskin + Kapseln 60 St Lierac

Neuester Testbericht: ... sind bei mir ganz stark ausgeprägt. Sehr zum Leidwesen meiner Familie. Es gibt Momente, da stört mich die Fliege an der Wand. (Da ic... mehr

Schwitze ... ich will zu den Inuits
Lierac Arkeskin + Kapseln 60 St

Daisy-Bluemchen

Name des Mitglieds: Daisy-Bluemchen

Produkt:

Lierac Arkeskin + Kapseln 60 St

Datum: 28.11.09, geändert am 07.08.10 (641 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: ...

Nachteile: ...

In meinem heutigen Bericht möchte ich Euch folgendes Nahrungsergänzungsmittel vorstellen.

*** Lierac Arkeskin ***
--------------------------------

In der Umverpackung befinden sich 60 Kapseln, d.h.: 4 "Blättchen" a´15 Kapseln.

Informationen vom Hersteller:
--------------------------------------
Die Kapseln führen dem Körper einen ausgewogenen Anteil an marinen- und pflanzlichen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren zu, der mit aufbauendem Vitamin C und Zink und Antioxidantien aus Vitamin E und Rosmarin angereichert wurde.
Die Kapseln wurden formuliert um der Haut mehr Festigkeit und Feuchtigkeit zu geben und die unangenehmen Begleiterscheinungen der Wechseljahre zu mildern (Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Stimmungsschwankungen).

Die Stimmungsschwankungen sind bei mir ganz stark ausgeprägt. Sehr zum Leidwesen meiner Familie. Es gibt Momente, da stört mich die Fliege an der Wand.

(Da ich letzte Woche zum großen Check up beim Internisten war, und ihm davon erzählt habe, dass ich ab und zu "ausflippe" wegen Kleinigkeiten, meinte er aber, das könnte auch mit der Schilddrüse zusammen hängen. Bin mal gespannt ... nächste Woche bekomme ich die Laborwerte etc.)

Warum kauft man sich solche Kapseln?
-------------------------------------------------
Liegende Gelder? Neugier?

Bei mir war es die Neugier ... und ich wollte wissen, ob sie wirklich Abhilfe schaffen ... bei Hitzewallungen usw.
Eine meiner ehemaligen Kolleginnen, bestellt sich die o.g. Kapseln in ihrer Versandapotheke und hat uns vor einigen Wochen beim Kaffeeklatsch davon vorgeschwärmt.
Ich hatte dann eine Packung bei ihr geordert und 21 Euro bezahlt.

Die empfohlene Tagesdosis sind: 2 Kapseln. Die beiden Kapseln nahm ich morgens nach dem Frühstück mit etwas Wasser ein.
Der Hersteller empfiehlt, sie im Rahmen einer 3 monatigen Kur zu nehmen.
Das habe ich nun nicht getan, denn dann hätte ich 2 Packungen kaufen müssen. Ich hatte aber erst mal eine Packung mit 60 Stück bestellt, um auch zu testen wie die Verträglichkeit ist.
Also, habe ich 2 Monate das Produkt getestet und eingenommen.

Inhalt der Kapseln:
------------------------
Fischöl, Nussöl, Zinkgluconat, Vitamin C, Glycerol Stearat, Borretschöl, Natürliches Tocopherolkonzentrat (Vitamin E), Öl maritimen Ursprungs (Polargarnele), Sojalecithin, Rosmarinextrakt, Sonnenblumenöl

Kapselhülle:
Fischgelatine, Sorbitol , Glycerol

Aroma:
Nuss
Die Kapseln enthalten keine Hormone oder Phyto-Hormone.

Fazit:
Vorweg: Die Verträglichkeit war sehr gut. Ich hatte keine Magenprobleme oder ähnliches bekommen.
Was habe ich nun in den 2 Monaten festgestellt:
Stimmungsschwankungen habe ich leider immer noch. Aber die Kapseln haben mir auch nicht geschadet und außerdem von solchen Nahrungsergänzungsmittel erwarte ich sowieso keine Wunder. Denn die gibt es sowieso nicht?!
Was ich aber meine festgestellt zu haben in den 2 Monaten, dass eine kleine Minderung der Hitzewallungen eingetreten ist.
Ich weiß nicht, vielleicht lag es an den Kapseln.

Probiert es einfach selbst aus, würde ich vorschlagen.
Ich vergebe aber eine Kaufempfehlung, da man mit diesen Kapseln auf keinen Fall seinem Körper schadet.

Fazit: ...