HP Laserjet 5L
HP Laserjet 5L im Testbericht

Produkttyp: Hewlett-Packard Laserdrucker

dooyooCommunity Bewertung

(3.82 Sterne)

Testberichte zu HP Laserjet 5L

hiermolly
HP Laserjet 5L: weiterempfehlen (228 Wörter)
von - geschrieben am 01.01.17 (2 Lesungen)
Bewertung:

Der Drucker ist nun seit 4 Wochen im Einsatz, einen langzeitbericht kann ich da natuerlich nicht abgeben aber bisher bin ich sehr zufrieden. Bei den ersten Seiten hatte er kleine Unsauberkeiten im Ausdruck, welche jedoch nach einem Reinigungsdurchgang komplett beseitigt sind. Man merkt dass der Drucker fuer den office-Bereich ...

hans96
Altes Ding (220 Wörter)
von - geschrieben am 19.06.16 (Hilfreich, 12 Lesungen)
Bewertung:

Moin Moin an alle, hier ist mein Testbericht zu dem Produkt HP Laserjet 5L . +++++++++++++++++++ Kaufgrund: +++++++++++++++++++ Ich hab den HP Laserjet 5L im Keller von meinem Opa gefunden und benutze ihn als seperaten Drucker für einen alten PC. Funktioniert dafür sehr gut. Qualität ist ...

Schauinsland-FR
HP Laserjet 5L: Alte Qualität, die sich bewährt hat (354 Wörter)
von - geschrieben am 19.07.15, geändert am  31.07.15 (Sehr hilfreich, 50 Lesungen)
Bewertung:

Alte Qualität, die in den 1990iger Jahren sehr teuer war (ich glaube mein Vater hat damals 1.000 DM für den Drucker bezahlt), hat sich bewährt. Der Drucker ist einfach zu installieren gewesen, ist sehr bedienungsfreundlich, da die Tonerpatronen sehr leicht zu wechseln sind. Der HP LaserJet 5L läuft jetzt zur Zeit unter Windows 7. Mit ...

wieselbaer
Alt aber gut! (391 Wörter)
von - geschrieben am 28.09.14 (Sehr hilfreich, 41 Lesungen)
Bewertung:

Heute möchte ich einen Bericht über einen alten Herren oder eine alte Dame schreiben, je nachdem. Mittlerweile haben alle die ich kenne schon die Pension angetreten und wurden verschrottet, aber es ist doch eines der Geräte die am längsten im Einsatz waren. HP Laserjet 5L ::::::::::::::::::: Diesen Drucker hatte ich ...

nadkraft
HP Laserjet 5L: die alten sind wohl die besten (915 Wörter)
von - geschrieben am 10.05.10, geändert am  10.10.10 (Sehr hilfreich, 415 Lesungen)
Bewertung:

Guten Abend zusammen, ich bins wieder, heute berichte ich euch über meinen Uralten und einen der ersten Laserdrucker in unserem Büro. >>>>>>>>>>> das ist der HP Laserjet 5L>>>>>>>>>>>>>>> Wie kamen wir ...

Skid76
Kurzbewertung zu HP Laserjet 5L
von - geschrieben am 27.11.01, geändert am  27.11.01
Bewertung:

Hat lange Jahre als Druckknecht gedient. Probleme lediglich mit dem Blatteinzug. Inzwischen veraltet - Vorteile: lange Lebensdauer, gutes Schriftbild - Nachteile: Papiereinzug, Schwächen bei Grafiken, langsam

thpfarr
HP Laserjet 5L: HP 5L - Für den Privatanwender - OK (180 Wörter)
von - geschrieben am 12.11.01, geändert am  12.11.01 (Hilfreich, 457 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe den HP 5L gebraucht bei Ebay ersteigert. Ich war recht happy, dass ich das Gerät so günstig erstanden hatte, wusste dann aber auch bald warum! Da der Drucker einen senkrechten (stehenden) Papiereinzug hat, gibt es recht häufig Probleme. Das Papier wird teils garnicht eingezogen, oder wenn dann gleich einige Blätter auf einmal. ...

luise1943
Guter Druck, schlechter Einzug (147 Wörter)
von - geschrieben am 10.06.01, geändert am  10.06.01 (Hilfreich, 158 Lesungen)
Bewertung:

Den HP5L habe ich mir vor ca. 5 Jahren angeschafft und war in den ersten 2 1/2 Jahren auch sehr zufrieden mit seinen Leistungen. Das Druckbild ist sehr gut, und die Geschwindigkeit ist für einen Drucker seiner Generation durchaus als hoch zu bezeichnen. Leider geht der Toner keine allzu haltbare Verbindung mit dem Papier ein, so dass man ...

BCLanger
HP Laserjet 5L: langer treuer Partner (248 Wörter)
von - geschrieben am 26.04.01, geändert am  26.04.01 (Sehr hilfreich, 381 Lesungen)
Bewertung:

Hallo, ich besitze den HP 5 L jetzt schon seit ca. 3 Jahren und er hat mich in all den Jahren eigentlich nie im Stich gelassen. Die Qualität ist meines Erachtens sehr gut, es sind keine Kanten statt Kurven o.ä. zu erkennen, das Bild ist immer klar und er funktioniert sehr gut mit den ganzen Standardprogrammen. Die Schnelligkeit ist auch ...

Praetorianer
Langfristig gesehen - zu teuer (221 Wörter)
von - geschrieben am 22.04.01, geändert am  22.04.01 (Sehr hilfreich, 679 Lesungen)
Bewertung:

Ich benutze seit einigen Jahren einen HP Laserjet 5, sowohl privat, als auch geschäftlich. Im Geschäft benutzen wir 10 solcher Drucker. Mein privater Druckbedarf ist nätürlich wesentlich geringer als der geschäftliche, obwohl ich als Student doch häufiger mehrseitige Arbeiten oder Folien zu drucken habe. Das große Problem dieses Druckers ist ...

mattha
HP Laserjet 5L: Ich hab ihn in die Tonne gekloppt (181 Wörter)
von - geschrieben am 31.01.01, geändert am  08.11.09 (Sehr hilfreich, 1413 Lesungen)
Bewertung:

Hallo zusammen, heute morgen habe ich meinen noch funktionstüchtigen HP Laserjet 5L endgültig in die Tonne geworfen. Wenn ich "noch funktionstüchtig" sage, ist das eigendlich falsch, denn das Mistding hat nie richtig funktioniert. Sowohl die Ausdrucksgeschwindigkeit wie auch die Qualität waren vollkommen in ...

klaudi05
Einzug mehrerer Blätter (126 Wörter)
von - geschrieben am 05.01.01, geändert am  23.01.01 (Sehr hilfreich, 322 Lesungen)
Bewertung:

Wir setzen den HP LJ 5L auf Arbeit (ca. 20 Geräte) ein. Hier wird er hauptsächlich im Büro verwendet. Ich kann nur bestätigen, dass nach ca. einem Jahr oder nach "Massendruckgeschäften" der Papiereinzug nicht mehr einwandfrei funktioniert. Dieses ist dann auch unabhängig von der gewählten Papiersorte. Meiner Meinung müßten die ...

PalmV
HP Laserjet 5L: sehr guter Heimdrucker (210 Wörter)
von - geschrieben am 02.01.01, geändert am  02.01.01 (66 Lesungen)
Bewertung:

Als Vorgänger vom 6 L und Vorvorgänger der 1100A ist der LaserJet 5 L immer noch ein prima Drucker für den SOHO Bereich. Wenn man hauptsächlich Brief schreibt ist ein Laserdrucker sowieso das beste. Mit den Tintenstrahler trocknet die Tinte immer ein, Toner halt nicht und hält ewig. Besonders toll ist es, wenn man den Tintenstrahler (bei manchen ...

a-thomas
HP ein guter Drucker mit Macken (173 Wörter)
von - geschrieben am 27.11.00, geändert am  27.11.00 (Sehr hilfreich, 177 Lesungen)
Bewertung:

HP 5L ein wirklich guter alltags Drucker 4 Jahre hatten wir Ihn im Dienst und er lief und lief immer einwandfrei bis an dem Tag wo wir auf Win98 gewechselt haben da war es vorbei der HP druckte nur noch Müll nach jedem hochfahren des Rechners und ersten Druck kam erstmal als erste Seite oben rechts ein "X" komisch dachte ich was soll das ...

963852741
HP Laserjet 5L: Ein Drucker fürs Leben (99 Wörter)
von - geschrieben am 17.11.00, geändert am  17.11.00 (58 Lesungen)
Bewertung:

Ich haben den HP Laser Jet 5L nun seit ca.4,5 Jahren und kann ihn wirklich jedem empfehlen. Er ist unverwüstlich, hat ein tolles Druckbild (bis zu 600 dpi) und ist sparsam im Verbrauch. Im Verglich zu einem Tintenstrahldrucker kommt man deutlich billiger weg. Ist ja auch klar, die Drucker sind so billig geworden, dass die Firmen wenigstens im ...

%22284803
Unkaputtbarer Drucker (91 Wörter)
von "284803 - geschrieben am 02.11.00, geändert am  02.11.00
Bewertung:

Habe mir vor vier Jahren einen HP Laserjet5 gekauft (das ist der große "Würfel"). Das Gerät ist nicht besonders schön, nicht besonders umfangreich in punkto Sonderfunktionen, aber es funktioniert einwandfrei, unkaputtbar. Klar hat der Drucker auch seine Macken, ab und zu legt sich ein Blatt Papier quer und alles hängt dann. Aber mit ...

expansin
HP Laserjet 5L: Günstiger Klassiker (142 Wörter)
von - geschrieben am 20.08.00, geändert am  20.08.00 (Sehr hilfreich, 158 Lesungen)
Bewertung:

Der HP LaserJet 5l war zu seiner Zeit der günstigste Laserdrucker von HP. Der Textdruck ist von Geschwindigkeit und Qualität durchaus überzeugend. Bei der Grafikqualität müssen durch Rasterung deutliche Abstriche in kauf genommen werden. Der Papiereinzug erfolgt von oben, ebenso die Ausgabe. Über dem Gerät muss daher Platz eingeplant werden. Der ...

ichbincool
Günstiger als ein Tintenstrahldrucker (218 Wörter)
von - geschrieben am 02.07.00, geändert am  02.07.00 (Sehr hilfreich, 187 Lesungen)
Bewertung:

Ja, das ist der HP LaserJet 5L nur für Vieldrucker. Wer am Tag 10 Seiten druckt ist ja bekannterweise mit nem Laserdrucker besser beraten, auch wenn es dann meist nur in Schwarz / Weiss sein wird (Farblaserdrucker existieren zwar, aber wer sich sowas Privat leisten kann, der kann sich schon fast ne mittlere Druckerei zulegen...) aber das reicht in ...

kamingo
HP Laserjet 5L: WAS WILL MAN SONST NOCH ?!?! (111 Wörter)
von - geschrieben am 19.06.00, geändert am  19.06.00 (Hilfreich, 32 Lesungen)
Bewertung:

Ich arbeite mittlerweile seit fast einem Jahr mit dem HP Laserjet 5L und bin in höchstem Maße von diesem Gerät überzeugt. Die Installation der Treiber gestaltet sich sehr einfach. Auch die Grundeinstellungen sind sehr einfach festzulegen. Der Arbeitsspeicher ist bei fast allen Ausdrucken ausreichend groß. Probleme hat es nur mit dem Ausdruck ...

fourohfour
An sich ganz gut... (366 Wörter)
von - geschrieben am 15.06.00, geändert am  15.06.00 (Sehr hilfreich, 47 Lesungen)
Bewertung:

Der HP 5L ist hinsichtlich der Auflösung und Druckqualität wirklich absolut empfehlenswert, 600x600 dpi waren zu seiner Zeit noch nicht unbedingt der Standard. Auch die Druckgeschwindigkeit ist für den Home-User akzeptabel; ok, 5 Seiten/min. reißen einen nicht vom Hocker, und der Xerox-Schrank im Büro schafft sicher das 5-fache, aber wer ...

Ergebnis1 - 20von 44
Berichten zu HP Laserjet 5L
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3