Nubert nuWave 85
Ein Dank an meine toleranten Nachbarn...... - Nubert nuWave 85 Lautsprecher

Produkttyp: Nubert Lautsprecher

Ein Dank an meine toleranten Nachbarn......
Nubert nuWave 85

ruhrborstie

Name des Mitglieds: ruhrborstie

Produkt:

Nubert nuWave 85

Datum: 14.04.05, geändert am 25.12.05 (1717 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Günstig, Preiswert, keine Stangenware

Nachteile: ...eigentlich habe ich wenig Zeit um öfter zu hören...

Tja was soll ich schreiben?

Ich war schon immer ein Freund gepflegter Unterhaltung. Dazu gehört auch der hörbare Bereich.
Nach mehr als 8 schönen Jahren mit T + A Criterion 60 Lautsprechern habe ich im Rahmen eines Wechsels auf einen YAMAHA RXV-1400 RDS auch gleich mein Schallwandler Equipment gewechselt.
Die Lektüre unzähliger Zeitschriften hat mich mehrere Wochen beschäftigt.
Letztlich kristallisierte sich die Firma Nubert heraus.
Nubert ist ein Direktversender. Man(n) kann die Ware nur ab Werk bestellen oder aber in zwei Hörstudios - beide befinden sich aber in Baden-Würtemberg (die können alles - außer Deutsch..)zur Probe hören.

Aber - was ich nicht kenne kaufe ich nicht. Was ich nicht anfassen und berühren kann, was ich nicht hören kann und was ich nicht mit eigenen Augen ansehen kann - das kann nur mies sein.
Um diesen Vorurteilen aufzuräumen setzte ich mich in mein Auto und fuhr "zum Nubert".
Ich hatte mein Lieblings CD's und Lieblings DVD's dabei und ab ging die Post.
Alles in allem habe ich mit meinem Bruder geschlagene 4 Stunden Probe gehört - und danach auch bestellt.

Diese Bestellung umfasste:
2 Nubert NuWave 85,
2 Nubert NuWave RS5,
1 Nubert NuWave CS65,
und
1 Nubert NuBox AW 880.

Der Gesamtpreis lag bei ca. 2300 €.


Zugegeben - das ist ganz schön heftig.

Allerdings solltet ihr mal hören wie das alles zusammen klingt. Für mich ist es perfekt.

Aber das eigentliche Thema sind ja die NuWave 85.

Ausstattung:
Für 445,--€ pro Stück erhält man einen Lautsprecher der sowohl technisch wie optisch die gängigsten Ansprüche erfüllen wird.
Die Verarbeitung ist über jeden Zweifel erhaben.
Man erhält einen Lautsprecher mit einstellbaren Füssen, mit absolut perfekter Klemmleiste,mit unverwechselbarer Optik, mit Bi-Wiring, mit einer Nennbelastbarkeit von 300 Watt und einer Musikbelastbarkeit von 420 Watt.
Schielende Mitteltöner, Kippschalter an der Rückseite
um Hoch- und Mitteltöner individuell anzupassen.

Wie klingen die denn?
Nachdem ich die Lautsprecher aufgebaut und angeschlossen hatte kam der Hörtest.
Obwohl ich den Receiver auf Stereo Betrieb gestellt hatte, habe ich mich mehrfach dabei ertappt wie ich zum Center lief um zu kontrollieren ob dieser wirklich "stumm" war!
Grund dafür ist die Tatsache das die Mitteltöner der NuWave 85 "schielend" eingebaut sind - also sind diese zum "HörZentrum" hin ausgerichtet. Das ergibt verblüffende Hörergebnisse.
Es fällt mir schwer diese Hörerlebnisse in Worten wieder zu geben.
Diese Lautsprecher sind ein Quell der Freude für mich.
Einige Titel kommen völlig neu rüber.
In meinem Wohnzimmer klingt es jedenfalls super.
Das Bassaufkommen ist deutlich stärker und irgendwie klingt alles präziser, ortbarer.

Was halten die aus?
Absolut Pegelfest.
Zumindest für eine Mietwohnung.
Habe den YAMAHA bis jetzt noch nie an die Abschaltautomatik gebracht.

Was bedeutet Direktversender?
Die Firma Nubert erledigt alles im Direktvertrieb.
Mal eben zum MediaMarkt und Nubert kaufen is nich.
Jemand der sich dafür interessiert hat nur die Möglichkeiten über Internet zu recherchieren, anschließend zu bestellen und bei Nichtgefallen wieder zurück zu schicken.
Und das kann jeder machen - bei Nichtgefallen return to Sender.
Allerdings hat man auch die Möglichkeit direkt in den Hörstudios vor Ort einen Hörtest zu machen.
Das wäre meine Empfehlung.
Dort hat man auch die Möglichkeit zum Vergleich andere namhafte Hersteller zu hören.
Man wird bestimmt nicht enttäuscht - es lohnt sich.
Der Vorteil dieser Geschäftspolitik als Direktversender ist der niedrige Preis.
Es gibt keine Zwischenhändler und somit auch keine Provisionen für diese.

Empfehlenswert ist auch die telefonische Beratung von Nubert.
Man bekommt nicht nur den Eindruck mit Leuten zu sprechen die ihr Handwerk verstehen - es ist wirklich so.




Abschließend lässt sich sagen:
Ich möchte sie nicht mehr hergeben.
Ein Bass dass die Bude wackelt (mit AW 880).
Eine Pegelfeste Lautstärke - höllisch.
Tolle Brillianz.

Fazit: Nubert - für mich ein Hauptgewinn - für meine Frau weniger.

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Ausstattung:    
Klangqualität: