LED Drucker > Preis bis 200 EUR - 16 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "LED Drucker"

xdrei OKI Okipage 14ex: ... den OKI Okipage 14ex Drucker (vor dem Upgrade auf das Netzwerkfähige Modell OKI Okipage 14i/n) als generalüberholtes Modell vor fünf Jahren über eine online Auktionsbörse billig gekauft und war immer sehr zufrieden- die Bildtrommel ist eigentlich nur für 20000 Seiten spezifiziert, hält aber bestimmt schon doppelt so lange durch. Jetzt habe ich den Drucker einem Freund weitergegeben und dort verrichtet er weite...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: günstiger, langlebiger S/W Drucker für DIN A4 von xdrei

bis 200 EUR LED Drucker

LED Drucker - OKI Okipage 8w
OKI OKIPAGE 8w - Drucker - S / LED Drucker /W - LED - A4 - 600 dpi x 600 dpi - bis zu 8 Seiten/Min. - Kapazität: 100 Blätter - parallel - Der OKIPAGE 8w ist ein besonders schneller, wirtschaftlicher und anwenderfreundlicher Seitendrucker aus der erfolgreichen OKI Kompaktklasse. 8 Seiten pro Minute bringt...
OKI C 9500hdn
OKI C9500hdn - Drucker - Farb - Duplex - LED - A3, Tabloid Extra (305 x 457 mm) - 1200 dpi x 1200 dpi - bis zu 37 Seiten / LED Drucker /Min. (s/w) / bis zu 30 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 650 Blätter - parallel, USB, 10/100Base-TX - Die 2-in-1-Drucker von OKI verändern nachhaltig die Arbeitswelt. In ...
LED Drucker - OKI C 3100
OKI C3100 - Drucker - Farb - LED - Legal, A4 - 1200 dpi x 600 dpi - bis zu 20 Seiten / LED Drucker /Min. (s/w) / bis zu 12 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 400 Blätter - Hi-Speed USB - Der C3100 ist im wahrsten Sinne des Wortes ein 2-in-1-Drucker für den Desktop-Einsatz. Das einzige Tandemgerät seiner Kl...
Lexmark Optra Color 1200
Drucker - Farb - LED - A3, Ledger - 600 dpi x 600 dpi - bis zu 12 Seiten / LED Drucker /Min. (s/w) / bis zu 12 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 350 Blätter - parallel - Der Lexmark Optra Color 1200 ist einer der zur Zeit schnellsten Highend-Farbseitendrucker für Arbeitsgruppen ...
LED Drucker - OKI C 9300dn
OKI C9300dn - Drucker - Farb - Duplex - LED - A3, Tabloid Extra (305 x 457 mm) - 600 dpi x 1200 dpi - bis zu 37 Seiten / LED Drucker /Min. (s/w) / bis zu 30 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 650 Blätter - parallel, USB, 10/100Base-TX - Genau der Richtige, wenn Sie im Büro schnell und flexibel A4 und A3 dr...
OKI C 9300hdn
OKI C9300hdn - Drucker - Farb - Duplex - LED - A3, Tabloid Extra (305 x 457 mm) - 600 dpi x 1200 dpi - bis zu 37 Seiten / LED Drucker /Min. (s/w) / bis zu 30 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 650 Blätter - parallel, USB, 10/100Base-TX - Genau der Richtige, wenn Sie im Büro schnell und flexibel A4 und A3 d...
LED Drucker - OKI C 9300n
OKI C9300n - Drucker - Farb - LED - A3, Tabloid Extra (305 x 457 mm) - 600 dpi x 1200 dpi - bis zu 37 Seiten / LED Drucker /Min. (s/w) / bis zu 30 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 650 Blätter - parallel, USB, 10/100Base-TX - Genau der Richtige, wenn Sie im Büro schnell und flexibel A4 und A3 drucken woll...
OKI C 9500dn
OKI C9500dn - Drucker - Farb - Duplex - LED - A3, Tabloid Extra (305 x 457 mm) - 1200 dpi x 1200 dpi - bis zu 37 Seiten / LED Drucker /Min. (s/w) / bis zu 30 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 650 Blätter - parallel, USB, 10/100Base-TX - Die 2-in-1-Drucker von OKI verändern nachhaltig die Arbeitswelt. In t...
LED Drucker - OKI Okipage 14ex
6 Testberichte
OKI OKIPAGE 14ex - Drucker - S / LED Drucker /W - LED - Legal - 600 dpi x 1200 dpi - bis zu 14 Seiten/Min. - Kapazität: 250 Blätter - parallel, USB - Wenn Sie einen leistungsstarken und besonders wirtschaftlichen Einzelplatzdrucker suchen, ist der OKIPAGE 14ex genau der richtige für Sie. Er bietet Ihnen ...
OKI Okipage 14i
OKI OKIPAGE 14i - Drucker - S / LED Drucker /W - LED - Legal - 600 dpi x 1200 dpi - bis zu 14 Seiten/Min. - Kapazität: 250 Blätter - parallel, USB - Der OKIPAGE 14i ist der Platz sparende und schnelle Professionaldrucker für kleine Arbeitsgruppen. Er bietet Ihnen eine gehobene Gesamtausstattung mit einem...
LED Drucker bis 200 EUR Empfehlungen 1 2 vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 16


"LED Drucker" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

trabajador5 OKI Okipage 14ex
... kurzem wurde bei mir der Laserducker ersetzt. Der alte HP Laserjet wich dem Okipage 14ex. Derartige Schwarzweiß-Laserdrucker werden bei uns ausschließlich für Text und Tabellen verwendet. Für Grafiken (Endversionen) und sonstige Farbausdrucke sind wir über LAN an Farb-Laserdrucker angeschlossen. Gegenüber den im Privatbereich noch sehr verbreiteten Tintenstrahldruckern zeichnen sich Laserdrucker insbesondere durch eine deutlich höhere Druckqualität, -geschwindigkeit und –stabilität (kein Verschmieren etc.), sowie niedrigere laufende Kosten aus (höhere Reichweite des Toners gegenüber der Tinte und keine Anforderung an Papierqualität). Allerdings lassen sich d...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Kompakter, schneller Drucker, ohne Ozonbelastung von trabajador5

snnoppii OKI Okipage 14ex
... möchte ich mich mal über meinen Laserdrucker berichten. Und zwar über den Oki Okipage 14ex. Ich hatte vorher den HP Deskjet 670C der um deutlicher langsamer ist. Und auch schon etwas als, also musste ein neuer her. Besonderheiten -*-*-*-*-*-*-*-*- Die Besonderheit bei diesem Drucker ist, dass er ein LED-Drucker ist und somit beim drucken kein Ozon produziert. Laut der Hersteller Angabe sollte er bis zu 14 Seiten in der Minute drucken. Was aber leider nicht der Fall ist, er schafft nur gute 12 Seiten. Ist auch nicht schlecht aber stimmt mit den Angaben des Herstellers halt nicht. Die Trommeleinheit und der Toner sind separat auswechselbar. Die Firma stellt ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Beim drucken wird kein Ozon produziert!!!! von snnoppii

gschuster OKI Okipage 14ex
... man heute an Laserdrucker für relativ geringe Druckvolumen (unter 30000 Setien/Jahr) denkt, trifft man allüberall nur auf "HP", vielleicht noch auf Kyocera. Warum OKI in diesem Bereich noch ein derartiges Schattendasein fristet, wird mir ewig ein Rätsel bleiben. Nehmen wir z.B. den OKIPage 14ex. Wenn man ihn vor sich stehen hat, bemerkt man zunächst kaum Unterschiede zum Vorgänger 10ex: Das Design ist zweckmäßig, aber nicht aufregend. Angenehm fallen allerdings gleich die Dinge auf, die ihn von der Konkurrenz abheben: Ein zweizeiliges LCD-Display, das Statusmeldungen in Klartext ausgibt (auch auf deutsch), sowie ein Bedienfeld mit 8 Tasten. Andere Herste...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Spitzentechnologie preiswert ;-) von gschuster